Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wohnen Malerarbeiten - was kostet das ungefähr?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von cardinal, 10 August 2009.

  1. cardinal
    Gast
    0
    Hallo:cool:!

    Ich muss demnächst einen Maler beauftragen meine Wohnung zu streichen (weiß).
    Es handelt sich um 23qm Altbau (hohe Wände).

    Könnte ihr mir sagen, was das ungefähr kosten könnte?
     
    #1
    cardinal, 10 August 2009
  2. kabacake
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    7
    Single
    das wird teuer die kleine fläche lohnt sich kaum für nen maler da ist der in unter ner stunde fertig.
     
    #2
    kabacake, 10 August 2009
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Nö!

    Da das Lohnniveau in Deutschland extrem unterschiedlich ist...
    in München bezahlst du wohl "etwas" mehr als in Leipzig.

    Daher rufe doch einfach mal einen Maler aus deiner Nähe an...der kann wohl besser als wir abschätzen was das an Arbeitsumfang bedeutet, denn gerade bei kleinen Flächen fallen die Nebenarbeiten extrem ins Gewicht.

    Gruß
     
    #3
    Koyote, 10 August 2009
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Du kannst mit rund 50-60 Euro (brutto!) pro Stunde rechnen, plus Materialkosten und ggf Anfahrtsweg. Wie lange der Maler für deine doch recht kleine Wohnung braucht, hängt auch davon ab, wie verwinkelt sie denn ist.
    Kannst du das nicht selbst streichen? 23 qm und alles in einer Farbe ist doch kein solches Hexenwerk.
     
    #4
    Miss_Marple, 10 August 2009
  5. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Etwa 80-120 Euro inklusive alles!
     
    #5
    ArsAmandi, 10 August 2009
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Meine Eltern haben vor kurzem mein altes Zimmer streichen lassen. Das waren etwa 20 m², allerdings in weinrot, und das kostete 300 € inkl. Material. Das war übrigens schon Freundschaftspreis, weil wir den Maler seit vielen Jahren kennen.

    Ich will mal einen Maler sehen, der für 100 € überhaupt vorbeikommt und sich dann die Arbeit mit dem Abkleben usw. macht.
     
    #6
    User 18889, 10 August 2009
  7. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Wenn du es besonders günstig haben willst, kannst du dein Glück ja bei Online-Auktionen versuchen, in denen du deinen Auftrag eingibst, und sich die Firmen um deinen Auftrag bemühen (d.h. sich gegenseitig im Preis unterbieten) müssen. Das hat natürlich gewisse Vor- und Nachteile. Mit etwas Glück könnte aber ein gutes Preis/Leistungsverhältnis bei rumkommen.
     
    #7
    MrShelby, 10 August 2009
  8. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ui, das halte ich für arg optimistisch. Ich find's gewagt, konkrete Zahlen für den Gesamtbetrag zu nennen, aber wenn, würden meine Schätzungen bei knapp 200 Euro anfangen...
     
    #8
    Miss_Marple, 10 August 2009
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Musst du den Maler beauftragen? selber machen wäre in diesem Fall kein Hexenwerk und man(n) könnte sich eine Menge sparen...
     
    #9
    brainforce, 10 August 2009
  10. Larissa333
    Gast
    0
    Ich persönlich würde wohl in meinem Freundeskreis rumfragen, wer gerne malert und das schon öfters gemacht hat und das dann zusammen mit Freunden machen. Als Dank für ihre Mithilfe gäbs dann ein Abendessen von mir.

    Wäre das keine Alternative für dich?
     
    #10
    Larissa333, 10 August 2009
  11. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Auch mein Tipp:
    Selbst machen.

    Wände streichen ist nun wirklich kein großes Problem... nur das Abkleben vorher ist wirklich keine angenehme Arbeit...
    Und noch ein Tipp: Spare nicht an der Farbe! - Ich habe die Erfahrung gemacht, dass so manche Billig-Farbei einfach nicht gescheit deckt, so dass man mehrmals drüberstreichen muss, was letztendlich nur mehr Arbeit verursacht und auf Grund der größeren benötigten Farbmenge auch nicht günstiger ist.
     
    #11
    User 44981, 10 August 2009
  12. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    23qm kann man in einer Stunde streichen, habe ich letztens erst gemacht. Dafür würde ich nie und nimmer über 100 Euro ausgeben.
     
    #12
    User 12900, 10 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Malerarbeiten kostet ungefähr
PumaLady1990
Lifestyle & Sport Forum
21 Dezember 2009
64 Antworten
Test