Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mailfreundschaften?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Someone82, 18 März 2004.

  1. Someone82
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte hier vor längerem mal ein Thema, dass ich noch keine Beziehung hatte.
    Da dachte ich mir, dass ich es ja mal mit Mailfreundschaften probieren könnte, wenn ich mich schon nicht an die Kontaktanzeigen ran traue.
    Übrigens habe ich mit so einer Mailfreundschaft gute Erfahrungen gemacht, hatte 1,5 Jahre lang eine sehr schöne Freundschaft.
    So schrieb ich dann eine Anzeige auf einer dafür gemachten Internetseite, es könnte sich ja eine schöne Freundschaft entwickeln und wer weiß, vielleicht noch mehr (schloss ich aber erst mal aus).
    In der ersten Anzeige habe ich viel reingeschrieben, anscheinend zu viel, denn ich bekam keine Antwort. Eine Woche später mit verändertem Text probierte ich es noch mal und das klappte dann.
    Das Ergebnis: 6 Antworten, 5 von denen antwortete ich, davon wieder zu einer brach ich den Kontakt ab, weil wir zu verschieden waren (habe das aber offen und ehrlich zurückgeschrieben) und die restlichen 4 haben sich dann nach ein paar Wochen ohne eine Begründung nicht mehr gemeldet.

    Ich weiß auch nicht, warum. Bin ich denen zu langweilig, habe ich nicht die Erwartungen erfüllt, die sie wegen der Anzeige hatten?
    Bin halt nicht der Typ, für den der einzigste Lebenssinn "Party machen, vollsaufen und dann kotzen" bedeutet. Klar, ich will auf meine Weise auch Spaß haben, aber so Leute, die sich auch mal mit tiefsinnigeren Sachen beschäftigen, findet man leider kaum.

    Habt ihr sowas auch schon erlebt? Gibt es noch Hoffnung für mich armen Kerl? :zwinker: Ach so, wenn mir jemand schreiben möchte, bei mir melden! :smile:
    Diejenigen, die sich dann irgendwann einfach so nicht mehr melden, will ich bitte nicht.
     
    #1
    Someone82, 18 März 2004
  2. hi!!

    mir gehts in fast allen aspekten wie dir....
    ich kenn das auch, mit den mailfreundschaften, mit dem nicht mehr melden usw.
    und das mit den parties sehe ich ähnlich, und überhaupt!

    bloß bist du noch etwas älter als ich, oder??

    wo haste denn die anzeige aufgegeben?
    kostenlos??

    meld dich mal ^^
     
    #2
    Terminator1987, 18 März 2004
  3. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    also ich find das ja ne nette Idee
    mit den Anzeigen, immerhin machen das viele so.
    Ich hab einen guten Freund (kenne ihn mittlerweile seit 6 JAhren oder länger und wir haben uns bisher nur 1 x gesehen) auch über eine Anzeige kennen gelernt, aber nicht so eine mit Freundschaft sondern er suchte Leute die auch Fans von einer Sängerin sind und eben Sachen von ihr.
    So habe ich ihm alles geschickt, was ich von der hatte und ihm ein paar nette Zeilen geschrieben... finde es toll, denn wir sind mittlerweile ein Herz und eine Seele. Wir verstehen uns und ich würde den Kontakt per Brief arg vermissen, wenn er nicht mehr da ist, weil wir uns wirklich alles erzählen können.

    Er bekam damals ca. 300 - 500 Zuschriften von anderen Fans... und nach ein paar JAhren hatte er nur noch 2 davon - nun nur noch mich.
    Wie man sah, war bei ihm auch viel Mist dabei.

    Wenn du eine normale Anzeige schreibst, machen sich manche lustig drüber und schreiben einfach Just for Fun. Das hab ich damals bei VIVA auch gemacht...
    hat alles nicht lange gehalten, weil ich eben nur mal schauen wollte, wie die so sind und ob man irgendwelche Gemeinsamkeiten findet oder ob sie überhaupt mal zurück schreiben. :smile: Vll. ist das bei dir ähnlich gewesen.
    Die Anzeige darf sich nicht nach "Ich will nur Sex" anhören aber auch nicht nur nach "Will nur kuscheln und sonst nix" Sie muss kess und schön geschrieben werden.

