Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mal wieder die Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Milestone, 29 Dezember 2006.

  1. Milestone
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,
    ich habe seit ein paar Wochen einen neuen Schatz. Nun wollten wir letzens mit einander Schlafen, das war aber nichts da sie im Bett Anfing zu weinen. Wir haben drüber gesprochen und es kam raus, dass sie erstens noch relativ unerfahren ist und zweitens immer Schmerzen beim Sex hat. Sie hat also Angst davor. Nun habe ich schon einige Versuche unternommen ihr die Angst zu nehmen, jedoch ohne Erfolg.
    Durch ihre Angst entsteht auch ein weiteres Problem..nämlich möchte sie beim Sex oben sein..nur da kann ich leider nicht viel Einfluss beim eindringen nehmen.
    Hat jemand eine Idee wie ich ihr die Angst nehmen kann?

    Einen guten Übergang
    Milestone
     
    #1
    Milestone, 29 Dezember 2006
  2. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Ist sie vielleicht nicht feucht genug?
    Ich finde gerade wenn sie oben ist, wäre dass die beste Lösung,denn dann entscheidet sie ja selbst wie tief sie ihn spüren will und wie schnell es sein soll.
    Ich denke du brauchst ne menge Gedult,aber es ist nicht hoffnungslos.

    Viel Glück und viel Gedult.........
     
    #2
    traurigemama, 29 Dezember 2006
  3. Milestone
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Feucht genug ist sie, sie ist sogar extrem feucht. Daran liegt es wohl nicht. Ihre Frauenärztin sagte mal, sie sei enger als andere. Was auch immer ich da machen kann.
    Ok, danke schön.
     
    #3
    Milestone, 29 Dezember 2006
  4. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    ich kenne das problem, denn 70% meines sex muss ich aufgrund von schmerzen abbrechen.
    die ursachen der schmerzen liegen bei jeder frau woanders. wenn sie enger ist als andere frauen, dann wird ihre scheide auch schneller wund gerieben, was natürlich zu schmerzen führt. die angst die entschteht, vor den schmerzen tut ihr übriges. meine frauenärztin sagt, dass es bei mir vom kopf her kommt und ich mich nicht richtig fallen lassen kann aufgrund von schlechten erfahrungen. kann das bei deiner freundin auch der fall sein?

    was hilft, ist natürlich viel geduld. sag ihr, dass du ihr nicht weh tun möchtest und dass ihr sofort abbrecht, wenn sie schmerzen bekommt. dräng sie nicht zum sex und lass sie evtl. den ersten schritt dazu machen. wichtig ist vertrauen, damit zumindest vom kopf her keine schmerzen entstehen. auch Gleitgel kann helfen, aber es ist kein wundermitel. mir hilft es und ich halte seitdem wesentlich länger schmerzfrei durch, aber nach einer geissen zeit kommen die schmerzen wieder. es kann auch helfen, sie vorher anderweitig schon sehr zu stimulieren, um sie sehr geil zu machen. lecken zum beispiel kann sie geil machen und zusätzlich feuchtigkeit in die scheide bringen.
     
    #4
    User 22358, 29 Dezember 2006
  5. Milestone
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, dass kann sein, denn ihr letzter und erster Freund war wohl recht rabiat. Ich denke auch das der Kopf eine große Rolle spielt. Es ist nur schwer negative Erfahrungen zu löschen.
    Wie gesagt, feucht genug ist sie. Aber trotzdem werden wir es mal mit Gleitgel probieren.
     
    #5
    Milestone, 29 Dezember 2006
  6. traurigemama
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verheiratet
    Dass ihre F.Ä. sagt dass sie zu eng ist ist eine Sache- anderseits passt sich die Scheide jeder Größe an, wie soll sonst der Kopf eines Babys durchpassen.
    Wenn ich dass so lese, dass ihr Ex auf gut Deutsch ein A.... war, wird es daran liegen, dass heißt für dich, dass es besonders schwer wird.
    Vorbelastungen durch den/die Ex ist das Schlimmste!
    Mein Mann mag nicht mehr lecken, da sich meine "Vorgängerin" nicht wirklich oft gewaschen hat und in einer Tour Pilzinfektionen hatte, es ihm nicht sagte und er dadurch den ganzen Mund heftigst entzündet hatte- dadurch muss ich darauf verzichten,was ehrlich gesagt sehr schwer ist.
     
    #6
    traurigemama, 29 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal Schmerzen
__lini__
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Oktober 2015
5 Antworten
tatouage25
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 März 2015
4 Antworten
noralie
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Dezember 2014
3 Antworten