Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mann-frau= fehlendes verständnis?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweeety88, 2 Januar 2008.

  1. sweeety88
    sweeety88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    jeder kennt es wohl.
    der Mann versteht die Frau nicht und die Frau den Mann nicht.
    Es gibt viele situationen die dieses Gefühl erwecken lassen.
    Letzte nacht hab ich etwas mitbekommen was mich an meine grenzen stoßen lässt.
    Entweder ich rege mich wegen nichts auf oder der typ hat einen an der waffel, sagt ihr es mir bitte.

    folgende situation:
    vergangene nacht hab ich bei jemanden gepennt in den ich mich verknallt habe und er weiß es, wir sind aber nicht zusammen.
    und wie sollte es auch anders sein, wir haben miteinander geschlafen, einmal so ich sag mal gegen 22 uhr. is ja auch egal, er musste morgends aufstehen also habe ich nichts gesagt als er dann irgendwann eingeschlafen ist.
    jetzt kommt der hammer.
    irgendwann gegen 2 schelte sein wecker weil er was am pc machen wollte (irgendein browser spiel)
    er saß über ne std am pc und hat mich komplett ignoriert obwohl ich nicht geschlafen habe.
    irgendwie fühl ich mich benutzt, so nach dem motto das was ich wollte hab ich bekommen und der rest ist egal.


    jetzt die frage:
    ist das normal?? hab ihm gesagt das ich sein verhalten zum kotzen finde und als antwort gab es das ich alles zu ernst nehme.
    wenn ich doch so müde bin und am nächsten tag ja soo nen anstrengen tag habe setzt ich mich doch nicht mitten in der nacht vorm pc obwohl ich bereits geschlafen habe.
    reagier ich über oder spalten sich hier die welten der männer und frauen??
     
    #1
    sweeety88, 2 Januar 2008
  2. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    der hat eine an der Waffel!

    Ich hab auch viel zu tun, würde meine Freundin aber nie ignorieren. Im Gegenteil, ich schenke ihr alle Aufmerksamkeit, die sie auch verdient hat!
     
    #2
    DarkDragon, 2 Januar 2008
  3. Robby-a-d-Hood
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht hat er gar nicht gemerkt, dass du wach gewesen bist und dachte du schläfst. Deshalb hat er dich ignoriert, weil er dich schalfen lassen wollte.
     
    #3
    Robby-a-d-Hood, 2 Januar 2008
  4. el_wayne
    el_wayne (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Würde hier nicht sofort "typisch Mann!" reinlesen, sondern eher "Was für ein Freak!"
    Also sorry, aber nachts um 2 für ein Browsergame aufzustehen hat schon etwas grenzwertiges...
     
    #4
    el_wayne, 2 Januar 2008
  5. sweeety88
    sweeety88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    naja wenn man nich sieht das jemand nicht schläft, denke das man das eher nicht sehen will
     
    #5
    sweeety88, 2 Januar 2008
  6. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich kann mich darüber nicht so aufregen, denn der typ könnte mein freund sein. sein pc, seine spiele und der ganze quark gehen ihm über alles. ich bin es von anfang an nicht anders gewohnt, als dass das das wichtigste in seinem leben ist. er kann sich morgens weder anziehen, noch frühstücken oder zur arbeit gehn, bevor nicht alles am pc eingestellt ist. genauso wenig kann er abends schlafen gehen. er würde auch nachts aufstehen deshalb, das weiß ich.

    zu anfang der Beziehung hat es darüber viel stress bei uns gegeben, weil er sich zugegebenermaßen ja schon extrem freakig verhält, was das angeht und ich normale männer gewohnt war. aber mittlerweile merk ich es eigentlich gar nicht mehr.

    wenn du das scheiße findest, kann ich dir nur raten, besser sofort die notbremse zu ziehen, bevor du richtig an ihm hängst. solche männer sind nämlich auch in anderer art und weise oft sehr sehr schwierig und nicht gerade die, die mit frauen gut umgehen können. männer, die ihre hobbies als lebenswichtig ansehen, sind keine guten partner.
     
    #6
    klärchen, 2 Januar 2008
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Wieso hast du ihn nicht einfach angesprochen, wenn du eh nicht geschlafen hast? :ratlos:
     
    #7
    User 15848, 2 Januar 2008
  8. Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    Das frage ich mich auch gerade. :ratlos:
    Er musste etwas am PC machen, das war ihm in diesem Augenblick eben wichtiger, so hart es klingen mag, aber du bist (zurzeit) nicht seine Freundin und da hat er nebenbei eben noch andere Prioritäten. Ob dies aus deiner Sicht unsensibel ist, sei mal dahin gestellt, aber einen Vorwurf solltest du ihm nicht daraus machen, denn was er mit seiner Zeit tut, ist schließlich seine Sache. Wenn du in ihn verliebt bist, dann solltest du das mit ihm klären, vielleicht zeigt er dann Einsicht und verändert sein Verhalten.
     
    #8
    Silverfish, 2 Januar 2008
  9. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ich hab früher viel ogame gespielt, da kam es auch oft das ich mir in der nacht den Wecker gestellt hab. Vllt wollte er dich einfach nur in Ruhe schlafe lassen? Immerhin war es zwei, warum warst du eigentlich wach? Also ich finde das alles nicht so schlimm ... jedenfalls längst nicht so schlimm wie mit jemanden zu schhlafen mit dem man nicht zusammen ist :smile:
     
    #9
    Prof_Tom, 2 Januar 2008
  10. Madz
    Madz (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    Oh man, ich hab zwar früher auch sehr viel gezockt und mein PC ist/war mir sehr wichtig, aber.... das geht ja echt garnicht. Mitten in der Nacht für ein dämliches Browsergame aufstehen?!? Der Typ hat den Schuss nicht mehr gehört.
    Wenn er es gemerkt haben sollte das du wach bist, halte ich es für eine Frechheit dich so zu ignorieren. Besuch, vor allem weiblicher, ist doch viel wichtiger besser, als jedes noch so tolle Computerspiel.
     
    #10
    Madz, 2 Januar 2008
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich weiss zwar, dass es eine Menge PC-Freaks gibt, aber wenn sich jemand den Wecker stellt fürn Online-Spiel mitten in der Nacht - als wenn ich Frau wäre, würd ich wohl auch denken, ob er noch normal in der Birne sei:ratlos: Der Ausdruck grenzwertig find ich da schon treffend.
    Also gemäss seinem Benehmen schliess ich daraus, das der PC vor der Frau kommt....
     
    #11
    User 48403, 2 Januar 2008
  12. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich nur Lust auf Sex hatte, aber sonst nichts von der Frau will, würd ichs genauso machen. Wieso sollte ich mich unnötig mit ihr abgeben?

    Du bist ja nicht seine Freundin, also hast du theoretisch gesehen gar kein "Anrecht" auf seine Aufmerksamkeit.
     
    #12
    Batrick, 2 Januar 2008
  13. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Ist es denn typisch für eine Frau, immer im Mittelpunkt stehen zu wollen. D.H. ich (Frau) bin da, also ignoriere alles andere und kümmere dich um mich. Die Tatsache, dass er mitten in der Nacht PC spielt, deutest du als Zurücksetzung. Muss aber nicht so sein. Es werden durch dich und das PC-Spiel ja unterschiedliche Bedürfnisse angesprochen, die nicht konkurieren.

    Das mit dem Spiel wird er sich wohl schon vorgenommen haben, bevor er überhaupt wusste, dass er mit dir in der Kiste landet.

    Wenn er dafür seinen Schlaf opfert, ist das seine Sache. Dass er deinen Schlaf damit stört, ist rücksichtslos. Darauf hätte ich ihn angesprochen.
     
    #13
    Dandy77, 2 Januar 2008
  14. glashaus
    Gast
    0
    Wie steht er denn zu dir? Hört sich so an als ob er halt nur den Sex mit dir wollte...Ich an deiner Stelle hätte jedenfalls auf mich aufmerksam gemacht wenn es mich gestört hätte.

    Mein Fruend zockt auch viel, aber er fragt vorher immer und grundsätzlich ob ich was dagegen habe und wie lange er spielen darf. Ich meinerseits würde ihm aber eh nie was verbieten. Er macht das gerne und ich freue mich dann wenn er irgendwann entspannt ins Bett kommt. Und wenn ich nach einiger Zeit frage ob er kurz mit mir schmust, dann tut er das auch. Wir sind da also ganz gut übereingekommen. Wichtig ist, dass man Verständnis zeigt für die Bedürfnisse des anderen.
     
