Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    28 Januar 2007
    #1

    massageöle? glyzerin?

    hallo ihr lieben,

    sagt mal, wir haben hier im schrank en fläschchen glyzerin stehen...und da das in allen gleitcremes drin ist oder in sonstigen mittelchen, die es flutschen lassen sollen frag ich mich, ob man das pure glyzerin (aus der apotheke) nicht einfach auch zum massieren benutzen kann...dann muss ich net ine stadt fahren und extra irgendein öl dafür kaufen! danke schonmal!


    mfg,
    karotti
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Massageöl woher?
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #2
    Keine Ahnung ob das geht, ich würde es nicht nehmen. Dafür wärs mir viel zu teuer:tongue:
     
  • Basti1990
    Basti1990 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    28 Januar 2007
    #3
    also ich weiss das glycerin gut für die haut iss aber auch nicht so ganz billig
    ich weiss aber nicht ob das so gut ist glycerin pur zu nehmen wegen der hautverträglichkeit sicher iss sicher
    da würd ich lieber beim gleiggel bleiben
    wenn du keine lust hast ständig dafür in den laden zu rennen kauf doch einfach mal ne grössere menge oder bestell dir was per internet

    also weiterhin wünsche ich dir einen "guten rutsch" :grin: :grin:
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #4
    Off-Topic:
    LOL .. wie passend ;-)
     
  • desh2003
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #5
    Solang massieren, dass nichts oder so gut wie nichts mit dem Intimbereich zu tun hat, gemeint ist, ist Babyöl am besten / sehr gut geeignet.
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    Single
    28 Januar 2007
    #6
    und glyzerin kann ich dann nicht nehmen? ich red ja nur von massage...gefährlich ist es nicht? und flutschen tuts dnn ja oder nicht? :zwinker:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #7
    Off-Topic:
    So, die 2.: Sollte es irgendwann nicht so akut und damit planbar sein, nimm Babyöl (= nicht teuer, gute Massageeigenschaften, zieht nicht zu schnell in die Haut ein, bildet keine Miniröllchen wie Cremes etc.)
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    Single
    28 Januar 2007
    #8
    das beantwortet aber IMMERNOCHNICHT meine frage! :grin: ich hab heute nichtmehr die möglichkeit an massage/babyöl zu kommen, tuts dann auch das glyzerin?
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    28 Januar 2007
    #9
    tja... hmm... da musst du wohl einen arzt oder einen biologen fragen... :zwinker:

    gefährlich wird es jedenfalls nicht sein... es ist ja zb auch in vielen nahrungsmitteln (in fetten) vorhanden... wird aber auch als frotschutzmittel verwendet...
    es ist allerdings ein alkohol.... in feuchtigkeitscremes wird es verwendet, weil es wasserbindend ist... ich weiß aber nicht, inwieweit es dann zb mit dem wasser in den zellen reagiert...

    probier doch ein bisschen davon auf deiner haut aus... dann siehst du, ob sich die haut hinterher gut anfühlt oder aber trocken oder sowas...
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    28 Januar 2007
    #10
    Ja,kannst du ruhig machen. Als ich damals einen Chemie-Workshop gemacht habe, haben wir uns nach verschiedenen Aufgaben die Hände mit Glycerin eingecremt. Glycerin ist in sooooo vielen Körper- und Handcremes drin. Wird nicht schlimm für die Haut sein :zwinker:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #11
    Für die Haut isses nicht schlimm, aber ich würd mir davon eher ne Haarkur anrühern :tongue:
     
  • Riot
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #12
    Geht das echt? Wir haben nämlich Glycerin hier (ist doch gar nicht teuer :ratlos:). :grin:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #13
    Yup, musste mit Wasser vermischen (Konzentration austesten, erstmal 30 % Glycerin, 70 % Wasser), mischen und in die Haare sprühen, nicht auswaschen :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    28 Januar 2007
    #14
    Und dann? Glänzen sie bestimmt, oder? :zwinker:
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    Single
    28 Januar 2007
    #15
    ist das hier jetzt nen haarkur oder massage thread, macht nen eigenen auf! :grin: :zwinker:

    danke für eure antworten, hab mir auch gradmal das zeugs auf die hand getan, flutscht unheimlich gut, geruchsneutral, bleibt lange auf der haut, auch nach dem verreiben ohne, dass es verschwindet...
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    28 Januar 2007
    #16
    Off-Topic:
    Yup, glänzen, fühlen sich weich asw. :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 Januar 2007
    #17
    kann man verwenden, hält die haut feucht, aber fettet sie eben nicht. und das ist wichtiger. ich würd lieber ein öl nehmen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste