Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mal wieder Stress mit dem Freund...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von DeepSoul, 16 Oktober 2002.

  1. DeepSoul
    Gast
    0
    Hi!

    Mir gehts grad recht beschissen.

    Mit meinem Freund hab ich ziemlich die Krise, vorher hab ich nach nem Telefonat im Büro zu heulen angefangen.

    Hab ihm gestern geschrieben, dass ich irgendwie nicht mehr das Gefühl habe, er gebe sich wahnsinnig Mühe. Es ist irgendwie schwer zu erklären, das alles hat sich vor zwei Wochen an unserem Horror-Weekend verändert (wegen Australien, vielleicht erinnert sich noch jemand). Es ist nicht so, dass er mir seine Zuneigung nicht zeigt, das tut er.
    Aber ich vermiss kleine Aufmerksamkeiten. Unwichtiges Zeug wahrscheinlich. Er würd z.B. selten mal irgendwohin mitkommen, wo ich gern hin würde. Egal was ich vorschlage, es passt ihm selten und er springt dann einfach nicht über seinen Schatten. Ein Beispiel von vielen. Vielleicht ist das auch normal, ich bin da halt einfach anders, denn
    ich reiss mir den Arsch auf für diese Beziehung. Ich bin einfach so, war schon immer so und wird sich nie ändern. Ich richte vieles nach ihm aus, schaue, dass ich am WE nichts vorhabe, weil ich ihn ja nur dann sehen kann. Dann hab ich schon Urlaub eingegeben und spare Geld wie ne Irre, weil ich ihn in Australien besuchen wollte. Geht jetzt nicht, toll.
    Der Hammer kam heute, deshalb hab ich auch geheult. Er ist ja im Militär, vorgestern hatte seine Kompanie die glorreiche Idee, einen über den Durst zu trinken, was milde ausgedrückt ist. Sie kamen 3 h zu spät zurück und jemand hats gemerkt. In zwei Wochen ist Wehrdienst vorbei. Gleich danach hab ich Urlaub eingegeben, um mit ihm zusammen sein zu können. Heut sagt er mir, es kann sein dass er genau dann in den Knast muss, eben wegen dem zu spät kommen.
    Fuck, echt, ich geb mir solche Mühe und er versauts immer. Grad mit so was wie heute tut er mir weh. Ich weiss dass er das nicht will, er hat mich zurückgerufen und um Entschuldigung gebeten. Ich mach ihm nicht mal unbedingt nen Vorwurf, ich weiss er will es nicht und mich freut es auch sehr, dass er mir alles erzählt und solche ein grosses Vertrauen in mich hat. Aber trotzdem leide ich im Moment so sehr in dieser Beziehung. Auf die eine Seite. Andererseits vermiss ich ihn wie blöd und freu mich so, wenn ich ihn endlich wieder sehen kann.

    Ach shit, das war jetzt total wirr und naja, wie auch immer. Kann mich vielleicht trotzdem jemand verstehen? Oder reagier ich da saublöd?



    LG, DS :cry:
     
    #1
    DeepSoul, 16 Oktober 2002
  2. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    hallo!

    also helfen kann ich dir nicht wirklich, aber wenns dich beruhigt: verstehen kann ich dich sehr gut! man gibt und gibt und hat das gefühl, nichts zurück zu bekommen...

    und wernn du einfach mal mit der faus aufn tisch haust und ma tachelis sprichst...?!?

    greeZ
     
    #2
    seti, 16 Oktober 2002
  3. DeepSoul
    Gast
    0
    Es ist schräg, ich hatte von Anfang an das Gefühl, sehr viel zurück zu bekommen, anders als in den Beziehungen zuvor, da hab ich nur gegeben und echt NIE was gekriegt dafür. Naja, so hab ichs empfunden.

    Es ist einfach seit 2 Wochen so extrem. Er weiss das auch, ist sich das auch bewusst und das glaub ich ihm auch. Ich weiss noch nicht mal genau, was ich mir wünsche...

    Wollte vorher nochmals anrufen, Akku war leer. Hab dann gemailt und gesagt, dass ich wisse, dass er mich liebe und er wisse, dass ich ihn liebe. Aber so könne ich nicht weitermachen. Und er solle sich bitte heute nochmals melden, ich würd mich freuen. Und sonst hätte ich verstanden... Weiss nicht ob das gut war.

    Ich lieb ihn ja so sehr, er mich auch, ich weiss dass ich die Frau seines Lebens bin und so was sagt er wirklich nicht einfach so daher. Aber im Moment fehlt mir was. Vielleicht auch einfach, dass er da ist. Aber da kann er ja noch nicht mal was für...
     
