Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Manchmal komm ich mir vor wie in einem Film

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von capricorn84, 31 Mai 2008.

  1. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :winkwink:

    Eigentlich sollte man meinen, langsam sollt ichs heraus haben wie ne Beziehung funktioniert, aber manchmal sind doch diese "kleinen" Punkte die mich auf die Palme bringen. Vielleicht versteh mich jemand oder ich mache aus ner Mücke einen Elefanten? :ratlos:

    So ich fang mal an. Wie viele ja wisssen sind mein Freund und ich seit 8 Monaten sowas zusammen. Es läuft super, wir lieben uns, unternehmen viel. Es ist alles perfekt. Bis auf diese eine Sache. :geknickt:

    Gestern hatten sie in der Firma Radausflug in eine Gegend mit vielen Heurigen. Geplant (lt. Aushang) war Einkehr zu 2 Heurigen. Im Endeffekt warens 4. Insgesamt sind 20 Leute mitgefahren. Mein Freund ist Betriebsrat von der Firma, also er bezahlt das ganze.
    Die sind also gestern nach der Arbeit um halb eins ca. weggefahren. Ich wusste es dauert länger. Ich muss dazu sagen dass wir uns den ganzen FR nicht gesehen haben. (bei mir isses halt so dass ich meinen Freund schon vermisse wenn er aus der Türe raus ist :schuechte). Klar trinkt man da auch was, auf alle Fälle kam er von FR auf SA um viertel nach eins (ich war noch auf) nach hause mit einer Knalle. Er hat mir dann noch von seinem Tag erzählt, und dann schlief er ein.

    Allerdings war es so, dass er gesagt hat er meldet sich zwischendurch mal, was er original mit 2sms und einen Anruf abtat. :geknickt: (1.sms: ich vermisse dich. 2.sms: ich wünschte du könntest dabei sein. anruf um 20Uhr: du, wir sind jetzt beim 4ten Heurigen angekommen. weiß nicht wann wir heimkommen. ich: geht ihr danach wenn ihr heim kommt noch fort? Er: Weiß nicht. Da wurde ich natürlich sauer, weil ich mir dachte er geht lieber fort als seine Freundin zu sehen. ich hab dann aufgelegt weil er nur blöd gelacht hat und darauf hab ich keine Lust)

    So, hab diese Sache eigentlich ganz gut verdaut, ist jetzt auch nichts groß dazu zu sagen, wenn wer will kann er natürlich. :zwinker:

    So, nun ist es aber so dass er heute arbeiten ging. Von 5-13Uhr. Er ist Schlosser. Und ich war von 8-13Uhr arbeiten, selbe Firma. Nur verschiedene Arbeitsplätze. Da SA fast nie jemand in der Firma ist, ist es eigentlich immer so dass er auf nen Kaffee rauf kommt zu mir wenn er Zeit hat und grade nicht viel zu tun ist oder der Meister rum rennt.

    Er wusste dass ich um 8 Uhr anfange zu arbeiten, er wusste auch dass ich eine Jause mitgenommen habe für ihn. Ich komm also in die Arbeit und hab von 8.30-12Uhr versucht ihn am Firmentelefon anzurufen, doch es ging niemand ran. Da wurde ich natürlich wieder sauer, warum er nicht abhebt, nicht mal zurückruft etc. zuerst dachte ich ja er nimmt absichtlich nicht ab. Gut hab ich dann drauf gesch....!

    Um halb eins (kurz bevor ich meine Zusperrrunde gehe) ruft er mich an, er habe sein Telefon im Spind vergessen. Ok dacht ich mir, kann passieren. Um 13Uhr fragte ich ihn ob er schon nüchtern sei. Meinte er drauf Nein. Ich so, warum wieviel Bier hast du getrunken? (manchmal trinken sie Bier in der Firma, max. 2). Sagt er drauf 4. So und ab da blick ich nicht durch.

    Er wusste dass ich um 8 Uhr anfange, er denkt nich mal dran mich zu besuchen aber für 4 Bier hat er Zeit? Und dann fragt er mich: Was ist denn mit dir??? :angryfire:angryfire Da rennt doch was schief bei ihm?

    Ich mein ich hab nix dagegen wenn die da unten ein paar Bierchen trinken, aber das er nicht mal auf die Idee kommt seine Freundin zu besuchen auch wenns nur 5 Minuten sind ist in meinen Augen eine Frechheit. :kopfschue

    so, und jetzt sagt mir was ihr davon haltet. Mache ich aus ner Mücke einen Elefanten? Rege ich mich umsonst auf? Im Endeffekt bringts ja sowieso nix. Kostet nur Nerven und streiten will ich nicht.

    Naja, schriebt einfach was euch einfällt.

    Sonnige Grüße
    capri
     
    #1
    capricorn84, 31 Mai 2008
  2. Hase2008
    Hase2008 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ER hat dir während er raus war, 2 sms geschrieben und dich einmal angerufen und du findest es wenig?
    Ich finde das schon sehr viel (ok, ich weiss ja nciht wie das bei euch normalerweise ist).

    Und er hat dich auf der Arbeit nicht besucht? Und? Macht er das sonst immer, oder wieso? Man kann sich doch auch hinterher sehen?

    Ich versteh heir ehrlich gesagt die Problematik nicht so ganz. Du möchtest dass er sich mehr meldet ect? Für mich hört sich das nicht wenig an...
     
    #2
    Hase2008, 31 Mai 2008
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    seh ich auch so. Er meldet sich doch schon so oft (ich hätte meinen Freund sicher keine 2 SMS geschrieben und dann noch angerufen, wenn ich unterwegs bin).

    Ich finde: JA, du machst aus einer Mücke einen Elefanten.
     
    #3
    f.MaTu, 31 Mai 2008
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    dachte ich mir. :zwinker:

    Zu den sms: Ich möchte dass er immer erreichbar ist, denn man weiß ja nicht. Könnte was passieren. Und da möchte ich ihn erreichen können. Bzw schreiben wir uns sonst eigentlich schon öfter. Ich krieg schon die Krise wenn ich ab 5 Stunden, wenn er nicht arbeiten ist, nichts von ihm höre.
     
    #4
    capricorn84, 31 Mai 2008
  5. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich find das jetzt auch nicht so schlimm, aber ich hab das mit den 4 Bier nicht richtig verstanden, denk ich.
    Ich kann schon verstehen, dass du beleidigt bist, wenn er dich sonst immer besuchen kommt, und wenn er weiß, du hast ne Jause mit.

    Als eine Frechheit würde ich es jetzt nicht empfinden. Einfach als kleine Enttäuschung, aber da würd ich ihm sagen, dass du halt eigentlich dich auf ihn gefreut hast, weil du ihn ja am Freitag eigentlich nicht gesehen hast (außer das ganz kurze am abend).
    Red vielleicht mit ihm drüber, dass du auf ihn gewartet hast, und es als komisch empfunden hast.

    Ich denke, ein bisschen reagiert aber jeder über. Ich weiß auch nicht wirklich, was ich machen würde, ist eher ein Wunschdenken, bin ich mir ziemlich sicher. Vielleicht hätte ich genau so reagiert wie du. Red doch einfach mit ihm, dass du es dir anders vorgestellt hast. Obwohl ich mir auch vorstellen könnte, dass er das ganze einfach anders empfunden hat. Und dass sie in 4, statt in 2 Heurigen waren, find ich jetzt nicht tragisch.

    Wieso warst du den nicht mit am Radausflug, wenn du im selben Betrieb arbeitest?


    Ich hoff mal, ich hab jetzt nicht zuviel verwirrendes geschrieben..:smile:
     
    #5
    squibs, 31 Mai 2008
  6. Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    Ganz ehrlich? Ja, lass dem armen Kerl doch ein bisschen Luft. Gönne ihm sein Leben neben eurer Beziehung. Warum macht Dich das so wütend? Fühlst Du Dich denn auch sonst vernachlässigt?
    Und er hat sich ja bei Dir gemeldet.
     
    #6
    Flickflauder, 31 Mai 2008
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    eigentlich kann ich mich nur hase anschließen

    ich wär total genervt von dir :zwinker:, wenn ich mich dauernd melden müsste.
    aber ich muss meinen partner auch nich dauernd sehen
     
    #7
    Beastie, 31 Mai 2008
  8. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Weil er bei der Kipper-Firma arbeitet und ich als Security für das ganze Firmengelände zuständig bin. :zwinker:

    Ich weiß ja ihr habt Recht, er meinte ja gestern auch noch beim Telefonat dass er mehr Freiraum möchte. Und ich dachte das gibts ja wohl nicht. Wieiviel denn noch bitte. Ich fühle mich manchmal schon vernachlässigt und denk mir oft ich bin ihm nicht wichtig, obwohl ich weiß dass das nicht stimmt wil er mir das uach immer sagt.

    Ich finde er hat genügend Freiraum. Jeden Tag Nachmittag bis Nachts ist er alleine. Da kann er machen was er will. Und dann braucht er sich aber nicht beschweren...Ach ist eine Beziehung immer so kompliziert?- Wahrscheinlich nur wenn man es sich selbst kompliziert macht stimmts? :ratlos:
     
    #8
    capricorn84, 31 Mai 2008
  9. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Ööhm ... Ja ... ich käme mir ziemlich kontrolliert vor :ratlos:

    Off-Topic:
    ... aber das ist ja Dein Job :tongue: (Dieses OT jetzt nicht ganz ernst nehmen :zwinker:)
     
    #9
    User 34625, 31 Mai 2008
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    aber in der zeit muss er sich doch bei dir melden oder?
     
    #10
    Beastie, 31 Mai 2008
  11. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :grin: Ne, schau ich erklär dir das mal. Ich möchte dass er sich zwischendurch meldet wenn er Ausflüge mit der Firma macht oder mit seinem bruder oder mit Freunden fortgeht. 1-2 sms reichen ja schon.

    Wenn er zuhause ist und ich arbeiten da weiß ich ja er fährt nicht weg, und wenn würde er es mir von sich aus sagen, da braucht er sich nicht zusätzlich noch zu melden.

    Weißt? Einfach dass er erreichbar ist.
     
    #11
    capricorn84, 31 Mai 2008
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    achso

    aber ehrlich gesagt, mir wären diese sms schon zu viel, einfach weil du sie erwartest und sauer oder enttäuscht bist, wenn sie nich kommen.
    das is schon kontrollieren irgendwie.
    von mir würdest du sie nich bekommen, weil ich dir wenn dann freiwillig und ohne zwang schreiben wollen würde
     
    #12
    Beastie, 31 Mai 2008
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    :eek: Echt? Das will ich aber eigentlich gar nicht. :geknickt: Ich werd mal versuchen ihm noch mehr Freiraum zu geben, auch wenn das wahrscheinlich dazu führt dass ich unglücklich werde dadurch. :cry: Das fällt mir schon schwer.

    Danke Beastie. :knuddel:
     
    #13
    capricorn84, 31 Mai 2008
  14. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich schließe mich voll und ganz Beastie an.

    Ich freue mich, wenn ich eine SMS oder einen Anruf von meinem Partner bekomme, und wenn wir uns nicht sehen, telefonieren wir doch meistens 1x am Tag.
    Aber wenn er mit seinen Freunden loszieht, dann soll er doch seine Zeit mit denen genießen! Klar würde ich mich über eine SMS freuen, das tue ich immer, aber ich habe vollstes Verständnis dafür, wenn er es nicht tut.
    Wenn ich mit Freundinnen unterwegs bin, habe ich meistens auch anderes im Kopf, als mich bei ihm zu melden.

    Wenn du einen Mädelsabend hast, schreibst du ihm dann auch andauernd? :geknickt:

    Abgesehen davon, finde ich dein "Problem" ist überhaupt keines. Deine Erwartungshaltung ist viel zu hoch, du solltest das einstellen und dann wirst du auch nicht so "enttäuscht" werden.
    Denke mal mehr an dein Vergnügen als an das deines Freundes und lass seine Leine länger, bzw. schnall sie ab, du wirst sehen, dann ist alles viel entspannter und einfacher.
     
    #14
    Itzibitzi, 31 Mai 2008
  15. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Und genau so was würde ich nicht wollen. Wenn ich fort geh, geh ich fort. Punkt.

    Du hast Angst, das was passieren könnte - ich sag Dir: wenn was passieren würde, würdest Du es ziemlich schnell erfahren.
     
    #15
    User 34625, 31 Mai 2008
  16. Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    Also, tut mir leid, aber es tönt als ob Du alleine die Regeln für seinen Freiraum festlegst. Er darf schon weg, ja, aber bitte nur unter der Woche, Wochenende gehört Dir. Und wenn er denn schon weggeht, hat er sich zwischendrin gefälligst zu melden. Warum eigentlich, reicht's nicht, dass er sein Natel dabei hat, falls was ist? Und erzählen was war, könnte er doch auch, wenn er nach Hause kommt. Und wenn jetzt mal etwas aufs Wochenende fällt, dann muss er ein schlechtes Gewissen haben, weil das Dir vorbehalten ist?
    Das ist vielleicht ein bisschen überspitzt gesagt.
    Aber er hat ja schon selber erwähnt, dass er mehr Freiraum braucht. Er fühlt sich also schon kontrolliert, und das wundert mich ganz ehrlich nicht.
    Wenn Du ihm das gönnst, kommt er mit positiven GEfühlen/Erlebnissen nach Hause. Und das tut wiederum eurer Beziehung gut.
     
    #16
    Flickflauder, 31 Mai 2008
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich glaube eigentlich nich, dass du angst hast, dass was passieren könnte... sondern dass du was verpassen könntest.. oder er eine andere kennen lernt... stimmts?
     
    #17
    Beastie, 31 Mai 2008
  18. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Sag mal gehts noch?? :eek: Wo hab ich bitte geschrieben dass ich ihn so kontrolliere wie du es hier gibst?? Das stimmt überhaupt nicht.

    Ich werd überhaupt nix mehr schreiben, der Thread war ne blöde Idee, dauernd werd ich angegriffen ( auch in anderen threads von mir) und mir werden Sachen vorgelegt die ich NIE geschrieben habe.

    Danke an die anderen.

    Nein, ich vertraue ihm.

    Irgendwie kommt das alles hier falsch rüber. Dank dir trotzdem, Beastie.
     
    #18
    capricorn84, 31 Mai 2008
  19. Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    Ich wollte Dich nicht angreifen, Capri. :kopfschue Ich habe ja auch geschrieben, dass es überspitzt dargestellt ist.

    Das waren die Sätze, die für mich nach Kontrolle tönen.
     
    #19
    Flickflauder, 31 Mai 2008
  20. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Dann arbeite mal an gegen Deine Unsicherheit. Könnte was passieren - klar. Ist aber unwahrscheinlich.
    Mag sein, dass Du möchtest, dass er erreichbar ist, mag sein, dass er sonst auch meist erreichbar ist. Aber das ist NICHT selbstverständlich, dass jemand immer auch beim Job für private Anliegen der Freundin erreichbar ist. Handygeneration... :ratlos:


    Übertrieben. Mich würd so eine Erwartungshaltung nerven.
    Ja, Du vermisst ihn schnell, hab ich kapiert. Ich finde es übertrieben, schon nach so kurzer Zeit "die Krise zu kriegen", wenn er sich nicht meldet. Während eines Betriebsausflugs an einem Abend gleich mehrere SMS? Du bist ganz schön handy- und smssüchtig, kann das sein?

    Mich würds nerven; obs ihn auch nervt, weiß ich nicht, ein bisschen mehr Entspannung, auch wenn er fort ist, täte Dir auf jeden Fall gut. Vielleicht hast Du zu wenig zu tun und kreist zu sehr um Dein Dasein als Freundin?

    Mann, Mädel. Capricorn, wie oft in Deiner PL-Mitmachzeit hast Du schon behauptet, Du würdest "dauernd angegriffen"?! Ziemlich oft. :kopfschue Da bist Du einfach deutlich zu empfindlich.
     
    #20
    User 20976, 31 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Manchmal komm mir
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
LaraLi
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2011
13 Antworten
S2000
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Januar 2005
6 Antworten