    #14
    glashaus, 2 Januar 2008
  15. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #15
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 2 Januar 2008
  16. phenom
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Bei Browsergames wenn man nen größeren Account spielt und in ner Allianz ist und dass ganze mit sportlichem Ehrgeiz sieht dann ist Wecker stellen Gang und gäbe so krank es klingt...die Spiele laufen nämlich realtime heißt wenn dich jemand 2 Uhr morgen angreift dann bist du entweder online oder hast Pech gehabt, deshalb ist es auch so Nachtaktiv. Sowas spielen sehr viele ob es einem Wert ist die Nachtruhe zu opfern ist eine andere Sache. Die Sache ist so wenn er einmal nicht Anwesend ist um zu "kontrolieren" ob alles in Ordnung ist bezüglich Angriffe etc kann man die Arbeit von Monaten in einer Nacht verlieren :smile:, es existieren auch Listen mit Telefonnummern wo man dann Wachgeklingelt wird falls man angegriffen wird und sozusage sich in Schichten abwechselt. Deshalb hat, dass ganze Überhaupt nix mit dir zu tun und außerdem seit ihr nicht zusammen und nur weil er mal kurz etwas "wichtigeres" in der Situation machen muß ändert dass doch nicht an den Gefühlen, kuscheln etc könnt ihr immer noch.
     
    #16
    phenom, 2 Januar 2008
  17. el_wayne
    el_wayne (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Also wenn meine Freundin sich nen Wecker stellt, um nachts ein Browsergame am PC zu spielen, und ich liege währenddessen da und werde nicht beachtet, dann wäre ich auch gekränkt.
     
    #17
    el_wayne, 2 Januar 2008
  18. glashaus
    Gast
    0
    Vielleicht sollte man da auch einfach an dieser Stelle mal unterscheiden. Sie ist für ihn nicht seine Freundin.
     
    #18
    glashaus, 2 Januar 2008
  19. el_wayne
    el_wayne (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    In Ordnung finde ich's trotzdem nicht. Wenn man schon so intim mit jemandem wird, dann sollte man auch den Anstand haben, die Person (auch bei so etwas!) zu beachten, doch zumindest mal marginal!
     
    #19
    el_wayne, 2 Januar 2008
  20. seelenlos
    seelenlos (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke um hier eine einigermaßen vernünftige Ferndiagnose machen zu können, brauchen wir mehr Informationen darüber, wie dieses 'Ignorieren' abgelaufen ist.

    Ansonsten habe ich nur folgende Vermutungen:
    • er hat nicht gemerkt, dass du wach gerworden bist und wollte dich schlafen lassen
    • er hat gemerkt das du wach bist, dachte aber du wolltest weiterschlafen
    • er war sich unsicher wie jetzt das Verhältnis zwischen euch beiden ist und wollte durch das Ignorieren diese Entscheidung 'vertagen'
    • ihm war wirklich das Spiel wichtiger und er hat sich darauf konzetriert
    • bla bla bla
    Ohne mehr Infos könnte noch wesentlich länger so weitermachen.

    Da ich annehme das eine gemeinsame Übernachtung nicht von vornherein seinerseits geplant war, denke ich, dass er schlichtweg vergessen hat den Wecker auszustellen.
    Dass du ihn aber nicht von dir aus sofort angesprochen hast, finde ich aber auch ein bischen merkwürdig. In unserer heutigen Gesellschaft dürfen Frauen auch mal als erste den Mund aufmachen.:zwinker:

    Ansonsten sehe ich das ganze so ähnlich wie darkbluesmile und silverfish.

    Falls er dir keine Aussichten auf Beziehung vorgegaukelt hat, entstehen aus dem Sex keine weiteren Verpflichtungen. Deswegen ist es ja auch ein ONS.

    Insgesamt bewerte ich sein Verhalten als unsensibel aber keine grobe Verfehlung.

    Dies ist, wie gesagt, nur eine ungenaue Einschätzung bis die Beitragserstellerin mehr infos gibt.
     
    #20
    seelenlos, 2 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mann frau= fehlendes
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten
vry en gelukkig
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Oktober 2016
282 Antworten
yasmiin_y
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Oktober 2015
20 Antworten