Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    22 August 2007
    #1

    Mal wieder kleine Wehwehchen

    Abend :zwinker:

    Also ich hab ein paar kleine Probleme und zwar war ich jetzt 2 Wochen im Urlaub und kam zurück und gleich Vorbereitungstraining für die neue Saison. Sprints, Laufen ... halt ziemliche Belastungen danach hatte ich den üblichen Muskelkater und ein paar Knöchelschmerzen. Und jetzt im zweiten Training, was garnicht mal so hart war hatte ich aufeinmal Schmerzen beim Laufen das war immer, wenn ich von meiner Ferse gehe und meine Zehen belaste zieht es im Fuß, so alsob irgendwas gleich reissen würde(Innensohle). Jetzt knapp 2 Stunden später scheint es wieder weg zu sein.
    Was könnte das sein? Ich mein ich renn jetzt nicht gleich zum Arzt wenn es nur die Überbelastung sein könnte, da ich ja 2 Wochen nur rumlag und rumgammelte.

    Danke für die Antworten.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    22 August 2007
    #2
    also ich denke mal dass das die Bänder sind, die sich an alles erstmal wieder gewöhnen müssen..

    vielleicht hast du dich auch n bissl vertreten...

    ich hab das manchmal auch :smile: ohne das ich laufe :grin:

    vana
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    22 August 2007
    #3
    Meinste jetzt das Ziehen an der Innensohle direkt unterm Fußballen?

    Ich kenne aber noch etwas unangenehmes: Wenn ich nach dem Duschen nach dem Training meine Strümpfe anziehen will und mein Fuß total verkrampft :grin: dann erstarre ich wie zu Eis.

    Naja wird wohl so sein. Nur mache ich mir immer so Angst bei so kleinen Sachen und am Ende wars bis jetzt nie was großes:smile:

    Könnte es auch sein, dass ich mich wegen den Knöchelschmerzen falsch bewege und daraus sich das ergeben hat?
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    22 August 2007
    #4
    Hab ich manchmal auch beim normal laufen, es zieht einfach vom Zehenballen abwärts.
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    22 August 2007
    #5
    genau das meine ich. Hatte das davor auch aber nur kurz und das vorhin ging ungefähr 20 Minuten lang mhhh komisch:ratlos:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    22 August 2007
    #6
    zu den Krämpfen: nehm dir mal n paar Eisen/ Magnesiumtabletten ^^

    vana
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    23 August 2007
    #7
    Das Ziehen hab ich auch manchmal, wenn ich viel auf den Beinen war. Bissl die Füße hochlegen, und dann geht das von selber wieder weg, ist nix Dramatisches. :zwinker:
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    23 August 2007
    #8
    Hm also gestern Abend wars weg, da bin ich auch "testgerannt" aber heut morgen nach dem Essen wars wieder da. Hmmm
     
  • FunnyAndi
    FunnyAndi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 August 2007
    #9
    ich hab das auch manchmal. mach mir da nix draus. bei mir komts beim pflastern oder wen ich auf ner böschung rumkraksel.
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    23 August 2007
    #10
    Naja aber es stört mich schon ich mein ich bin Fußballer und da muss ich mich einfach perfekt fühlen beim laufen sonst geht da nichts.
    Naja mein Vater sagt auch er hat das manchmal (er macht Karate) wenn er sich überfordet...
    ich kühl jetzt noch ein bisschen und schau mal wies morgen ist. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste