Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mal wieder die Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SilentDream, 14 März 2003.

Stichworte:
  1. SilentDream
    0
    Huhu ihr,

    also ich muss seid gestern (13.märz) antibiotika nehmen. 6 Tage lang... also bis eigentlich mittwoch (19.märz). MEine pillenpause hat am 12. märz angefangen und muss am 20. märz wieder anfangen sie zu nehmen. nun weiß ich aber ned, ob die Pille da durch das antibiotika, dass ich da vielleicht noch in mir habe ihre wirkung verliert ?!
    weiß das vielleicht jemand von euch ?!

    gruß silentdream
     
    #1
    SilentDream, 14 März 2003
  2. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    das Antibiotikum bleibt 7 Tage im Körper und geistert da rum und irritiert die Pille *g*
    Also zusätzlich verhüten...
     
    #2
    Chilly, 14 März 2003
  3. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Es kommt darauf an, was es für ein AB ist. Die allerwenigsten wirken sich im Körper auf die Hormone aus (über Stimulation von Leberenzymen). Die Meisten können eventuell die Aufnahme beeinflußen (auch recht unwahrscheinlich), was aber bei Dir kaum eine Rolle spielen würde, da Du das AB bis zum 19. nimmst, die Pille dann ab dem 20. wieder.
    Wenn Du durch das AB nicht massive Darmprobs bekommst, würde ich mir da keine Gedanken machen. Außer es ist eines der Ab's aus der oberen Kategorie, da müßtest Du noch mal den Namen sagen...
     
    #3
    BJ, 14 März 2003
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Steht übrigens auch auf dem Beipackzettel der Pille oder aufm Beipackzettel des Antibiotikums... und wenn mans dem Arzt dazusagt, wird der auch wenn möglich, ein Präperat herausgeben, dass die Pille nicht beeinflusst (wenn man die dann auch verträgt *g*).
    Also, mal Beipackzettel wälzen... oder sagen, wies heißt - dann kann ich wälzen.
     
    #4
    Teufelsbraut, 14 März 2003
  5. Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    4
    Verheiratet
    Da kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen. Es kommt auf die gegenseitige Verträglichkeit des AB und der Pille an. Bei manchen Präparaten steht im Beipackzettel eine Liste mit welchen anderen Medikamenten oder Wirkstoffen sich das Präparat nicht versteht. Einfach mal nachschauen, ist auf jeden Fall besser als zu spekulieren... Das einzige Problem wäre natürlich, wenn nur bis zum Druckdatum des Beipackzettels noch nicht ausreichend Wissen über Wechselwirkungen bei dem Präparat besteht. Es kommt teilweise vor, das ein Arzneimittel schon mehrere Jahre auf dem Markt ist, bevor bestimmte Wechselwirkungen bekannt werden. Als Regel wird in der Branche aber gesagt, das die Pillenschachtel, die parallel mit dem AB genommen wird, zu ende genommen werden sollte. Nach Beendigung der AB-Behandlung sollte die verhütende Wirkung der Pille mit Beginn der nächsten Schachtel wieder einsetzen (bzw. mit dem nächsten Blister!) Also demnach wäre in deinem Fall kein Problem. Nur eine 100%ige Sicherheit kann Dir hier Niemand geben, denn 100%ig sicher ist nur, "NEIN!" zu sagen... :cool:

    Vielleicht solltest Du, um sicherer zu gehen, wärend der nächsten Packung zusätzlich verhüten. Schaden tut es zumindest nicht! Spätestens nach der am 20. März beginnenden Packung besteht die altbekannte Wirkung wieder!

    Ich hoffe Dir und vielleicht auch anderen weiter geholfen zu haben...

    Gruß Kröte
     
    #5
    Maulkröte, 14 März 2003
  6. Vivian
    Gast
    0
    Da ich in letzter Zeitoft (sehr oft) Antibiotika nehmen musste und auch oft beim FA war und mit ihr darüber gesprochen habe, kann ich sagen: Pass bitte auf !
    Also das Antibiotika wirkt, wie schon gesagt, bis zu 7 Tage nach.
    Und das fällt dann ja schonwieder in die Zeit, in der Du mit der neuen Pillenpackung anfängst...
    Ich würde an Deiner Stelle zusätzlich verhüten...denn Vorsicht ist besser als...*g* Na ja Du weißt schon... :smile:

    Ich weiß jetzt ja auch nicht, was für ein Antibiotika Du nimmst, aber wie gesagt...pass bitte auf...sei lieber vorsichtig...mit Antibiotika soll man nicht spaßen...
     
    #6
    Vivian, 16 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal Pille
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
PeachTee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
18 Antworten
Sara0406
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Oktober 2015
6 Antworten