Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mal ne Frage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Honeybabe, 22 Juli 2007.

  1. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also schreibe für meine Freundin,
    und zwar nimmt sie die Pille Aida, das erstemal, sie nimmt kommenden Mittwoch die letzte Pille. Seid ca. 3Tagen hat sie ein leichtes ziehen beim Bücken und heben im unterleib, und ein ziehen in der Brust. Sie hatte einen einnahme Fehler in Woche 1. Könnte sie schwanger sein??Oder kann es daran liegen das sie die Pille neu hat und kommende woche ihre Tage bekommt??
     
    #1
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Will heißen, sie hat die Pille vergessen?
    Hatte sie in den 7 Tagen vor oder nach dem Vergesser Sex ohne zusätzliche Verhütung?
     
    #2
    User 52655, 22 Juli 2007
  3. C++
    C++
    Gast
    0
    Einnahmefehler in der 1. Woche sind sehr kritisch.
    Hattet ihr denn in diesem Zeitraum Sex?
    Denke aber jetzt nicht, dass diese Symptome auf eine Schwangerschaft hinweisen,..., wäre viel zu früh dafür, oder?
    Aber ein Schwangerschaftstest wäre nach 19 Tagen auf alle Fälle angebracht, sofern in Geschlechtsverkehr hattet (im Zeitraum der 1. Einnahmewoche...bedenkt: Spermien können im Körper bis zu 7 Tagen überleben).
     
    #3
    C++, 22 Juli 2007
  4. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja hatte sie, sie is mit ihrem Freund ca. 5Jahre schon zusammen. Sie würden sich auch über ein Kind freuen. Nur soll sie warten ob sie ihre Tage bekommt oder sollte sie vorher schon einen SST machen??
     
    #4
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ein Schwangerschaftstest zeigt 19 Tage nach dem Verkehr zuverlässig an. Vorher bringt er nichts.
    Sie soll ihn auch machen, wenn sie ihre Tage bekommt, denn diese sind kein sicheres Zeichen für "nicht schwanger".
     
    #5
    User 52655, 22 Juli 2007
  6. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Gut das werde ich so weiter geben. Ich denke manchmal das sie extra so schusselig is, weil sie sich auf ein Kind freuen würden. Aber nochwas hätte ich dabei schreiben müssen: Sie hat vorher keine Pille genommen. Sie war vor ca 5 wochen beim Frauenarzt da war noch nichts.
     
    #6
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Vielleicht solltest du ihr mal sagen, dass es sinnvoller wäre keine hormonelle Verhütung zu nehmen, sich vom FA beraten zu lassen und Zusatzpräperate, die dem Kind helfen (Folsäure) einzunehmen, wenn man ein Kind möchte. Das ist für das Baby auf jeden Fall besser, als mal eben die Pille zu vergessen...

    Das ist völlig egal.
    Wenn man in der ersten Woche die Pille vergisst und ungeschützten Sex hat, kann man schwanger werden. Egal ob man die Pille erst seit 2 Tagen oder schon seit 20 Jahren nimmt.

    Und dass vor 5 Wochen alles okay war ist doch auch egal. Wie soll der FA vor 5 Wochen gesehen haben, ob deine Freundin vor 2 Wochen schwanger wurde?
     
    #7
    User 52655, 22 Juli 2007
  8. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, sie hatte vorher ja die Pille ca. 2Monate nicht genommen das meinte ich. Und hatte dann die neue angefangen.
     
    #8
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Auch das ist egal.
    Einnahmefehler sind immer gleich kritisch. Unabhängig davon, wie lange man die Pille schon nimmt, ob man sie vorher schon genommen hat, ob man vorher ein anderes hormonelles Verhütungsmittel genommen hat, wie das Wetter ist, ...
     
    #9
    User 52655, 22 Juli 2007
  10. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Sie hat mit der Pille neu angefangen und gleich in der ersten Woche einen Vergesser?
    Hatte sie denn am ersten Blutungstag mit der Pille begonnen oder mittendrin?

    Ansonsten wurde ja schon gesagt: 19 Tage nach dem Sex zeigt ein Test korrekt an.
    Vor 5 Wochen war sie beim Arzt? Sollte sie schwanger sein, kann man eh frühestens ab der 6. Schwangerschaftswoche was sehen auf dem Ultraschall.

    Off-Topic:
    Sicher, aber ich finde es klingt so ein bisschen als wäre entweder der Zeitpunkt für die beiden nicht perfekt oder er will (noch) kein Kind.
     
    #10
    User 69081, 22 Juli 2007
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ein Grund mehr, über die Sache vorher nachzudenken und es zu planen, als mal ab und an die Verhütung zu vergessen und aufs "Glück" zu hoffen.
     
    #11
    User 52655, 22 Juli 2007
  12. C++
    C++
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Irgendwie paradox,..., sie würde gerne ein Kind haben und lässt sich aber gleichzeitig die Pille verschreiben? Wie alt ist denn die besagte Freundin? Oder ist das nur so eine Phase "Oh, Kinder/Babys sind voll süß,..., will auch mal welche haben!"?
     
    #12
    C++, 22 Juli 2007
  13. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie is 24. Warum sie das gemacht hat weis sie glaube ich selber nicht so genau. Sie wollen aufjedenfall beide. Aber ein SSt könnte es ihr schon anzeigen oder?? Sie hat die so angefangen so wie ich weiß. Soll sie denn diese woche noch warten ob sie ihre Tage bekommt oder soll sie jetzt schon einen machen und früher in die Pause gehen??
     
    #13
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wurde doch schon gesagt.
    19 Tage nach dem Verkehr soll sie den Test machen.
    Wenn sie ihre Tage vor Ablauf der 19 Tage bekommt, soll sie trotzdem den Test machen, wenn die 19 Tage rum sind, weil ihre Tage kein sicheres Zeichen für "nicht schwanger" sind.

    Früher in die Pause gehen sollte sie nicht. Denn das geht nur, wenn man min. 14 Pillen korrekt hintereinander genommen hat und das könnte wegen dem Vergesser knapp werden.
    Sollte der Schwangerschaftstest, den sie nach den 19 Tagen macht, positiv sein, sollte sie die Pille natürlich sofort absetzen, aber bis dahin sollte sie sie normal weiternehmen.
     
    #14
    User 52655, 22 Juli 2007
  15. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Könnten denn dieses stechen im Unterleib beim Bücken was damit zu tun haben??
     
    #15
    Honeybabe, 22 Juli 2007
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Woher sollen wir das wissen?
    Es kann daran liegen, dass sich der Körper erstmal auf die neue Pille umstellen muss, an einer Schwangerschaft liegen, eine Infektion sein, ein eingeklemmter Nerv, weiß der Teufel was...
    Wenn die Schmerzen nicht so schlimm sind und sie keine weiteren Beschwerden hat, soll sie erstmal den Schwangerschaftstest abwarten und sollte sie nicht schwanger sein, die Schmerzen aber anhalten ggf zum Arzt gehen, wenn sie sich Sorgen macht.
     
    #16
    User 52655, 22 Juli 2007
  17. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    *zustimm*
    Diese Schmerzen können alles oder nichts bedeuten. Wenn sie ab jetzt alles so macht wie Nubecula es geschrieben hat, dann macht sie nichts falsch.
    Sollte sie dann Schwanger sein, kann sie die Pille absetzen und stattdessen Folio in der Apotheke kaufen (*flüster* ist auch billiger als die Pille :engel: )

    Wenn sie jetzt nicht schwanger geworden ist, dann sollte sie mal mit ihrem Freund sprechen ob es nicht mehr Sinn macht, die Pille ganz abzusetzen. Wenn sie sich für ein Kind entscheiden dann sollte sie auch vor einer Schwangerschaft in der "Übungsphase" schon Folsäure und Jod (ist beides in Folio drin) nehmen.
     
    #17
    User 69081, 22 Juli 2007
  18. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ok werde ich ihr weiter geben, danke für eure antworten.
    lg
     
    #18
    Honeybabe, 23 Juli 2007
  19. Honeybabe
    Honeybabe (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja und zwar hatte meine freundn ja letzten Mittwoch mit der Pille aufgehört und is in die Pause, wenn die bis Mittwoch nicht da sind soltle sie einen Test machen oder?? Und wenn der negativ is soll sie dann zum arzt gehen??
     
    #19
    Honeybabe, 30 Juli 2007
  20. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn der GV bzw. der Pillenvergesser schon 19 Tage her ist, dann kann sie einen Test machen.

    Warum? :ratlos_alt:
     
    #20
    krava, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal Frage
kleineblume15
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2014
4 Antworten
alexes
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2013
6 Antworten
Test