Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mal wieder Alters-Unterschied

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von physicist, 4 Januar 2009.

  1. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Hallo zusammen!

    Ich hab an Silvester jemanden kennen gelernt und nun bin ich andauernd hin- und hergerissen zwischen "ich will sie unbedingt wiedersehen" und "lass den Quatsch".
    Wir haben uns super verstanden und Spaß gehabt, "gelaufen" ist bisher sonst nichts zwischen uns. Nun schreiben wir uns emails und sie möchte wohl ziemlich gerne, dass ich sie besuche. So einfach von jetzt auf gleich geht das nicht, da zwischen uns nun vier Stunden Zugfahrt liegen, aber ein wirkliches Problem wäre das ja auch nicht.
    Der Haken an der Sache: Sie ist 16 und ich bin 22. Ich hatte sie erstmal auf mindestens 18 oder 19 geschätzt und ich war offensichtlich nicht der einzige, der das so eingeschätzt hat, denn ich hab an dem Abend mehrfach mitbekommen, wie andere sie gefragt haben, was sie denn studieren würde. Außerdem vermute ich, dass sie mich für jünger hält (oder zumindest gehalten hat) als ich bin. Aber das ändert ja nun nichts an den tatsächlichen Zahlen.
    Nun schwanke ich zwischen zwei Ansichten:
    Einerseits plagen mich verschiedene Zweifel: Vom Alter her könnte sie eine Schülerin sein, die ich unterrichte. Und da dürfte ich an sowas natürlich garnicht erst denken. Dadurch dass knapp 500km zwischen uns liegen und ich nur hier mit Schülern zu tun habe, entschärft sich das etwas. Aber ein sonderbares Gefühl bleibt dabei.
    Dann die allgemeine Problematik des Altersunterschieds. Sie geht noch zur Schule und wohnt bei ihren Eltern, ich studiere und wohne alleine. Wenn ich mit dem Studium fertig bin, wird sie gerade mit der Schule fertig sein. Wir befinden uns also in verschiedenen Lebensabschnitten und das wird auch noch einige Jahre so bleiben. Ich halte das nicht für ein unüberwindliches Problem, aber Potential für Schwierigkeiten wird wohl schon vorhanden sein.
    Und dann eben noch die allgemeine Problematik einer Fernbeziehung, die dann ggf. anstehen würde, auch wenn das im aktuellen Stadium natürlich noch weit hergeholt ist.
    Andererseits würde ich gerne einfach schauen, wie es sich weiter entwickelt. Abgesehen von der Sache mit dem Alter (und der Entfernung, die hier aber erstmal nebensächlich sein soll) könnte alles wunderbar passen. Der absolute Altersunterschied wird zwar immer bleiben, aber relativ gesehen wird er ja von Jahr zu Jahr kleiner. In gewissen Dingen ist sie das, was ich mir schon lange gewünscht habe ... jedenfalls würde ich sie so gesehen unheimlich gerne besser kennen lernen.
    Insgesamt fühle ich mich gerade irgendwie verwirrt und überfordert.
     
    #1
    physicist, 4 Januar 2009
  2. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Andere Frage...was wollt ihr denn machen, wenn ihr euch trefft? Reden? Ich denke das könnt ihr auch erstmal aus der Ferne. einfach so hinfahren würde ich eher nicht. Zudem ist Sylvester noch garnicht lang her. Was begründet euer Bedürfnis, euch nach wenigen Tagen schon wieder zu sehen wollen?
    Ihr solltet euch vlt. überlegen, warum ihr euch treffen wollt. denn wenn du hinfährst, und ihr wisst dann nix mit der Zeit anzufangen, wäre es nicht nur Schade ums Geld, sondern hätte euch beiden auch nichts gebracht.

    Wie steht ihr denn inzwischen zu einander? Sprecht ihr schon über sachen wie beziehnung, liebe, etc etc(wenn das nach 4 Tagen überhaupt denkbar ist)? oder seid ihr einfach freunde?

    Zu der Frage Altersunterschied...das ist immer ne Gradwanderung. 6 Jahre sind in dem Fall schon recht viel, da du schon erwachsen bist, eigene Wohnung, selbstständig etc.
    Sie ist noch schüler, wohnt zuhause..und hatte vlt noch nicht viel mit Jungs am Hut. vlt. Klammert sie sich einfach auch etwas an dich...vlt. ihr erster "erfolgreicher" Kontakt.

    Lasst euch doch erstmal ein wenig Zeit zum kennen lernen.
     
    #2
    Freaked, 4 Januar 2009
  3. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    93
    12
    Single
    Also der Inhalt der emails ist bisher wohl eher als freundschaftlich zu sehen. So gesehen wäre es sogar möglich, dass ich in die ganze Sache einfach nur zu viel reininterpretiere, aber es kann eben auch genausogut anders sein. Themen wie Liebe, Beziehung etc. will ich auch lieber erstmal nicht explizit ansprechen, eben weil ich mir noch nicht im Klaren darüber bin, wie ich dazu stehe in diesem Fall.
    Falls ich sie tatsächlich besuchen sollte, wäre das frühestens im Februar, früher könnte ich das zeitlich sowieso kaum hinbekommen.
    Zeit zum Kennenlernen will ich mir auf jeden Fall lassen, aber dabei macht es ja schon einen Unterschied, was man prinzipiell für möglich hält und wie man sich dementsprechend verhält. Und das ist gerade mein Problem.
     
    #3
    physicist, 4 Januar 2009
  4. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie schon gesagt, müsst ihr das klären, aber das hat noch etwas Zeit denk ich.

    Was möglich ist hängt eben davon ab wie euer Alltag so zusammen passt, wie sie über Dich denkt und umgekehrt. Aber wie schon gesagt, sie ist diesbezüglich und einfach auch im Leben warscheinlich eher unerfahren. Versucht einfach in weiteren Mail heraus zufinden, was euch dazu bewegt, jetzt immer wieder in Kontakt zu stehen, ein evtl. Treffen zu besprechen etc.
    Habt ihr schonmal Telefoniert? Vlt solltet ihr das mal tun, so erfährt man auch mehr von einander...
     
    #4
    Freaked, 4 Januar 2009
  5. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    16-22 ist natürlich schon noch ein relativ großer Alterunterschied... aber jetzt auch nicht so groß, dass ich es wirklich schlimm fände.

    Und bis in ein paar Jahren stört das doch wirklich niemanden mehr. Wenn beide Partner mal volljährig sind, finde ich 6 Jahre überhaupt nicht mehr komisch, sondern durchaus im Rahmen des Normalen (wenn auch eher am oberen Ende des Rahmens, was ich aber keineswegs negativ sehe).

    Also: Wenn es passt, sollte es nicht am zahlenmäßigen Altersunterschied scheitern...
    Aber wenn ich jetzt mal von mir ausgehe, kenne ich kaum unter 18-jährige Mädels, mit denen ich mir eine Beziehung vorstellen könnte. - Meistens mir die Mädels in diesem Alter einfach noch zu "kindisch", bzw. "unreif". - Aber ich weiß, dass es Ausnahmen gibt, bei denen so etwas überhaupt nicht zutrifft.
     
    #5
    User 44981, 4 Januar 2009
  6. Mädchen 18
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich finde auch, dass ihr euch besser kennenlernen solltet bevor ihr irgendetwas anfangt. Kannst du gut mit einer Fernbeziehung leben? Ihr könntet euch - wenn überhaupt - eigentlich nur an den Wochenenden sehen.
    Wie du schon gesagt hast, schaffst du es diesen Monat noch nicht einmal dahin zu fahren, weil du keine Zeit hast. Der Monat ist aber gerade erst angefangen und falls ihr schon zusammen wärt, wäre das eine lange Zeit in der man den Partner nicht sieht.
    Den Altersunterschied finde ich überhaupt nicht schlimm. Ich hab schon weitaus von extremeren Fällen gehört :smile:
     
    #6
    Mädchen 18, 5 Januar 2009
  7. fornix
    fornix (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    16
    nicht angegeben
    Also ich denke, dass du im Moment viel zu viel denkst. :zwinker: Du hast sie zu Silvester kennengelernt, kaum mit ihr geredet und planst jetzt schon in Gedanken wie eure Beziehung aussieht. Ich würde da erstmal mehr mit dem Bauch und weniger mit dem Kopf herangehen. Lernt euch besser kennen und schau ob du wirklich nur etwas in die Sache hinein interpretierst. Alles andere ergibt sich oder eben nicht ...
     
    #7
    fornix, 5 Januar 2009
  8. Freaked
    Freaked (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es geht ja auch nicht um den Unterschied an sich, sondern eher darum, das Beide warscheinlich noch völlig unterschiedlich über das Leben denken, da sie sich unt unterschiedlichen Lebensabschnitten befinden.
     
    #8
    Freaked, 5 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal Alters Unterschied
Nina_3
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2014
46 Antworten
blessed0801
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2009
9 Antworten