Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Man spürt einander aber es kommt nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von barillo, 1 Juli 2010.

  1. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo Allersteits,

    Bin zufällig auf diesem Forum gestossen und hoffe einige antworten auf meine situation zu erhalten, von leuten die evtl die gleich erfahrung gmacht haben oder ähnlich.

    Ich habe in den letzt 3 monaten mit einige meiner Freunden gesprochen, welche mir gut getan haben, es sind freunden mit Beziehungserfahrung und auch erfolgreich über Jahre hinaus.
    Ich habe vor mehr als ein Jahr ein zum ersten mal mein grosse liebe gsehen. Ich war von erstem moment an total verliebt und irgendetwas sagte mir das ist sie das ist sie..ich bin ein sehr geselliger und offener mensch der kein problem hat eine ander person anzusprechen. Was ich natürlich gemacht habe - 3 x gefragt ob wir was unternehmen. wie ihr euch vorstellen könnt - kam 3 x ein schönes nein. ich hab mir dan gesagt ok sie will nicht ich lass sie...es ging einige wochen, und sie meldete sich bei mir, wir schreibten uns über 2 std lang kurzmessages und es war super toll. Auf dies hab ich natürlich nochmals angefragt und es hat geklappt, wir haben einiges miteinander unternommen und irgendwann ist es passiert. von Anfang an wussten wir jedoch, dass sie 3 monate später für 3 monate weg geht ins ausland..wir haben es gesagt und gelebt - wir genissen die zeit und wenn sie weg gehd dan ist es mal vorbei und wir sehen was passiert wenn sie zurück ist. So leicht es sich angehört hat war es nicht so, wir hatten einen Intensive leidenschaftliche bedienugslose wunderschöne zeit miteinander! In der zeit in der sie weg war hatten wir erstaundlichweise viel kontakt.

    Nun ist Sie zurück, seit 2 wochen und in diesen zwei wochen habe wir uns 2 mal getroffen es war super toll schön und sooooo vertraut, aber irgendwie merke ich wenn ich einen schritt weitergehen möchte hält sie an....ich spüre auch bei ihr dass etwa da ist aber es kommt nichts und das macht mich so fertig, den leute, es war eine schlimme zeit für mich die 3 monate wo sie weg war, jeden tag drehte sich alles um ihr...obwohl ich ja um mich selber sorgen müsste das es mir besser geht aber es geht mir nur gut wenn ich bei ihr bin und mit ihr lache kann und sie glücklich machen kann. Ach leute, merkt ihr wie verzweifelt ich bin? ich weiss dass es nicht richtig wäre sie nach nicht einmal 2 wochen auf die Entscheidung zu steuern, Sie braucht ihre zeit zum sich wieder einzuleben, aber wie lange soll ich mir den die zeit geben? Versteht ihr was ich meine?

    liebe grüsse
     
    #1
    barillo, 1 Juli 2010
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    hmm ich rate dir dringend um deiner selbst Willen etwas mehr zu riskieren!

    Man kann ja förmlich aus deinen Text rauslesen wie du an der momentanen Situation "verzweifelst". Offenbar ist das Mädel nicht in der Lage von sich aus weiter zu gehen - oder aber sie möchte es nicht! Was genau Sache ist kann dir hier niemand beantworten...

    Aber selbst wenn sich zwischen euch beiden nichts ergibt so hast du doch Gewissheit was mittelfristig hilfreich ist. Zu verlieren hast du jedenfalls nichts! Zumal das Mädel für dich nicht reserviert ist - irgendwann wird ein anderer kommen der nicht so "zurückhaltend" ist und du wirst dir in den Ar... beißen es nicht wenigstens mal probiert zu haben!:geknickt:

    Eigentlich kannst du nur gewinnen - entweder eine Freundin oder Gewissheit - beides hilft in deiner Situation ungemein!

    Offenbar bist du dem Mädel sympathisch - ob es zum Freund reicht kann niemand sagen! Mir scheint du willst dieses Risiko es auszutesten nicht eingehen...

    Dein momentanes Verhalten ihr gegenüber finde ich auf Dauer allerdings auch nicht ganz korrekt - du spielst ihr quasi den guten Freund vor obwohl du mehr für sie empfindest!

    Seid ihr beide euch schon körperlich näher gekommen? Ansonsten nimm mal ihre Hand oder mach ein paar Andeutungen... Weiß ja nicht wie eure Treffen und Unternehmungen so ablaufen - aber vielleicht kannst du sie auch auf eine persönlichere Ebene bringen... d.h. auch mal über "zwischenmenschliches" sprechen...

    Du willst allerdings mit ihr zusammensein - traust dich aber nicht... ich rate dir daher "Andeutungen" oder "Handlungen" soweit eindeutig zu gestalten das sie auch für sie verständlich sind!

    Letztlich bleibt dir nichts anderes übrig als über deinen Schatten zu springen - du kannst nur gewinnen!
     
    #2
    brainforce, 1 Juli 2010
  3. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn von Anfang an gesagt wurde, dass ihr mit der Zeit in der sie ins Auslandgeht die (kann man es so nennen?) Beziehung (oder doch besser Affaire?) einstellt, ist sie sich sicher sehr unsicher.

    Vielleicht wollte sie nie mehr mit dir?
    Vielleicht ging sie die ganze Zeit davon aus, es würde etwas kurzes sein und danach sang und klanglos einfach so aufhören?

    Aber da ihr ja intim wurdet etc ist mehr auf keinen Fall unmöglich!
    Ich bin nicht in deiner Lage und kann natürlich nicht alles 100% nachfühlen aber ich denke du bist in der Situation die man ähnlich hat, wenn man eine Dame erobern will (nur das du sie eben schon hattest).

    Also gilt, altbewährt, mach dich interessant und zeig ihr das sie toll ist. Aber belager sie nicht!
     
    #3
    Sempie, 1 Juli 2010
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    äh ich lese nirgends raus das die beiden eine Beziehung hatten bzw. intim wurden!
    So wie ich es lese wurden lediglich diverser Dinge unternommen - d.h. eine Freundschaft aufgebaut...

    Aber evtl. hast du recht - so ganz geht das aus dem Text des Threadstarters leider nicht hervor was genau vor ihrem dreimonatigen Auslandsaufenthalt zwischen den beiden gelaufen ist...:ratlos:

    Für mich hört es sich so an als wären es nur "freundschaftliche" Unternehmungen gewesen und der Threadstarter hat sich aufgrund des Auslandsaufenthalts nicht getraut weiterzugehen...:ratlos:
     
    #4
    brainforce, 1 Juli 2010
  5. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    hallo brainforce und sempie,

    Herzlichen Dank für eure antworten. War kurz weg und erst jetzt eure antwort gesehen.
    @brainforce - wir waren intim und sogar sehr sehr sehr...über drei monate praktisch tag und nacht zusammen -wenn du uns gesehen hättest - hättest gesagt - das ist ein paar! aber wir hatten keine Beziehung, bevor wir was zusammen hatten haben wir über 2 monate einfach nur alles möglich unternommen. dann sind wir uns näher gekommen und dies dann über 3 monate bedienungslos, da es jedoch von anfang an schon klar war das sie weg geht, haben wir gesagt: wir haben es sehr gut zusammen zu gut, jedoch haben wir dies nicht erwartet, und somit haben wir uns entschieden, dass wir die zeit bis sie geht geniessen und dannach mal schauen...ich habe es gelebt bis sie weg war, und dann festgestellt wie sehr ich sie liebe...für sie denke ich war es einfacher, eine neue welt, neue leute, neue erfahrungen, somit gar keine Zeit oder wenig sich ernsthafte gedanke was uns zweit betrifft - also so denke ich. Ich dagegen blieb hier, alles beim alten nur sie war weg und somit ein LOCH für mich. ich habe ihr in der zwischenzeit als sie weg war gesagt, dass ich mich verliebt habe, von ihr kam aber eher ein nein, ok dachte ich ich akzeptiere es. Jedoch leute, die dame meldete sich praktisch jeden tag bei mir. Sie sagte mir auch das es für sie nicht einfach wäre und das ihr die zeit nich einfach am a...vorbei geht. ok dachte ich halt freundschaftlich, aber leute, wie ich geschrieben habe, die zeit die wir nun zusammen verbracht haben seit sie zurück ist, ist zuuuu vertaut, von ihr kommt auch öfter, ja wir könnten doch oder ja wir könnten dies und das...wie im titel meines themas - ich spüre Sie, das war auch dies was uns so zusammengezogen hat, wir haben uns gegenseitig gespürt...ich weiss und bin mir sicher in der art und weise wie sie mich anschaut und redet, dass da was ist...aber ich hab das gefühl das die zeit noch zu früh ist, den wenn ich mich in ihrer lage setzte, dann hättich einen riesen filmriss noch - 3 monate weg im ausland...aber wie gesagt, ich weiss dass ich mich interessant machen muss, den sie wollte mich mal, wieso auch nicht ein zweites mal, wir hatten bis zum abflug eine wunderschöne zeit....ich stell mir nur immer die frage wie erobere ich sei ohne sie zu bedrängen...ich bin eigendlich nicht ein plantyp wenn es um freunde oder liebe geht - ich sage immer man spürt einander...jedoch fang ich schon an zu planen, wie oft soll ich mich melden, wie oft dies und das....ich merke auch, dass wenn ich mich nicht blicken lasse, dass dann von ihr was kommt....ich denke sie weiss noch nicht genau was sie will, ich aber schon, und nun wann wie gehe ich vor...risiko, abwarten wenn abwarten wie lange.....
     
    #5
    barillo, 1 Juli 2010
  6. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Ich glaube brainforce meinte mit "intim sein" Sex haben... und ihr habt ja nicht miteinander geschlafen oder? Zumindest hab ich das auch so verstanden, auch nach deinem letzten Beitrag nicht.
     
    #6
    User 96994, 1 Juli 2010
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich habe stolze 2 Monate gebraucht, um mich wieder einzuleben.
     
    #7
    xoxo, 1 Juli 2010
  8. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    ey du bist krank .. das ist nicht schön das du nur noch an sie denken musst.. denn dein leben und dein eigenes ich geht verloren.. lass dir kein scheis von den anderen erzählen.. verliebt sein is nicht schön sondern eine krankheit und eine sucht.. sowie alle möglichen drogen

    du musst selbst entscheiden ob du ewig einer frau hinterherrennen willst bei der du mit dieser einstellung(da du momentan dein leben nicht im griff hast.. bzw dich selber nicht) keine chance hast.. kümmer dich um dein leben du bist der wichtigste mensch in deinem leben..

    es tut mir immer so unglaublich leid wenn jemand solche symptome zeigt wie du
    und es unglaublich das hier alle das auch noch fördern
     
    #8
    Erwachsen, 2 Juli 2010
  9. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hi Leute,

    Danke euch für eure Beiträge - um die Frage an alle zu beantworten - ja Initim = SEX, ja den hatten wir und wie...
    @Erwachsen, ich weiss ganz genau was du meinst, und ich kann dir auch heute sagen, dass es mir einiges besser geht als in der Zeit als Sie weg war. Ich hab tatsächlich selber auch eingesehen, dass es keinen Sinn macht den ganzen Tag nur an Sie zu denken oder mein leben nach ihr zu richten. Dennoch, ich bin verliebt, sprich ich LIEBE SIE! Ich kann euch auch versichern, ich kenne die Frau sehr gut, sprich ich hab sie sehr gut kennengelernt in unserer gemeinsamen Zeit, und daher spür ich was auch bei Ihr und dies ist nicht nur mein Hoffnung die mir dies sagt. Wenn ich gar nichts von ihr spüren würde, würde ich mich sofort zurückziehen. Wie gesagt, oder jedenfalls versucht zu erklären, ich lauf der Frau nicht nach, aber ich versuche halt immer wieder ein zeichen zu setzten, DEN HEY ich war über Jahre lang single und konnte mich in dieser Zeit wirklich nicht an FrauenMangel beklagen. Nun habe ich nach so langer Zeit eine Frau kennengelernt die alle andern übertrifft, sollte da man nicht darum kämpfen? um die Liebe kämpfen?

