Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #1

    Mathe Abi 05! BW DRINGEND

    brauch ich fürs matheschriftliche in BW einen zirkel, eine parabel etc?
    bidde antwortet schnell, weil dann muss ich noch kurz einkaufen gehen :angryfire
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Mathe Problem! dringend!
    2. Frage zum ABI-Zeugnis in BW
    3. Mathematikproblem
    4. Matheproblem
    5. Matheproblem
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #2
    Schaden tut es bestimmt nicht ...

    Data, der sich gerade fragt wo man Parabeln kaufen kann :schuechte
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #3
    wenn ichs nicht brauch muss ich nicht unnötig geld dafür rausschmeißen.
    #edit: parabeln kreigt man in jedem schreibwarenladen
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #4
    Ich hab noch nie einen Schreibwarenladen gesehen in dem man Parabeln kaufen kann, und ich war schon in einigen!
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #5
    glaub mir: man kann! 10000%ig.
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #6
    Off-Topic:

    Nee, glaube ich nicht - das ist unmöglich :smile:
    Man kann ja auch keine Geraden, Rechtecke oder Kreise kaufen.
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #7
    oh ein ganz lustiger!
    das werkzeug mit dem man eine parabel zeichnet heißt nunmal ebenfalls parabel...oder wie nennst du es?
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #8
    Parabelschablone :smile:
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #9
    lol da ist parabel aber besser...zumal es keine schablone ist
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 April 2005
    #10
    ich brauchte für mein Mathe Abi nur ein Geodreieck...... :grrr:
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #11
    Also im Wörterbuch steht diese Bedeutung zumindest nicht.

    Faber-Castell z.B. bezeichnet die Dinger auch so:
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #12
    in welchen bundesland schreibst du, honeybee?

    der link zu faber castell: das ist auch nicht was ich suche...ich brauch (wenn dann) nur ne einfache parabel
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    2 April 2005
    #13
    Kauf sie eben kurz vor der Prüfung da gehste auf Nummer sicher. Und wenn du sie nicht brauchst tauscht du die Sachen wieder um. Wo ist das Problem. Und außerdem: du machst dir über die Arbeitsmaterialien Sorgen? Ich hab grad ganz andere Nöte :grin: (=> Auch Mathe LK)

    LG Sara
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #14
    des abi an sich wird (glaub ich) kein stress....die lehrer übertreiben halt immer voll. hab zwei übungsbücher "erfolg im mathe-abi 05" wahl/pflichtteil durch, und es ging voll easy. bio mach ich am tag vorher, und deutsch + englisch...was soll ich da schon lernen
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    2 April 2005
    #15
    "damals" in bayern :grin:
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2005
    #16
    nun, was ist es denn dann?

    def: Eine Schablone (abgeleitet aus dem frz. échantillon) ist ein ausgeschnittenes Muster zur Herstellung gleichgestaltiger Dinge [...].
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #17
    oh nein! dann hab ich ja das falsche gekauft...hmm...oder hatte ich doch recht?
    [​IMG]

    Q.E.D. ihr loooooooooooser
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    2 April 2005
    #18
    Also ich hab keine Parabel gebraucht! Denn diese Normalparabel, die's zu kaufen gibt, ist ja eh nur die für x^2. :zwinker: Geodreieck allerdings schon, und einen Zirkel auch! Bei uns kam damals nämlich einiges mit Kreismittelpunkten usw. dran, analytische Geometrie... :zwinker:

    Sternschnuppe

    PS: Fällt dir aber auch früh auf, daß du das brauchst... :tongue: Hast du für Klausuren nie einen Zirkel gebraucht?! :ratlos:
     
  • bigboi
    Gast
    0
    2 April 2005
    #19
    doch schon...aber in einer normalen klausur kann man den auch von nebensitzer leihen...im ABI wär das sehr ungeschickt.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    2 April 2005
    #20
    Du brauchst ganz sicher keinen Zirkel im Matheabi!
    Wir haben glaub ich seit der 8. Klasse keinen Zirkel mehr benutzt; und wenn du die Aufgaben der vergangenen Jahre rechnest, merkst du, dass es nie eine gab, bei der ein Zirkel nötig gewesen wäre... ich könnte mir eine so gestellte Aufgabe auch gar nicht vorstellen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste