Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Man will nur das Unerreichbare?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Makaveli89, 7 Dezember 2009.

  1. Makaveli89
    Makaveli89 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    Hallo!

    Also ich habe die Erfahrung gemacht dass mein Interesse an einer Frau extrem von meinen Chancen bei ihr abhängt. Sprich wenn man glaubt die Frau will etwas von einem, umso weniger Interesse hat man schlussendlich an ihr...

    Konkretes Beispiel: Auf einer Party habe ich eine Freundin einer Freundin kennengelernt... Sie hat mir auch gut gefallen, bin auch gleich ins Gespräch mit ihr gekommen und hab mich auch gut mit ihr verstanden... Habe auch den Eindruck gewonnen Sie will etwas von mir... Habe ihr Telefonnumer und alles bekommen... :smile:

    Habe Sie dann auch anschließend wiedereinmal getroffen und sie is auch auf mich zu und hat mich umarmt... Doch ich hatte dann fast kein Interesse an ihr, habe auch kaum mit ihr geredet, sie regelrecht ignoriert...

    Mittlerweile habe ich den Eindruck dass ich eigentlich keine Chance mehr bei ihr habe, sie beantwortet kaum noch meine Nachrichten auf Facebook, wenn dann sehr spät... Früher hatte sie auch Interesse an mir gezeigt, und nicht nur stumpf meine Fragen beantwortet... Haben sehr oft gechattet und sie hat auch mich angeschrieben.... Durch dieses Abweisende Verhalten habe ich derzeit wieder extremes Interesse an ihr und verstehe mein Verhalten wirklich nicht :frown:

    Habe ihr Ähnliche Erfahrungen gemacht? Weil dieses Phänomen habe ich bisher bei JEDER Frau erfahren.....

    Bin dankbar für jede Antwort :jaa:
     
    #1
    Makaveli89, 7 Dezember 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich will nicht immer das Unerreichbare, aber manchmal.
    Und da habe ich auch schon so ähnliche Erfahrungen wie du gemacht.
     
    #2
    xoxo, 7 Dezember 2009
  3. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Joa.. schlecht. Heißt, jedesmal wenn sich die arme denkt, du hättest Interesse und öffnet sich dir wieder ein wenig, ziehst du dich wieder zurück? Wie soll das enden, ist ja nicht anderes als Ping Pong spielen. Allerdings mit Gefühlen und somit echt nicht die feine Art..
     
    #3
    User 93633, 7 Dezember 2009
  4. Makaveli89
    Makaveli89 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Single
    Eigentlich ist sie ziemlich schüchtern... Kann mir nicht vorstellen dass von ihr aus irgendetwas kommen würde.. Ich kann mein irrationales Verhalten auch nicht verstehen und sabotiere mich damit nur selbst..

    Naja wenn auf meine Frage ob mir einmal was unternehmen (konkret Billard spielen) die Antwort kommt:"Habe derzeit viel zu tun, wegen Uni *gg*". Dann wenn auf die Frage ob sie nach den Klausuren was unternehmen will:"Will mich da jetzt nicht festlegen ^^" als antwort kommt und man auf diese lange warten muss, dann kann es ja um die Chancen nicht sehr gut stehen oda?

    Eine Freundin von mir hat mir meine Hauptthese auch bestätigt... Mich würden einmal die Usachen interessieren
     
    #4
    Makaveli89, 7 Dezember 2009
  5. FireFlie
    FireFlie (39)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    Verheiratet
    Das hast Du schon sehr gut erkannt das Deine Chancen gegen Null tendieren.
    Muß Dich aber auch nicht wirklich verwundern.
    In einem gewissen Alter will man halt nun mal das unerreichbar Erscheinende. Das macht einen gewissen Reiz aus, alles Andere kommt einen dann öde vor.
     
    #5
    FireFlie, 7 Dezember 2009
  6. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    die ursachen hast du doch schon selbst genannt: du hast sie, als sie interesse andir zeigte, abblitzen lassen, indem du nicht mehr mit ihr geredet hast, sie ignoriert hast, ect.. das zeigt großes desinteresse und macht dich noch dazu unsympathisch (wäre bei mir zumindest so).

    is doch also ganz klar, dass sie gerade nicht feuer und flamme ist!
     
    #6
    seti, 7 Dezember 2009
  7. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    ich kann schon irgendwie nachvollziehen was du meinst.

    bei mir zumindest ist es meist so, dass wenn ein typ von anfang an, total anhänglich ist, mir täglich mehrere sms schreibt und ständig meinen kontakt sucht, wirkt das eher abschreckend auf mich. warum weiß ich auch nicht genau. vielleicht weil es nen bisschen verzweifelt wirkt??
     
    #7
    dollface, 7 Dezember 2009
  8. Muchacho
    Muchacho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hätte sie dir wirklich gut gefallen, wärst du sicher auch nicht so abweisend zu ihr gewesen.
    Weil sie jetzt so unerreichbar ist, siehst du nur ihre guten Seiten, jedoch würde ein weiteres Treffen sicher nicht viel besser verlaufen. Also lass sie in Ruhe, zieh deine Lehre daraus und such dir ne andere.
     
    #8
    Muchacho, 7 Dezember 2009
  9. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Bei mir ist es eher das Gegenteil:
    Wenn ich bemerke, dass eine Frau überhaupt kein oder nur sehr wenig Interesse an mir hat oder wenn eine Frau völlig unerreichbar zu sein scheint, verliere ich ziemlich schnell das Interesse an ihr. (Deshalb sind irgendwelche albernen Hinhalte-Spielchen seites der Frau auch äußerst kontraproduktiv für die Chancen auf eine Beziehung mit mir).

    Bei mir ist es eigentlich schon fast eine notwendige Voraussetzung für länger anhaltendes Interesse an einer Frau, dass ich es für möglich halte, an sie ranzukommen.

    Mein Problem ist nur, dass ich auch bei den Frauen, die ich interessant finde und an die ich auch durchaus rankommen könnte, zu blöd bin, um wirklich an sie ranzukommen, weil mir mein Kopf mit ständigen Zweifeln im Weg steht.
     
    #9
    User 44981, 7 Dezember 2009
  10. Iko
    Iko (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    75
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist doch meistens so

    Wenn man etwas bekommen kann oder etwas hat will man es nicht.
    Aber wenn man etwas nicht bekommen kann dann will man es umso mehr
     
    #10
    Iko, 7 Dezember 2009
  11. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    Mir geht es oft so, aber mit Gegenständen und nicht Menschen.
    Jemand der uninteressiert ist oder so tut, wird für mich erst recht uninteressant.
     
    #11
    Bliss, 8 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test