Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

massagezeugs

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von sinsy, 2 Februar 2009.

  1. sinsy
    sinsy (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    nicht angegeben
    ich würde gern irgendetwas für massagen kaufen. Aber nicht die geringste Ahnung was da gut wäre. Soll für mich und meinen Freund sein.
    an was ich jetz gedacht habe vielleicht so ein Hot Stone zeugs?
    ok is ja jetz nicht direkt massage aber naja. sowas eben alles mein ich.

    Was habt ihr da oder könnt ihr mir empfehlen?
     
    #1
    sinsy, 2 Februar 2009
  2. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich würd ein stinknormales Öl kaufen. Mal eben selber mit Hot Stone & Co. experimentieren, obwohl man davon keine Ahnung hat, halte ich nicht unbedingt für die beste Idee. Ein schönes Öl und hundsnormale Massagen finde ich für "Ungeübte" die eindeutig beste Wahl.
     
    #2
    Samaire, 2 Februar 2009
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    "sowas eben alles"? :-D Was soll das heißen? :zwinker:

    Ein angenehm und nicht zu intensiv riechendes Massageöl, zum Beispiel von Weleda - das ist quasi die Hauptzutat. Und vielleicht im Buchhandel ein Buch über Partnermassage, wenn Ihr beide von Massieren wenig Ahnung habt und Anregungen wollt.
     
    #3
    User 20976, 2 Februar 2009
  4. User 87316
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    nicht angegeben
    wir haben so eine Art Seife/Creme zum Massieren, flutscht genauso gut, ist aber nicht so schmierig wie Massageöl. Und die Idee mit dem Massagebuch find ich auch gut. >>Massage for Lovers<< finde ich zum Beispiel ziemlich gut ^^
     
    #4
    User 87316, 2 Februar 2009
  5. MySelf1984
    Gast
    0
    Wir massieren uns ab und zu auch mal.
    Dafür nehmen wir Babyöl. Das ist schön :smile:
     
    #5
    MySelf1984, 2 Februar 2009
  6. Tonia88
    Gast
    0
    ich mische massageöl auch gern selbst. beraten lassen kann man sich in einigen reformhäusern oder anderen läden, die pflanzen- und duftöle führen. jedenfalls gibt es so etwas in meiner stadt. mein (ex)freund hat mir das früher mal geschenkt und seitdem bin ich auf den geschmack gekommen: man kann sich art des öls, aroma und itensität selbst auswählen und man weiß, was drin ist!

    außerdem ist es je nach öl eher kostengünstig. meist kostet ein fläschchen ein paar euro. es gibt allerdings auch recht teure öle z.B. ätherisches öl von der rose...

    für eine gelungene massage benötigt man wirklich nur die hände. :zwinker: anregungen kann man sich da durch bücher, freunde oder ausprobieren holen. von klangschalen, steinen etc. würde ich für anfänger abraten, außer ihr seid speziell daran interessiert, das mal auszuprobieren.
    wenns aber nur um die massage geht, könnt ihr auch einfacher für tolle entspannung sorgen. zB vorher ein gemeinsames bad nehmen, das wärmt auf, entspannt und macht die haut weich. danach dann nur in handtüchern/bademantel massieren. dazu evtl. kerzen oder räucherstäbchen anmachen, wenn ihr das mögt und eine schöne cd auflegen! :smile:
     
    #6
    Tonia88, 2 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test