Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Masturbation..?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Talula, 27 Juli 2010.

  1. Talula
    Talula (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    in einer Beziehung
    Meine Cousine ist 16 und Masturbiert fast täglich.
    Kann des schädlich sein wenn man zu oft Masturbiert?
    Und vorallem...kann irgendeine art von Masturbation schädlich sein,
    wie mit einem Vibrator den man an den kitzler hält oder mit einem harten wassersrahl in der dusche... oder ganz einfach mit den fingern? naja soll ja auch manchen mit ner Karotte oder so spaß machen ;D naja aber trotzdem...
    KANN des i-welche bleibenden schäden hinterlassen?
    wie unfruchtbarkeit oder wunden oder so?
    wär echt nett, wenn ihr mir da weiter helfen könntet.
    Danke schonmal im vorraus :smile:
    lg Talula♥
     
    #1
    Talula, 27 Juli 2010
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Lebensmittel und ähnliches solltest du dir nicht einführen, da kannst du dir schon mal einen Pilz oder ähnliches einfangen. Bei normalem Sexspielzeug und einer normalen Handhabung sollte da eigentlich nichts passieren.
     
    #2
    Subway, 27 Juli 2010
  3. aiks
    Gast
    0
    Du kannst sogar täglich 10mal masturbieren, das ist nicht schädlich :smile:

    Wenn du dir Karotten oder sowas einführen willst, dann musst du ein Kondom darum machen, damit keine Schadstoffe in deine Vagina kommen. Den Wasserstrahl der Dusche darf nicht in die Vagina eindringen, da der Druck und anderes drinnen Einiges kaputt machen kann. Aber an der Klitoris darf er ruhig.

    Den Vibrator kannst du überall hinhalten wo du willst: An den Popo, in den Popo, an die Vagina, in die Vagina, an den Kitzler, an die Nasenspitze, ganz egal. Du solltest nur darauf achten, dass, wenn du deinen Po miteinbeziehen willst es vermeiden solltest, dass etwas von den Po in die Vagina gelangt (wegen den Keimen)
     
    #3
    aiks, 27 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Man kann sich höchstens wund rubbeln :zwinker:
     
    #4
    Subway, 27 Juli 2010
  5. donmartin
    Gast
    1.903
    Off-Topic:
    "Mastubation" ..oder "Masturbation" ....?


    Wenn sie "ihren Weg" gefunden hat, wie sie zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse kommt ist das doch voll in Ordnung.
    Das ist bei jedem unterschiedlich. Manche können es nicht vertragen, wenn der Kitzler direkt stimuliert wird, andere brauchen die direkte Stimulation.
    Lebensmittel sollte man wirklich nicht benutzen.

    "Schädlich" sollte es nicht sein, vielleicht wird sie ein wenig abgestumpfter - das heisst, sie wird immer etwas mehr Stimulation benötigen um zum Orgasmus zu kommen.
    Aber dann hilft etwas Enthaltsamkeit, dann sollte das wieder funktionieren. Da können dir hier aber bestimmt andere Frauen eher ihre Erfahrungen mitteilen.
     
    #5
    donmartin, 27 Juli 2010
  6. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Nö. Dann wär's ja falsch :zwinker:.
     
    #6
    User 15352, 27 Juli 2010
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Da irrst du dich aber, lieber Don.
     
    #7
    munich-lion, 27 Juli 2010
  8. JuLiia
    JuLiia (25)
    Benutzer gesperrt
    65
    0
    0
    Verliebt
    Soweit ich weiß, ist es nicht schädlich.
    Falls du noch Jungfrau bist, würde ich aber aufpassen, denn mit einem Vibrator entjungferst du dich sonst selbst. :grin:
     
    #8
    JuLiia, 27 Juli 2010
  9. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Kann genauso beim Sport passieren oder bei OBs
     
    #9
    User 66223, 27 Juli 2010
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    So lange man Selbstbefriedigung nicht exzessiv betreibt, so dass andere wichtige Dinge vernachlässigt werden oder man brutal zu Werke geht, spricht doch überhaupt nichts dagegen und man wird weder krank noch unfruchtbar davon.

    Die meisten Menschen betreiben SB, weil es dem Wohlbefinden und der sexuellen Befriedigung dient - und wenn Frauen sich selber mit ihrem Körper beschäftigen und herausfinden, wie sie am besten zu einem Orgasmus gelangen, dann ist das auch beim Sex mit einem Mann durchaus hilfreich.

    Allerdings kann ich aus Erfahrung berichten, dass Vibrator und Duschstrahl -wenn man es wirklich sehr oft und sehr direkt macht- durchaus die Empfindlichkeit der Klit herabsetzt.
    Sie reagiert dann nicht mehr ganz so sensibel, weil sie eben eine "härtere" Gangart gewohnt ist...aber wenn man eine Weile bisschen kürzer tritt, dann kommt auch die Sensibilität wieder zurück.
     
    #10
    munich-lion, 27 Juli 2010
  11. donmartin
    Gast
    1.903
    :grin: Ich hatte es schon geändert......bin mir aber nicht sicher was denn nun richtig ist.....Wiki sagt mit "r"

    DANKE...... :zwinker:
     
    #11
    donmartin, 27 Juli 2010
  12. Talula
    Talula (21)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    14
    26
    0
    in einer Beziehung
    hey hey wiki ;D
    naja danke für die antworten
    habschu lieb♥
     
    #12
    Talula, 27 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Masturbation
FRESHDUMB
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Dezember 2016 um 23:35
22 Antworten
eisbärin
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Februar 2011
8 Antworten
R4iDER93
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Februar 2010
5 Antworten