Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • afgag
    Gast
    0
    13 Februar 2003
    #1

    massageoel.

    gruess gott,

    hm, also mich, aeh, ja wuerde mal interessieren, ob und was fuer massageoele ihr so benutzt? kann mir da jemand was empfehlen?

    mfg
    afgag
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 Februar 2003
    #2
    Baby-Öl ... ist am günstigsten und auch hautverträglich (also auch geeignet, falls es so gaaaanz zufällig mal an andere Körperregionen kommt *lach*) ... ausserdem erfüllt es den Zweck mindestens genauso gut wie Massage-Öl.

    Juvia
     
  • afgag
    Gast
    0
    13 Februar 2003
    #3
    danke fuer deine antwort, Juvia.

    vertraegt sich babyoel mit kondomen? ich glaub nicht, oder?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    13 Februar 2003
    #4
    Hm .. hab ich noch net ausprobiert, aber ich glaubs net.
    Zum Massieren isses wie gesagt super ... und als Gleitmittel isses auch geeignet, wenn man Sex ohne Kondom hat. aber wenn ihr Kondome nehmt, würd ich doch eher auf Gleitgel umsteigen ... also für den Sex, net fürs Massieren *g*:gluecklic.

    Juvia
     
  • Missi0n
    Gast
    0
    13 Februar 2003
    #5
    Frei Öl kann man auch gut benutzen..um auf die Kondome zu sprechen zu kommen, des sollte dann möglicht auf Wasserbasis hergestellt sein..:zwinker:
     
  • kasom
    Gast
    0
    17 Februar 2003
    #6
    AUF KEINEN FALL BABYÖL ALS GLEITMITTEL ERWENDEN!!

    Nur Wasserbasís!!

    @topic: Weleda-Öle sin au gut aba teuer
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 Februar 2003
    #7
    Das gilt nur, wenn man Kondome verwendet ... ansonsten kann man Baby-Öl sehr gut als Gleitmittel verwenden :tongue:.

    Juvia
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    17 Februar 2003
    #8
    Ich bin auch eine babyölmassiererin und ich find es auch supi dafür, auch als gelitmittel, aber eben nur OHNE kondomen, sonst geht das dings putt :grin:
     
  • Manami
    Gast
    0
    17 Februar 2003
    #9
    Mal so ne andere Frage noch nebenbei: Ist anderes Massageöl (z.B. aus Douglas) nicht so gut oder warum benutzt ihr fast alle Baby-Öl? Ich weiß nämlich selber nicht welches Massageöl ich kaufen soll, ob ich ein billiges nehme das vielleicht nicht so gut riecht oder eins vom Douglas das sehr gut riecht!? Und wie riecht Baby-Öl überhaupt?:ratlos:

    Manami
     
  • Schlumpfin
    Gast
    0
    17 Februar 2003
    #10
    Also wir benutze von Weleda das Arnika-Massageöl nur ist das scheiß teuer. 100ml kosten so um die 6-7 Euro! Aber riechen tut es super gut! :smile:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    17 Februar 2003
    #11
    @Manami

    Also wir benutzen lieber Baby-Öl, weil ...
    • Massage-Öl ist uns zu teuer
    • und Baby-Öl ist (wie schon gesagt) hautverträglicher .. also eher geeignet, wenns mal (ausversehen) mit dem Intimbereich in Berührung kommt

    Wir haben zum Beispiel das Baby-Öl von Penaten mit Aloe Vera ... riecht natürlich net ganz so wie Massage-Öl, weil ja keine ätherischen Öle drin sind ... riecht aber keineswegs schlecht :zwinker:.

    Juvia
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    17 Februar 2003
    #12
    Hmm, wir nehmen immer so ein öl von bübchen, weiss nimmer, wie des heisst, weil wir nämlcih den aufkleber runtergetan haben, riecht auch nicht so nach baby sondern einfach nur gut und is auch recht billig :grin:
     
  • Kess
    Gast
    0
    17 Februar 2003
    #13
    Wir benutzen eines von Kneipp mit "Ylang- Ylang". Ich finde das ganz ok! Haben es noch nie mit Babyöl probiert, wäre aber eine billige Alternative.
     
  • dark eyes
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Februar 2003
    #14
    Ich halte nicht viel von Babyöl und benutze lieber das pjur Aqua. Dies ist ein hervorragendes Gleitmittel auf Wasserbasis, das nicht riecht oder schmeckt und kondomverträglich ist. Es ist aber recht teuer mit 10€ für 100ml.
     
  • Vivie
    Gast
    0
    18 Februar 2003
    #15
    Die erste Zeit hatten wir immer Rosenöl, das ich mal von einer guten Freundin geschenkt bekommen hatte. Leider hab ich´s in noch keinem Laden wiedergefunden.

    Aufgrund mangelndem Angebot haben wir dann mal Arnika-Öl mitgenommen, was eigentlich auch recht gut war.

    Allerdings tut´s auch bei uns des Öfteren Babyöl :zwinker:
     
  • 7twenty7
    Gast
    0
    18 Februar 2003
    #16
    Hi,

    also ich kaufe immer das Massageöl vom Bodyshop. dass kann man sich nämlich mit seinem Lieblingsduft auffüllen lassen. Im Moment schnuppert es also nach Kokos...

    Sehr anregend! Nicht Kondom geeignet!!!
     
  • rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    103
    6
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2003
    #17
    Ganz einfach reines Mandelöl!

    Kann man in jeder Apotheke kaufen und wenn man gleich etwas mehr abnimmt, dann ist es auch nicht teuer. (hab umgerechnet 1,10€ pro 100ml gelöhnt)
    Falls man möchte kann man ja noch ätherische Öle zusetzen, damit es beim Massieren auch gut duftet.
    (Man sollte aber auf die "Haut-Bedürfnisse" achten und sich sein Öl danach aussuchen.)

    greetz rincewind
     
  • Manami
    Gast
    0
    24 Februar 2003
    #18
    7twenty7: Wie viel kostet denn dieses Massageöl? Hört sich nämlich gut an, nur muss ich da dann leider nach Mannheim fahren um sowas zu bekommen, da wir in Kaiserslautern keinen Bodyshop haben...:flennen:

    Manami
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste