Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

was haltet ihr vom marathon laufen?

  1. Bin selbst schon einen gelaufen !

    1 Stimme(n)
    4,5%
  2. ich trainiere dafür

    2 Stimme(n)
    9,1%
  3. alle achtung! find ich gut- ist aber nix für mich

    12 Stimme(n)
    54,5%
  4. wer will kann sich ja quälen

    5 Stimme(n)
    22,7%
  5. ich halte garnix davon

    1 Stimme(n)
    4,5%
  6. sonstige meinung.... (bitte angeben)

    1 Stimme(n)
    4,5%
  • ~Henrietty~
    0
    17 April 2004
    #1

    Marathon laufen?

    was haltet ihr vom marathon laufen?
     
  • eniT
    Gast
    0
    17 April 2004
    #2
    hab sonstiges angeklickt:

    würde supergerne mal mitlaufen
    bin aber zu schlecht

    müsste zu viel üben dafür :cry:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    17 April 2004
    #3
    never ever, zumindest, wenn ich am Leben bleiben will :grin:
     
  • Eric Draven
    0
    17 April 2004
    #4
    Man sollte nie vergessen, daß der erste Marathonläufer der Welt daran gestorben ist :grin:
    Ich trainere derzeit Semi-Marathon Distanz weil ich mich auf einen Einstellungstest vorbereite. Und danac bin ich schon fast tot jedes mal.
    Trotzdem ist laufen eine geniale Sache, perfekt zum entspannen.
    Leider nehme ich durchs laufen zuviel ab, was sich nicht positiv auf den erfolg des krafttrainings auswirkt. Marathonläufer sind ja auch all so dünn, sonst würde ichs mir vielleicht mal vornehmen.

    Aber wirklich respekt habe ich vor "Iron Mans".
    Was war das noch gleich, von Athen zu den Thermophylen rennen, danach die Tour de France fahren und anschließend durch den Ärmelkanal schwimmen :grin:

    Edit:

    3.8. km Schwimmen
    180 km Radfahren
    4.2 km Laufen

    Das sind warhe Helden

    [​IMG]
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 April 2004
    #5
    Ich mache pro Jahr 1 (einen) Triathlon, nämlich in der Schule. Das fängt mit dem schwimmen gut an, aber dann falle ich laufend (echt, "laufend"!) zurück. Also einen Marathon würde ich mir nie an tun und bei den Thermopylen fehlte es einfach noch an modernen Kommunikationsmitteln
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    17 April 2004
    #6
    bin jetzt nicht so der lauffreudige typ, schaffe es mit müh und not höchstens 1x in der woche joggen zu gehen... mit der leichtathletik habe ich recht wenig am hut, aber wer das kann und macht, den bewunder ich echt!
     
  • cat85
    Gast
    0
    18 April 2004
    #7

    42Km laufen! :zwinker:

    aber da muss ich dir zustimmen. mein Pa hat da mal mitgemacht (in Belgien) und es ist wahnsinn wieviele vorzeitig abbrechen oder gar zusammenbrechen...aber an dem Spruch auf dem Bild ist was dran!!!
     
  • nixangel
    Gast
    0
    18 April 2004
    #8
    Ich habe einen Halbmarathon gelaufen.
    Da hatte ich nur 2 Ziele: Ankommen und unter 2 Stunden bleiben.
    Hat geklappt und hat spass gemacht
     
  • Eric Draven
    0
    18 April 2004
    #9
    kliner tipfehler. dann wäre ich auch schon Ironman wenn dem so wäre *g*
     
  • cat85
    Gast
    0
    18 April 2004
    #10

    da wär nur noch das Schwimmen (in Belgien haben viele aufgegeben, weil das Wasser selbst mit Neo zu kalt war) und das Radfahren... :zwinker:

    ach nee, Vati kann ja machen was er will...ich hab zwar auch Triathlon gemacht, aber das würd ch mir wohl eher (auch trainiert) ersparen!! :tongue:
     
  • Eric Draven
    0
    18 April 2004
    #11
    In kaltem Wasser schwimmen ist übel. Mußte meinen Rettungsschwimmer bei irgendwas um die 10 grad Wassertemperatur im Freibad machen.Schon nach den ersten 4 Bahnen hatte ich nur Krämpfe.
    Überhaupt hasse ich Schwimmen eigentlich *g*
    Dann lieber so einen Wüstenlauf oder so wie Joe Kelly *g*
     
  • Patrice
    Gast
    0
    18 April 2004
    #12
    Also ich habe schon Marathons mitgemacht, ich nutze die als Trainingsmöglichkeit...
     
  • Sitka
    Gast
    0
    18 April 2004
    #13
    Für was???

    Würde auch mal gern einen Marathon laufen. Hab aber keine Ahnung ob ich das durchhalten würde. Halte mich in AUsdauer zwar für gut(im Vergleich zu anderen in Schule oder Sportverein), bin jedoch noch nie mehr als 10km gelaufen.
     
  • Eric Draven
    0
    18 April 2004
    #14
    Er fechtet seit er 7 ist...
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    18 April 2004
    #15
    Ich hab mal Sanitätsdienst beim Euromarathon gemacht.. Viele der Läufer fielen über die Ziellinie und direkt bäuchlings auf die bereitgestellten (zum Glück auf Gestell fahrbaren..) Tragen und wir haben sie wie ein Shuttle-Taxi zur Sammelstelle gebracht wo sie erst mal Infusionen bekommen haben. 3 Leute haben mir über die Füße gekotzt, ich glaub 3x kam der Rettungswagen.

    Das würd ich mich nicht mal antun, wenn morgen die Hölle zufriert :grin:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    18 April 2004
    #16
    Ich würd das schon ganz gerne mal machen.. Hab mir das auch mal ansatzweise vorgenommen. Werds aber nicht schaffen -> zu faul.
     
  • james_holden
    0
    18 April 2004
    #17
    das ist aber ein "kleiner"triathlon. der echte ironman hat afaik über 200 km radeln und einen vollen marathon.

    ich bin heute marathon gelaufen! war mein erster! voll geil! :-D

    edit:
    und man darf natürlich auch nicht vergessen, dass der original marathon-mann gerade aus einer großen schlacht kam...;-)
     
  • engel193
    engel193 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    498
    101
    0
    Verheiratet
    18 April 2004
    #18
    Bin schon 5x Marathon gelaufen. Den ersten mit 13 Jahren, lag daran, dass bei uns die ganze family gerannt ist. Bald jedes WE ein Wettkampf. Das beste Erlebnis in dieser Hinsicht war Marathon in Paris. tolle Stimmung auf der gesamten Strecke.
    Laufe aber lieber Strecken zwischen 15 u. 21 km.
    Hab jetzt ein paar Jahre nichts mehr gemacht. Im letzten Jahr dann wieder intensiv angefangen zu laufen. Meine 10 km am Tag. Nach meinem Unfall geht nun erstmal nix mehr. Aber das Laufen fehlt mir. Hoffe, dass ich im nächsten Jahr wieder fit bin. Denn ein großer Traum von meinem Dad u. mir ist Marathon in New York, hoffe, das können wir irgendwann noch gemeinsam in den Angriff nehmen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste