Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mai 2007

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schmietzekatze, 18 Juni 2007.

  1. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi ihr liebn:smile: ich hab mal wieder ne kleine frage an euch...eigentlich nur interesse halber...
    also: ich war vorhin beim fa und wollte mir wieder n rezept für die Pille holen...hab aber das rezept noch nich bekommen weil ich noch nicht im neuen quartal bin...also hat die schwester mir eine monats packung gegebn...aber die war nur bis zum mai 2007 haltbar...sie meinte aber das man die problemlos noch nehmen kann....ich glaube der schwester eigentlich immer was sie sagt...nur mach ich mir trotzdem paar gedanken der sicherheit wegen! was meint ihr da??? habt ihr damit erfahrung?
    liebe grüße
     
    #1
    Schmietzekatze, 18 Juni 2007
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hm naja ich bin ja immer skeptisch was die Haltbarkeit von Medikamenten allgemein angeht und bei der Pille ganz besonders. Ich würde den Blister nicht mehr nehmen. Hat deine Schwester keinen, der noch nicht abgelaufen ist? Dann lieber ne Freundin fragen die die gleiche Pille nimmt oder so. Ich mein, in Mai abgelaufen und jetzt ist Juni ist ja noch nicht so tragisch, aber trotzdem...

    Als ich noch gesetzlich versichert war und diesen Sch... mit nur einmal in 3 Monaten Rezept holen dürfen auch über mich ergehen lassen musste (als ob die in der Krankenkasse nicht ganz einfach nachrechnen können... 3x28 Tage pro Blister - wenn man keinen LZZ macht! = 84 Tage, 3 Kalendermonate sind aber über 90 Tage... Wie soll man da auf Dauer damit auskommen?), hatte ich ein paar Mal den Fall und da hat mir die Frauenärztin entweder nen Gratis-Blister mitgegeben (von Leios gabs da auch noch immer ein klenes Geschenk dazu :zwinker:) oder einmal hat mir die Sprechstundenhilfe ein Rezept für ne 1-Monats-Packung ausgeschrieben, denn das ging erstaunlicherweise.... Werd da mal einer schlau...:kopfschue
     
    #2
    tierchen, 18 Juni 2007
  3. C++
    C++
    Gast
    0
    Off-Topic:
    komisch, bis jetzt hatte ich noch nie Problem in einem Quartal mehrere Rezepte für die Pille zu bekommen, obwohl ich auch gesetzlich versichert bin...
     
    #3
    C++, 18 Juni 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie alt bist du denn?
    Solange die Kasse die Pille bezahlt, ist das schwieriger.
     
    #4
    krava, 18 Juni 2007
  5. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Was bedeutet denn eigentlich dieses '(pro) quartal'? :schuechte
     
    #5
    Piccolina91, 18 Juni 2007
  6. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Golden_Dawn, 18 Juni 2007
  7. C++
    C++
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Oke, habe mich beim Alter der TS vertan und daher etwas gewundert...
     
    #7
    C++, 18 Juni 2007
  8. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du bist doch gerade mal 16. Da musst du die 10Euro pro Quartal noch garnicht bezahlen..
     
    #8
    Honeybabe, 18 Juni 2007
  9. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin 16...weiß nich ob ich gemeint war...steht ja eigentlich im profil...es geht mir eigentlich eher darum....ob ich ihr jez nun vertrauen kann oder ob ich lieber zusätzlich verhüten sollte!?!:ratlos:
     
    #9
    Schmietzekatze, 18 Juni 2007
  10. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    geh doch mal mit der packung in die apotheke und zieg dnene die, sag, was die schwester meinte und frag die nach deren meinung. aber besser erst hinterher sagen, was die schwester gesagt hat:zwinker: damit du auch wirklich deren EIGENE meinung zu hören bekommst:zwinker:

    LG
     
    #10
    erbsenbaby, 18 Juni 2007
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    du kannst sie schon noch benutzen.es ist nicht so dass die wirksamkeit nach genau X tagen abläuft.das ist einzig und allein deshalb weil alle medikamente ein mindesthaltbarkeitsdatum brauchen, egal ob es wirklich eins gibt oder nicht.
     
    #11
    Sonata Arctica, 18 Juni 2007
  12. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    :grrr_alt:
    Willst du damt sagen dass die Pille unbeschränkt haltbar ist?:ratlos_alt:
    Nach dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums kann der Hersteller keine Wirkung mehr gewährleisten, und das ist mir Grund genug, die abgelaufenen Medikamente mehr nicht zu nehmen...
     
    #12
    tierchen, 18 Juni 2007
  13. Pizzi
    Pizzi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja aber gerade weil sie deswegen übervorsichtig sein müssen würde ich in diesem fall sagen das es schon noch ne ganze weile haltbar ist und du die pille ruhig nehmen kannst... weil ich glaube nicht das die firmen das MHD so knapp ansiedeln... :zwinker: die werden das schon einiges früher ansetzen....
     
    #13
    Pizzi, 19 Juni 2007
  14. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ehrlich gesagt, ich hatte nie Probleme auch mit 16, 2 Rezepte innerhalb eines Quartals zu bekommen. Wenn die mich schief angeschaut haben, habe ich gesagt ich fahre in Urlaub oder so.

    Allerdings würde ich mich mal bei der Sprechstundenhilfe beschweren, denn sie darf keine Medikamente herausgeben, die schon abgelaufen sind. Vielleicht gibt sie dir dann wenigstens ne Packung die noch haltbar ist.

    Es ist nicht nur so, dass der Hersteller die Wirkung nichtmehr gewährleisten kann. In Ausnahmefällen (ich spreche hier nicht nur von der Pille sondern von Medikamenten im Allgemeinen) kann es auch passieren, dass sich die Wirkung eines Bestandteils verstärkt. Da man dieses Risiko nicht abschätzen kann, sollte man keine Medikamente nach Ablauf des MHD mehr nehmen.
    Off-Topic:
    Lass dir doch mal ein Rezept für 6 Monate ausstellen. Die sagen zwar gerne, dass sie das nicht dürfen, das stimmt aber nicht. Ich habe es mir mittlerweile von mehreren ehrlichen FA-Sprechstundenhilfen bestätigen lassen, dass auch unter 20jährige nen 6-Monatsrezept bekommen dürfen. Die haben nur Angst, dass du sonst nicht zur Kontrolluntersuchung kommst und teilweise sind tatsächlich hinter der Praxisgebühr her :eek:
     
    #14
    User 69081, 19 Juni 2007
  15. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch schon mal eine Monatspackung vom Arzt bekommen, die 1 Monat vorher abgelaufen ist. Er meinte damals auch, dass das überhaupt nichts macht. Ich hatte keine Probleme!
     
    #15
    Klinchen, 19 Juni 2007
  16. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    nein, aber länger als draufsteht.

    er DARF es auch nicht länger gewährleisten.und wir reden hier von einem monat.stell dir malvor du hättest die ersten 15 im mai genommen, lässt du dann die anderen im juni weg?^^ ich weiß ja nicht.
     
    #16
    Sonata Arctica, 19 Juni 2007
  17. neptun1988
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    103
    1
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    womit bezahlen Ärzte ihren neuen Mercedes?! mit 10 Euro scheinen xD hihi..muss ich mal loswerden


    zum Thema: ich glaube auch, dass die Wirkung der Pille nicht eingeschränkt ist. Irgendwie müssen die Hersteller ja sicher gehen, dass nicht alle die zu dumm sind zu verhütenm, n altes Blister rausholen und sagen :" die Pille hat nimma gewirkt, weil sie zu alt ist." oder so. und da es sich ja nun wirklich nur um einen Monat handelt...ich würde sie nehmen.
     
    #17
    neptun1988, 19 Juni 2007
  18. *Sonnenblume*
    0
    Also das Haltbarkeitsdatum steht da doch nicht ohne Grund drauf. Hormone sind sehr empfindlich und deshalb kann man schon nach relativ kurzer Zeit keine volle Wirkung mehr gewährleisten.

    Bei solchen Dingen wie die Pille bin ich sehr vorsichtig! Ich würde abgelaufene Pillen niemals nehmen, das wäre mir viel zu unsicher. Und in einem solchen Fall bräuchte man sich auch nicht beschweren, wenn man schwanger wird.

    Und warum bekommst du nicht (ein weiteres) Rezept von FA, nur weil das Quartal noch nicht um ist? Das verstehe ich nicht. Ich könnte mir, wenn ich wollte, 100 Rezepte in einem Quartal holen.
     
    #18
    *Sonnenblume*, 19 Juni 2007
  19. AleSsiA_
    AleSsiA_ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hole eigentlich fast immer 2 im quartal. da ich LZZ mache und da eben alle 2 monate die (3-Monats)packung leer ist.

    bei mir gabs da noch nie probleme bin auch erst 16 und kasse zahlt!

    :zwinker:
     
    #19
    AleSsiA_, 19 Juni 2007
  20. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    die praxisgebühr geht an die krankenkassen, die ärzte profitieren davon nichtmal ansatzweise... =/

    http://de.wikipedia.org/wiki/Praxisgebühr
     
    #20
    User 12529, 19 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mai
Thomas1403
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Januar 2009
20 Antworten
Test