Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mal n paar Kommentare please ...

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von -=*PolargurL*=-, 14 Juli 2006.

  1. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Tagesablauf um abzunehmen :grin: kann das klappen ? :grin:

    Morgens schon nen Apfel essen (mehr krieg ich nicht runter)
    Schule im Moment (Projekt-Squash)
    4 Stunden bis um 12 Training zwischendurch wieder n Apfel und 1,5 Liter Wasser
    Mittagessen ... wenig Fett ...
    Zwischendurch Apfel oder auch mal n Eis, weil ich ja nicht alles weglassen kann :grin:
    Gegen Nachmittags schwimmen ...
    Abendbrot ... meist Obst ...
    Danach 20 Minuten Joggen
    dann beim Fernsehen n paar Sit-ups & dann schlafen ...

    Also 1. Frage kann ich da abnehmen ?
    2. Wieviele Sit-ups muss ich machen, um wirklich Form zu kriegen , quasi wieviele bzw wielange ... Wäre nett wenn man mir helfen könnte .... und wie man es vielleicht effektiver machen könnte ...:zwinker:
     
    #1
    -=*PolargurL*=-, 14 Juli 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    ein klares deutliches nein!

    hungern bringt garnix,da körper dann auf sparmodus schaltet!

    und 4 stunden training is auch n bissel viel!

    versuche dich einfach gesund zu ernähren und regelmäßig sport zu treiben,dann klappt das mir der figur!aber n bissel geduld sollte man haben!
     
    #2
    User 12216, 14 Juli 2006
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Da ich mich mit Diäten nicht auskenne helf ich dir mal bei den Situps.

    Also ich hab hier in irgendein Topic mal ein paar Bilder geuploadet wie man die generell machen sollte, sind zwar nicht die perfekten Muster dinger, aber du kannst sie ja mal suchen.

    So bei Sit Ups reichen bei richtiger Durchführung als Neuling so an die 20 oder 15. Wichtig ist das man sie nicht schnell macht das bringt nämlich nix, also schön langsam und den Bauch immer angespannt haben, wenn er irgendwann anfängt zu zittern reicht das vollkommen, denn dann geht es schon in die Überbeanspruchung. Wenn fragen sind dazu dann ne PN oder ICQ wat ever.

    mfg
     
    #3
    Sit|it|ojo, 14 Juli 2006
  4. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    genau und wenn du dich nur von äpfeln ernährst, wirst du irgendwann einen starken heißhunger verspüren und dann alles reinfrisst, was dir in die quere kommt.
     
    #4
    starshine85, 14 Juli 2006
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.327
    248
    621
    vergeben und glücklich
    da stand doch mittagessen mit wenig fett und sonst halt nur obst....geht doch?!
     
    #5
    Sonata Arctica, 14 Juli 2006
  6. _kaddü
    Gast
    0
    wargh.. so könnt ich nen tag nich überstehen.. da muss ordentlich mehr essen dabei sein.. :ratlos:

    apfel am morgen -> hab gehört das das für den magen nich gut ist, wenn man nur ein apfel isst
    man sollte nicht auf das essen verzichten, sondern sich ein geregelten Essensplan erstellen, also das immer zur gleichen zeit gegessen wird. dann sollte nicht nur eine scheibe brot da liegen sondern abwechselnd
    normale gerichte.. Also zB kartoffeln, nudeln, reis etc. Dazu wäre ein oder 2 salate gut und als nachspeise wäre nen joghurt oder bissl obst gut.. man sollte eben darauf achten weniger fettige sachen oder süsses zu essen (chips zB wäre da sehr schlecht) un weniger alkohol..
    Naja so würde zumindest ich mir meinen Diätplan vorstellen :jaa: aber ich will ja zum glück nich abnehmen :tongue:
     
    #6
    _kaddü, 14 Juli 2006
  7. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du dir vorstellen kannst dein Leben lang mit dieser Hungerkur zu leben, dann bitte. Mach es!
    Möchtest du das nicht, wirst du wohl oder übel nach der Diät alles wieder drauf haben...
    Abnehmen bringt eine Lebensumstellung mit sich und die sollte so geplant sein, dass man es in der Zukunft auch umsetzen kann.
     
    #7
    Sahneschnitte1985, 15 Juli 2006
  8. f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    bitteschön: Ich will einen Waschbrettbauch :) - 2407789
     
    #8
    f.r.e.d.i, 15 Juli 2006
  9. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Abgesehen davon: Dir ist sicherlich klar, dass in Obst jede Menge Fruchtzucker steckt, der auch ganz gut ansetzen kann,oder?

    Ansonsten: Morges würde ich einfach normal frühstücken, mittags vielleicht Nudeln al dente mit Pesto und abends einen Salat mit Balsamico-Dressing (Crémedressing setzt auch gut an) und evtl. etwas Hühnchenbrust oder Fisch.Zwischen drin mal einen Apfel oder ein Stück Mango, aber nicht nur von Äpfeln ernähren. Dazu etwas Sport und eigentlich müsste das klappen.

    So mach ich es zumindest immer, wenn ich merk, dass ein-zwei Kilo mehr drauf sind und ich fühl mich eigentlich ausgewogen ernährt :smile2:
     
    #9
    SexySellerie, 15 Juli 2006
  10. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Als ich damals mal so richtig versucht habe, abzunehmen, wurde mir (von Weight Watchers) angeraten Gemüse und Obst im Verhältnis 3:2 zu essen. Der Fruchtzucker ist nicht so prickelnd und deswegen Paprikastreifen mit zum Training oder grüne Gurke etc.... Aber nicht nur Obst/Äpfel!
     
    #10
    User 10541, 15 Juli 2006
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ja schon, aber da kommt man nicht mal auf 1000kcal pro tag, bei soviel sport.
     
    #11
    starshine85, 15 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test