Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mal wieder: die pille!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von membran, 17 Januar 2004.

  1. membran
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    nicht angegeben
    habe eine frage: letztens meinte einer, den ich kenne, die Pille sei ein unnatürlicher eingriff in die natur der frau und würde den körper der frau unnötig belasten! natürlich hat sie vorteile (Verhütung einer schwangerschaft). aber eine pille lässt den körper der frau denken, sie sei schwanger, weshalb irghendwat stattfindet, was ne eizellenbefruchtung verhindern kann.
    wie ist n dat nun in der praxis? fühlt ihr mädels euch durch die pille irgendwie belastet?
     
    #1
    membran, 17 Januar 2004
  2. Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was dein bekannter sagt ist richtig. allerdings muss man beachten dass die Pille ein Medikament wei jedes andere ist, d.h. auch so zu behandeln ist (Ein Medikament hat nun einmal möglicherweise Nebenwirkungen)
    Ich nehm die Pilleneinnahme ernst, bewerte sie aber net über. Ist halt ein Medikament. Ich glaube aber ich hab schon Nebenwirkungen: z.B bin ich öfters mal melancholisch in der Woche wo ich keine nehme. außerdem meine ich, dass die Pille meinen Blutdruck in die Höhe treibt, da ich sowieso zu hohem Blutdruck neige. Wenn ich mit der Schule fertig bin im Sommer, will ich daher evtl. auf ein anderes Verhütungsmittel umsteigen (Spirale)
    Ich denk wie jedes Medikament bringt die Pille Vorteile, aber auch Nachteile.
    Greetings Waldkäuzchen
     
    #2
    Waldkäuzchen, 17 Januar 2004
  3. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    klar ist die pilel ein Eingriff! DeM Körper werden Hormone zugeführt die er selber produziert in der schwangerschaft. Dadurch findet kein eisprung statt. ausserdem wird der gebärmuttereingang durch schleim verschlossen und noch irgendwas was ich grade nicht mehr weis.
    Also belastet fühle ich mich nicht, bringt mir auch einige vorteile, Da bei mir ein hautveränderndes mittel mit drin ist damit ich weniger pickel hab, dazu halt Verhütung. Aber mir ist zum beispiel aufgefallen dass ich, seit ich die Pille nehme extrem häufig durchfall habe. hatte sonst nie probleme mit dem magen. und an manchen tagen regelrechte(grundlose) heulanfälle was ich vorher auch nicht hatte.
     
    #3
    SunShineDream, 17 Januar 2004
  4. kaninchen
    Gast
    0
    Klar ist die Pille n Medikament und nich nur n lustiges Bonbon was eben ne Schwangerschaft verhindert - dessen sollte man sich auch bewusst sein wenn man sie nimmt.... Groß belastet fühl ich mich aber auch nich... Ich fühl mich genauso als wenn ich se nich nehmen würde, also wirkliche Nebenwirkunegn merk ich im Moment keine.
     
    #4
    kaninchen, 18 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal pille
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
PeachTee
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
18 Antworten
Sara0406
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Oktober 2015
6 Antworten
Test