    #3
    DeepSoul, 16 Oktober 2002
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Sorry aber er kann doch nichts dafür das er genau dann in Knast muss, wann du dir Urlaub genommen hast
     
    #4
    Mieze, 16 Oktober 2002
  5. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    ja sicher, aber wenn ichs recht verstanden hab war das auch nur n beispiel. früher hat er sich vielleicht mehr gedanken gemacht vorher, und da wär sowas nie passiert...
    obwohl, stimmt schon: kann immer ma passiern...

    greeZ
     
    #5
    seti, 16 Oktober 2002
  6. Carlita
    Gast
    0
    Ich kann BlondeMieze da einfach nur Recht geben, er kann doch nichts dafür, das er vielleicht, und die Betonung liegt auf vielleicht gerade dann in den Knast kommt, wenn du Urlaub hast...

    Ich denke mal, die Situation an sich ist ziemlich verfahren, ich habe nicht alle deine Threads gelesen - aber momentan das Militär, dann Australien...

    Ich persönlich würde wohl genauso reagieren, genauso fühlen...

    Kann es schlecht erklären, aber ich verstehe dich total.
     
    #6
    Carlita, 16 Oktober 2002
  7. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich versteh Dich schon gut! Ich hab auch immer mal wieder so Phasen, wo ich an allem zweifel, das Gefühl hab ich geb nur und es kommt nix zurück. Aber wenn ich es mir dann mal richtig übrleg fällt mir meistens auf, das ich 1. gar nicht weiß, was ich eigentlich anders haben will und 2. das mein Freund das gar nicht verdient hat ... ich steiger mich sehr schnell in solche Gedanken rein, aber egal ...

    Wir führen auch eine Wochenendbeziehung, also kann ich gut nachvollziehen, das Du enttäuscht bist, das er jetzt evt. in den Knast muss, gerad wenn Du Urlaub hast. Das würde mir genauso gehen. Aber es war sicher nicht seine Absicht, das das passiert, das darfst Du auch nicht vergessen.

    Ich denk mal das es Dir vor allem deswegen so mies geht, weil ja absehbar ist, das er demnächst für mehrere Monate weg geht. Es ist klar, das Du Dich jetzt an die restliche gemeinsame Zeit "klammerst", aber vielleicht solltest Du versuchen, nicht zu viel von ihr zu erwarten, weil er diese Erwartungen ja evt. gar nicht 100%ig erfüllen kann.
    Weißt Du, was ich meine?

    Ich wär genau wie Du, würd alles planen (Urlaub und so) und mich unendlich freuen, nochmal intensivst Zeit mit ihm verbringen zu können ... das Problem ist nur, wenn man zu viele / hohe Erwartungen an etwas hat, wird man auch sehr schnell enttäuscht!

    Kopf hoch!!!
     
    #7
    curledsue, 16 Oktober 2002
  8. DeepSoul
    Gast
    0
    Naja, hätte er ja wissen müssen, dass er da nicht einfach nachts um eins besoffen vor dem Oberlieutnant andampfen kann...

    Das meinte ich eigentlich damit. Ich bin auch nicht heilig und mir ist das egal, ob er sich vollaufen lässt oder nicht, darum gehts nicht. Klar kanns passieren, einverstanden, aber er ist ja selbst schuld dran und es überträgt sich auf mich. Ein bisschen überlegen könnte man ja vorher.

    War auch schon anders, da konnte er echt nix dafür, z.B. nehm ich frei, weil er verlängertes WE hat und dann dürfen sie doch nicht bleiben. Klar bin ich enttäuscht, aber nicht von IHM.

    Ich meinte mehr, ich richte so ziemlich alles nach ihm aus (was ich grundsätzlich unter diesen Umständen okay finde) und ihn kümmert das nen Dreck...
     
    #8
    DeepSoul, 16 Oktober 2002
  9. curledsue
    curledsue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hast Du ihm denn mal gesagt, das Du das so siehst??
     
    #9
    curledsue, 16 Oktober 2002
  10. joker
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke nicht, dass es ihn einen Dreck kümmert. Wahrscheinlich denkt er die ganze Zeit an Dich. Aber ich glaube, dass er durch den Gruppenzwang diese "Sauftour" mitgemacht hat. Es ist ja auch ziemlich schwierig, wenn Du mit einer Gruppe unterwegs bist, Dich von der gesamten Gruppe abzukoppeln, vor allem in einer fremden Stadt.

    Du solltest jetzt besser die Zeit, die Euch noch bleibt (neben dieser Woche) mit tollen Dingen verplanen, als an dieser verlorenen Woche hängen zu bleiben.

    Alles Gute
     
    #10
    joker, 16 Oktober 2002
  11. gaggels
    Gast
    0
    Würde an Deiner Stelle nicht so klammern. So machst Du früher oder später eure Beziehung kaputt. Mir kommt es so vor, wie du ihn als Dein Lebensinhalt betrachtest. Ich finde Du übertreibst, wenn du ein Problem hast, dann rede mit ihm.......
     
    #11
    gaggels, 16 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal Stress Freund
OnTopOfTheWorld
Kummerkasten Forum
23 Juli 2016
16 Antworten
CS97
Kummerkasten Forum
23 Mai 2016
12 Antworten