    Vll. so (kenne dich nicht deswegen schreib ich jetzt einfach nur mal irgendwas kann man dann ja evtl abändern)

    Ich (25, sportlich, nett) bin auf der Suche nach einer süßen kessen Frau (mitte 20), die sich gerne verwöhnen lässt, aber mit der man auch mal so richtig die Sau raus lassen kann. Wenn du dich angesprochen fühlst, dann schreib mir doch einfach mal. Denn eine 2te Chance wird es nicht mehr geben mich kennen zu lernen!

    Irgendwie sowas vll? :zwinker:

    LG
     
    #3
    Angelina, 18 März 2004
  4. Katerchen
    Katerchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey, Hey, Hey,

    MEISTER !!!!

    Welcher Chat? *liebschau*

    Karsten
     
    #4
    Katerchen, 19 März 2004
  5. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Zum Thema Mailfreundschaften fällt mir einiges ein.

    Was solche Mailkontakte betrifft, die auf mehr hinauslaufen sollen, kommt es doch öfters vor, dass sich dieser schnell verläuft. Wenn das Gegenüber aus irgendwelchen Gründen nicht "interessant genug" zu sein scheint, dann widmet man die Zeit eben anderem als Mails zu schreiben. So wars bei mir zumindest immer. Ich wurde dann eben zu faul, die Mails zu beantworten.

    Was richtige Mailfreundschaften betrifft, hab ich schon zwei gute Erfahrungen gemacht. Ich hab mal auf eine Anzeige geantwortet (ist schon 6 JAhre oder so her) , und daraus hat sich eine richtige Freundschaft mit täglichen Mails entwickelt, in denen wir uns alles schreiben. Als ich dann mit meiner Mutter in München war (wo er wohnt), haben wir uns auch getroffen und sind was trinken gegangen. Wirklich total schön und ich schätze diesen Kontakt auch sehr.

    Ich hatte auch ca. 2 Jahre intensiven Mailkontakt mit einem Australier - wir schreiben uns die letzte Zeit nur sehr unregelmässig, aber der Kontakt ist noch da.

    Ich würde mich an deiner Stelle auch mal nicht so auf Mail - Internetkontakte fixieren, warum stürzt du dich nicht ins "real life" ? Da kann keine einfach so den Mailkontakt abbrechen.
    Wenn du aber weiterhin in dem Bereich nach Freundschaften und mehr suchst, dann versuch trotz deiner Enttäuschung jetzt so zu bleiben wie du bist. Versuch nicht, etwas vorzugeben , was du nicht bist - dann bringt sicherlich gar nichts.
     
    #5
    orbitohnezucker, 19 März 2004
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm, ich hab auch eine Mailfreundschaft und zwar bald zwei Jahre. Kennengelernt hab ich denjenigen in einem Chatroom, bin da irgendwie über ICQ reingekommen... so genau weiß ichs nicht mehr. Jedenfalls ist er 22 und kommt aus Peking, wir schreiben uns also in Englisch. Haben aber auch größere Pausen dazwischen, manchmal mehrere Monate, aber zur Zeit ist es wieder regelmäßiger.
    Naja, uns ist klar, dass wir uns nie sehen werden, deswegen kann man sich auch ziemlich "vernünftig" über die Welt unterhalten und auch tiefsinnigere "Gespräche" führen. Ich finds ziemlich interessant und er umgedreht genauso, da es ja schon erhebliche Unterschiede zwischen Deutschland und China gibt (kulturell etc.).
    Tja, zu deinen Fragen:
    Ich glaube nicht, dass du den Mädchen, die nicht mehr antworten, unbedingt zu langweilig bist. Vllt vergeht einfach bloß das Interesse, weil so eine Mailfreundschaft ja auch sehr zeitaufwändig ist. Nach der großen Liebe würd ich auf dem Weg jedenfalls nicht suchen, weil viele eher unverbindlich schreiben, denke ich. Wenn dann jemand gleich mit Treffen und Heiraten anfängt, wirkts schon eher abschreckend.
    Kann dir eigtl nur Raten, im RL zu "suchen" :zwinker:
     
    #6
    cranberry, 19 März 2004
  7. Someone82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Erstmal danke für eure Beiträge!

    @terminator1987: Wenn das dein Geburtsjahr in deinem Nick ist, bin ich älter. Bin jetzt 21.
    Die Anzeige war auf mailfreundschaften.de und die kann man dort kostenlos aufgeben.

    @Angelina: Die Geschichte mit deinem Mailfreund ist ja krass. Aber es geht auch anders. Damals war ich in einem anderen Forum sehr aktiv, da hat sich mehr oder weniger einfach so ein Mailkontakt ergeben und da wir eben einige gemeinsame Interessen und Einstellungen hatten, lief die Freundschaft mit ihr sehr gut. Allerdings wohnte sie weit weg von mir, in Hamburg, außerdem hatte sie gegen Ende der Freundschaft weniger Zeit, bekam also mehr Distanz, während ich noch ziemlich daran hing. So war das Ende vorprogrammiert.
    Ich gebe dir auch Recht, dass so ein Anzeigentext schon aus den anderen herausragen sollte. Das habe ich versucht, ein bisschen Witz rein zu bringen, aber vielleicht entstand dann ein anderer Eindruck von mir?!

    @orbitohnezucker: Tja, mit dem Real-Life ist so ne Sache. Klar ist es besser, sich gegenüber zu stehen. Aber "normale" Leute haben damit keine Probleme, ich irgendwie schon. Um das jetzt zu erklären, müsste ich aber ein paar Seiten voll schreiben.
    Das Kennenlernen per I-Net hat ja auch seine Vorteile, denn man erkennt leichter bzw. schneller den Charakter des Anderen.
    Und nein, verstellen werde ich mich sicherlich nicht. Dafür habe ich genug Selbstbewusstsein.
    Die Anzeige wurde wohl nur etwas falsch verstanden, schätze ich.
     
    #7
    Someone82, 19 März 2004
  8. emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    ...

    @meister

    welche Chat's bevorzugst Du denn?
    Meine Beste Freundin hat Ihrem Mann auch über einen
    Chatroom kennen gelernt.
     
    #8
    emailforme, 20 März 2004
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    also ich würde in eine anzeige offen und ehrlich schreiben, was ich mir erhoffe und erwarte, natürlich aber auch etwas moderner geschrieben und nicht nach so altmodischem pillepalle wie zb. "keiner will mich, enttäusch mich nicht, usw"..

    also meinen besten internetkumpel hab ich mal in nem forum kennen gelernt, hab einfach so mit dem gechattet und naja, jetzt sehen wir uns wieder fast jeden tag online und wir haben eigentlich immer ein gesprächsthema, egal ob wir uns nun ein bisschen necken oder ob es das wetter oder fernsehprogramm ist...
    ich möcht ihn auch net missen :smile:
     
    #9
    Mieze, 20 März 2004
  10. Angelina
    Gast
    0
    @Someone -
    Das kann schon sein,
    weiss ja aber nicht was du geschrieben hast
    und ob du dich anders beschrieben hast
    bzw. man einen anderen Eindruck bekommen könnte...

    Sehe das auch so wie blondeMieze -
    ganz ehrlich sein.
    Und was ist wenn du mal auf einige Anzeigen antwortest? :zwinker:
    Man weiss ja nie!
    Oder einfach mal chatten
    und nicht gleich von vornerein aufgeben.
    Hab zB auch viele nette Bekanntschaften übers Internet kennen gelernt.
    Und was ist mit so flirtseiten? :zwinker:
     
    #10
    Angelina, 20 März 2004
  11. Someone82
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Hab ich mir auch schon überlegt... wollte mal letztens auf eine antworten, aber bis man da mal was findet, was einem wirklich zusagt dauert ne Weile, denn das findet man leider nicht so oft.
    Aber je mehr man ausprobiert, desto größer sind die Chancen natürlich, klar.

    Eigentlich eine gute Idee, aber bei mir ist das so, dass ich dann wieder an die Konsequenzen denke (die eben auch negativ sein könnten) und kalte Füße kriege. Hab wohl Angst vor Zurückweisung.
     
    #11
    Someone82, 20 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test