Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

makel

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 29 April 2006.

  1. büschel
    Gast
    0
    kleiner schwanz.. krumme titten.. grosse nase..

    überall kann man was finden, woran man sich stören könnte... selbst der schlaue der den trick meint zu kennen sich mit allem abzufinden wird vermutlich trotzdem was finden um mit sich zumindest dieser einen hinsicht makelbehaftet zu finden nach eigener einbschätzung... der wunde punkt der persönlichen subjektivität.. scheinbar geht es nicht ohne...

    aber bisher kenne ich sowas nur für körperliche dinge...
    neuer vorschlag:

    die eigene seele; die art zu fühlen.. zu denken..;
    was man in sich trägt.. das kann gemocht gelibet aber auch gehasst werden..abgelehnt werden.. was ja nicht unbedingt ne katastrophe sein braucht; und man kann selbst sich daran stören..selbst irgend ein detail als makel ansehen..

    man kann so ne art psychische hygiene halten um sowas zu vermeiden zB

    was haltet ihr von diesem vorschlag? :smile:

    waas haltet ihr überhaupt vom begriff der psychischen hygienene?
    seine gefühlswelt sauber halten.. indem man gewisse mögliche gefühle induzierende situationen vermeidet oder bekämpft.. nicht alles reinlässt was sich gerade dazu anbieten würde
     
    #1
    büschel, 29 April 2006
  2. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    Off-Topic:
    du bist echt ne laberbacke
     
    #2
    Olisec, 29 April 2006
  3. büschel
    Gast
    0
    bin halt schon länger in dem forum.. kann nicht schon wieder mit schlucken & co anfangen :zwinker:

    andere lassen sich ihre rosette bleachen :zwinker:
     
    #3
    büschel, 29 April 2006
  4. glashaus
    Gast
    0
    Und dann ist man kein Mensch mehr...

    Halte da überhaupt nichts von. Ein Mensch lebt von Gefühlen, von guten wie von schlechten...
     
    #4
    glashaus, 29 April 2006
  5. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich

    Seh ich auch so. Was wäre n Mensch ohne Makel? Die gehören nunmal dazu.

    Und mal so nebenbei: Auch schlechte Makel können gut sein ;-) Von daher gehört die psychische Hygiene ab in nen Hygienebeutel und tschöß :-D
     
    #5
    Jolle, 29 April 2006
  6. büschel
    Gast
    0
    man kann sich gewiss nicht alle aussuchen...
    aber man strebt welche an.. un versucht anderen zu vermeiden.. meiner ansicht nach sogar gerechtfertigter weise..

    gibt es keine gefühle die gefühlt zu haben nicht nur unbequem ist sondern die seele hässlich machen?.. manche langsam.. manche schlagartig..

    schau mal die krack-leute & junkeys an zB.. wie die aussehen und welche ausstrahlung haben.. mal wieder ein extrem um zu zeigen wie alles doch zusammenhägt.. der körper ist auch spiegel der seele...

    was sieht man euch an? was könnt ihr verstecken? was wird unbewusst doch ausgesendet und in euerer ausstrahlung kodiert mitgeteilt.. nach aussen getragen.. und wirksam.. als spontane unbewusste reaktion der anderen.. zB

    die spuren in der seele.. nicht alles sieht gut aus..
    es ist weniger das körperliche altern als der seelendreck der manche hässlich macht..
     
    #6
    büschel, 29 April 2006
  7. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich finde deinen Begriff "psychische Hygiene" irgendwie falsch. Das würde ja heißen, dass man schmutzig sei, wenn man seine Macken hat.

    Des Weiteren muss man differenzieren, ob man üerhaupt seine Psyche hygienisch halten kann. Im Laufe des Lebens, der Erfahrungen(vor allem sclechte) knackst die Psyche an einigen Stellen an und wird automatisch schmutzig. Man hat vielleicht irgendwelche Makel, die als Selbstschutz dienen, auch wenn sie andere(und somit einen selbst) nerven können.

    Von daher bin ich dagegen, in irgendeiner Weise darüber nachzudenken, ob man seine Psyche "sauber" halten könnte. Klar, kann ich meine Verhaltensweisen überdenken und Fehlverhalten korrigieren, aber eingefahrene Charakteristika gehören irgendwie zu meiner Persönlichkeit und die will ich nicht abstellen oder verstecken.
     
    #7
    SexySellerie, 29 April 2006
  8. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    Off-Topic:
    alter, wovon redest du eigentlich? ist das hier ein philosphieforum? wen versuchst du mit diesem mist zu beeindrucken?
     
    #8
    Olisec, 29 April 2006
  9. büschel
    Gast
    0
    @sexysellerie:

    so meinte ich das nicht.. nicht macken.. die auch vollkommen liebenswürdig sein können...

    aber du hats bestimmt aus filmen ofder so szenen gesehen wo du denkst.. was die da gerade machen.. macht ihre seele dreckig.. hasswürdig.. ablehnungsnotwendig..strafbar..leidverdienend..
    auch schuld zB eher sowas.. lüge... sowas zB macht dreckig..

    nicht unebdingt die altagsreibereien..und akzidentelle kleinere fehler

    hätte dich beeindrucken wollen sollen.. dann hätte ichs ja anscheinend geschafft :zwinker:

    das leben besteht aus mehr als heitere rosarote liebe..

    und selbst mit liebe und sex ist vieles von dem von mir angesprochenen verbunden...

    ich selber habe von dem begriff das erste mal im rahmen einer diskussion zur prostitution gehört.. das hat mich inspiriert.. fantasie hilft diesen begriff mit sinn zu füllen.. der stoff aus dem drama, religion, glück, hass, moral, betrug und intrige gemacht ist.. reue, selbsthass, verurteilung, strafe und erlösung, liebe und heiterkeit ,leben und tot, gnade und verzeihung und wie man das alles erfährt und erlebt..
     
    #9
    büschel, 29 April 2006
  10. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    wenn man einfach gerade in den tag reinlebt, fährt man oftmals auch nicht schlecht.
    also ich bin ja jetzt auch net doof, aber über sowas hab ich mir einfach noch nie gedanken gemacht.
    Off-Topic:
    ausserdem klingt das alles irgendwie nach nem drogentrip
     
    #10
    Olisec, 29 April 2006
  11. büschel
    Gast
    0
    ich finde es klingt nach menschheitsgeschichte.. dem spektrum dessen, was die seele erleben kann.. was die leute in sich tragen.. von dem einenmehr.. von dem anderen weniger.. was sie belastet.. was sie leicht, heiter unbeschwert und hübsch hält oder zu wahnsinnigen monstern macht..

    musst mehr filme gucken statt nur in den tag zu leben :grin: :zwinker:
     
    #11
    büschel, 29 April 2006
  12. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich glaube, Leute, die eine wirklich häßliche Seele haben realisieren das nicht und können von daher einfach gar nicht "sauber" werden.


    Off-Topic:
    By the way: Du bist der erste Mensch, den ich kennenlerne und ebenfalls das Wort akzidentiell kennt :grin:
     
    #12
    SexySellerie, 29 April 2006
  13. büschel
    Gast
    0
    -:smile:-
     
    #13
    büschel, 29 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - makel
december
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 Mai 2004
12 Antworten