    @ Erwachsen - Ja verliebt sein kann so scheisse sein, aber hey sind wir doch mal ehrlich, es ist doch auch dass allerschönse Gefühl verliebt zu sein! Ich stell mir immer wieder die Frage, wie kann man sein Leben so führen, dass mann immer das Verliebtsein in jemanden oder in einer Sache fühlt ...

    lg
     
    #9
    barillo, 2 Juli 2010
  10. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    du hast recht verliebtsein ist ein schönes gefühl... wenn nicht sogar das schönste das es gibt.. aber es is nicht beständig.. ich versuch dir jetzt ma echt zu erklären ganz simple

    am anfang einer beziehung hat jeder von euch ne gewisse energie.. jeder hat sein leben.. jeder ist interesannt weil er andere erfahrungen gemacht hat andere hobbys andere musik hört usw.. vorallem aber auch weil jeder einfach ein eigenes leben hat!

    mit der zeit machen die meisten paare ein fehler und gewöhnen sich so sehr am gemeinsamen abhängen das sie schon garnicht mehr merken das sie eigentlich nur vorm fernseher sind und wenn sie mal weg gehen nur noch zusammen.. kurz: deren leben werden zu einem isolierten leben

    was is die folge? das was am anfang da war is nicht mehr da

    und jetzt beschwert sich jeder und fragt wo is es den hin? was hab ich falsch gemacht und blabla

    die antwort is einfach ganz klar: man hat nicht mehr gelebt.. es is so bitter auf so eine erkenntnis zu kommen aber das sind nun mal die fakten
    du musst mit aller macht dein leben verteidigen .. dir hobbys anschaffen freunde und soweiter.. glaub mir wenn auch sie das blickt und ihr beide euch klarmacht das ein eigenes leben zu führen der beziehung mehr bringt dann wird alles wieder lockerer..

    Außerdem: Such dein Glück niemals in jemand/etwas anderem auch wenn es noch so verlockend ist.. such dein Glück immer nur bei dir selbst.. dann wirst du auch nie abhängig von Alcohol und auch nie abhängig von Liebe.. das heißt nicht das du nie mehr liebe emfinden wirst das heiß schlicht das du auch ohne kannst und das is ganz ganz wichtig !!!

    Du musst dir selber wichtiger als alles andere auf der Welt sein. Du bist dir am aller nähsten.
     
    #10
    Erwachsen, 2 Juli 2010
  11. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    ...thx Erwachsen..

    Diese Problematik sehe ich genau gleich wie du..und finde auch in einer Beziehung muss man sich nicht einfach gehen lassen und nichts mehr unernehmen oder so...dies würde ich selber auch nicht mitmachen.
    Um es dir kurz nochmals zu erklären, ich hab nach langer zeit genau die Frau gefunden bei der ich mein Leben leben kann und Sie ebenfalls, wir haben viel unternommen miteinander in der zeit als wir zusammen waren, dennoch hatte jeder von uns auch die Zeit für seine Freunde oder sonstiges wie hobbys etc...genau dies hat mich zu ihr angezogen, weil ich genau eine Frau möchte welch es genau so sieht wie ich und es auch lebt...nun ist sie wieder hier, und da es perfekt wenn wir uns sehen, aber wir kommen uns nicht näher und ich getrau mir auch nicht wirklich jetzt schon sie auf dies anzusprechen aus angst das es vielleicht zu früh ist da sie erst knapp zwei wochen hier ist. Ok du denkst jetzt wahrscheinlich " siehst du du schaust nicht auf dich sonder auf sie....aber es ist nicht so! Die Frau ist ählich wie ich bei einer Sache, wir lassen uns nicht gerne bedrängen...und ich hab das gefühl das wenn ich ihr jetzt mit dem komme, das ich sie liebe und das ich gerne mit ihr zusammen sein möchte, dass ich dadurch sie an die Wanddrücke. Was kannst du mir hierbei sagen? soll ich volles risiko gehen? Oder soll ich noch abwarten -

    Sie Simpie gesagt hat, ich stehe eigendlich an der Stelle wo ich Sie erobern muss, das problem ist, das hab ich schon, Sie weiss was sie an mir hat...Wie soll ich jetzt vorgehen? Ich weiss das ich für sie ein Mann bin welcher Sie mag, das hat Sie mir auch schon gesagt in der zeit vor ihrere Reise...

    ach scheisse man was soll ich tun - ich hab mein leben ich hab meine Freunde ich hab meine Hobby ich alles was ich mag und dies läbe ich in vollen zügen, aber ich möchte Sie dabei haben!
     
    #11
    barillo, 2 Juli 2010
  12. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn du sie schon erobert hast sehe ich das Problem nicht.
    Dann rann an den Feind, und in die Endphase gehen.

    Küss sie doch einfach!
     
    #12
    Sempie, 2 Juli 2010
  13. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    @ Sempie,

    Das würd ich am liebsten jedesmal machen wenn ich Sie sehe, aber ich hab angst :smile:
    Ich hab das gefühl das Sie noch nicht genau weiss was sie will, ich merke dass Sie mich mag und sie meldet sich ja auch, aber ich kann nicht unterscheiden ob in der zwischenzeit in der Sie weg ist, ich für sie nur ein guter Freund nun bin oder mehr....Du gibts mir also den rat " volles risiko" ?
     
    #13
    barillo, 2 Juli 2010
  14. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    okay du das klingt ja mal einsichtig.

    du bist kurz davor es zu raffen. du bist auf dem richtigem weg! mach dir jetzt nur noch klar das es auch ohne sie gehen könnte bzw müsse.. sie darf einfach nicht alles sein... erst wenn du dir das wirklich klar gemacht hast.. du musst das einfach in den kopf kriegen dein LEBEN DEINE HOBBYS DEINE FREUNDE ALLES WAS DU DIR SELBER AUFGEBAUT HAST darauf kannst du super stolz sein.. ES IST DEIN LEBEN UND ES IS DAS BESTE AUF DER WELT.. dann gehste an die tat

    wenn mal wieder party machst oder irgendetwas cooles ansteht frag sie ob sie mitkommen will.. hab ne schöne zeit mit ihr.. zeig ihr dein tolles leben.. wenn du dein leben liebst brauchst du garnicht gross manipulierend sein.. sie wird es einfach merken das du n tolles leben hast.. und GENAU DAS is das worauf frauen stehen.. frauen wollen nen mann der weis was er will der sein eigenes leben liebt der entscheidungen treffen kann..

    sie wird spüren das sie einen Mann vor sich hat, und sie wird sich zu dir hingezogen fühlen.. und dann kannst du sie in die arme schliesen, dann zeigst du ihr das sie von dir aus auch ein kleines bisschen an deinem leben teilhaben darf..
     
    #14
    Erwachsen, 2 Juli 2010
  15. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    @ Erwachsen - herzlichen Dank, das tut gut!

    Weisst du was das gute daran ist, genau so wie du mir die Tipps gibts, genau so war es als wir uns kennegelernt haben, genau so hat sie mich als mann bestätigt in worte und handlungen...

    und nun ich bin derselbe, wie schon ich bin vor ihr cool, wir haben auch schon 2 mal was unternommen zusammen seit sie hier ist und ich war der gentlemann, hab sie geführt, hab die entscheidungen getroffen, hab sie zum lachen gebracht und und und und...genau so...

    verstehst du jetzt mein GROSSES ? Wie lange soll ich das noch machen? sprich wie lange soll ich mich interessant machen mit ihr was unternehmen etc etc. irgendwann muss ich auch loslassen aber wann wie lange soll ich ihr Zeit geben nach einem 3 monatigen Trip....ich kann dies nicht 2 monate machen...
     
    #15
    barillo, 2 Juli 2010
  16. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    okay wenn du das alles so machst hast und noch nichts bei rumgekommen ist dann würd ich dir ma empfehlen dich ma nicht zu melden und so.. dann wird sie von allein auf dich zukommen..
     
    #16
    Erwachsen, 2 Juli 2010
  17. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Ich denke das ist wohl das beste..ich hab schon einwenig damit angefangen, sprich ich melde mich nur wenn sie sich bei mir meldet - weisst du ob ich will oder nicht ich sehe sie täglich 8std - you know - working. Es kommt öfters vor, dass Sie kommt und fragt ob wir ein rauchen gehen oder mittagessen zusammen, und in dieser zeit bin ich äben MICH selber und nicht der jammerlappen ach komm und ja und ich will und du bist die grösste, ich mach ihr ab un zu ein kompliment und versuche sie zum lachen zu bringen...

    Weisst du noch bezüglich verliebt sein und dafür sorgen das es auch so bleibt? Das schlimmst für mich ist der VERZICHT auf sie, der VERZICHT mich nicht zu melden obwohl ich es ständig möchte, aber hey wenn ich das geschafft habe, mit dem Verzicht zu leben, dann ist es wohl das beste, den für beide szenarios ob es gut kommt oder nicht - wenn es gut kommt bin ich in der lage auch mal zu verzichten und dies würde der beziehung ja sowieso gut tun, wenn es nicht gut kommt, habe ich schon gelernt zu Verzichten.

    Wie du sieht ist in meinem Kopf alles klar, wie was warum und was nicht gut ist und dies geht eigentlich ziemlich gut, nur gibt es immer weider diese minuten oder stunden bei der ich mich wieder fallen lasse...und ich weiss auch warum, jedes mal wen sie kommt und wir es lustig und gut haben und alles so vertraut ist, dass kommen meine erwartungen und diese bekomme ich dann nicht und statt zu denken, EASY, wir hatten jetzt 2 schöne stunden dies reicht mal für heute, nein ich möchte mehr und bin traurig..und am nächsten Tag stehe ich wieder auf und sehe alles klar...UND dies ist der Grund warum ich weiss dass ich mit ihr wohl nicht freundschatlich sein kann und daher für meinen Schutz für mein leben, diese situation nicht allzulange mitmachen kann.
     
    #17
    barillo, 2 Juli 2010
  18. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    ja läuft jetzt garnichts intimes wenn ja.. dann musste halt au irgendwann angreifen
    wenn ja dann musste auch ein bisschen klartext reden von wegen: du bist jetzt mein mädchen :zwinker:

    sag ma habt ihr jetzt kontakt mit berührungen oder noch alles rein freundschaftlich ? ich bin grad bissl verwirrt
     
    #18
    Erwachsen, 2 Juli 2010
  19. barillo
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    Es ist kompliziert
    momentan 0 berührungen....
     
    #19
    barillo, 2 Juli 2010
  20. Erwachsen
    Erwachsen (27)
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    1
    nicht angegeben
    ouh^^ gut dann greif an verdreh ihr den kopf

    "ey" in nacken greifen, gesicht mit daumen streicheln, tief in die augen gucken.. und weggehen!!
    das is verdammt cool :zwinker:

    weis nicht ob es soweit is für sowas musst du sehen .. aber dazu gehört mum hehe
     
    #20
    Erwachsen, 2 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Man spürt einander
verschollen
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2015
16 Antworten
Verwirrt_19
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2013
5 Antworten
girl_next_door
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2012
11 Antworten