Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #1

    Matratze versenden

    Die Maße sind 180x200x20 cm, Gewicht schätze ich mal 15 - 20 kg (?)
    Was kostet das so eine Matratze zu versenden, innerhalb Deutschlands ? Weiß das jemand ?
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    11 Februar 2006
    #2
    Mit deutsche Post kannst du es nicht schicken, ist zu groß.
    Mit DPD muss du Preise beim Depot vor Ort nachfragen.
    Sonst bleiben dir noch Hermes, GLS aber ich denke es wird sehr schwer so ein großes Paket zu verschicken oder es wird dann doch teuer.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #3
    Das ist schon klar ..... nur ist die Frage : wie teuer wird es ? Wenn es teurer wird als 80,-€ lohnt es sich nicht mehr, aber darunter schon ....
     
  • bambif
    bambif (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #4
    Must mal auf denn Seiten wie Deutsche Post usw. nachschauen da stehen die Maße und Preise

    Ciao
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #5
    Danke, Du Genie ........ auf die Idee bin ich gekommen kurz bevor ich mir überlegt hab hier den Thread zu eröffnen :bandit_alt:
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    11 Februar 2006
    #6
    Mit Post kannst du sowas nicht versenden, ist zu groß, ich hab doch nachgeschaut.

    DHL:

    Mindestmaß: 15 x 11 x 1 cm
    Höchstmaß: Länge maximal 175 cm, Gurtmaß maximal 360 cm
    (Gurtmaß = Länge + 2 mal Breite + 2 mal Höhe)
    Hinweis: Berechnungsbasis ist das Volumengewicht gemäß der jeweils gültigen IATA-Formel, sofern es das tatsächliche Gewicht Ihrer Sendung übersteigt.
    Volumengewicht = (Länge x Breite x Höhe) / 6000
     
  • xman2
    xman2 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    3
    Single
    11 Februar 2006
    #7
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #8
    warum willst du denn eigentlcih ne matratze verschicken? :zwinker:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #9
    Würde es an deiner Stelle bei UPS versuchen...laut Homepage geht das da schon ab 13 € für ein 20 kg Paket. Maße werden da offensichtlich nicht in Betracht gezogen.

    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • bambif
    bambif (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #10
    Sorry konnte ich nicht wissen, hattest es ja nicht erwähnt :smile:

    Aber wie schon gesagt wurde mal bei iluxx schauen. Die verschicken große Pakete. Hatte dort mal ein Mofa verschickt. Sind recht zuverlässig, holen das Packet sogar ab und sind recht billig
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #11
    Danke :smile:


    Ich will eine kaufen, nur ist die am anderen Ende von Deutschland, wenn´s nach dem Verkäufer ginge nur für Selbstabholer (aber Versand wäre auch ok)
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #12
    Du kaufst doch aber keine gebrauchte Matratze?!:wuerg:
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist Themenstarter
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #13
    hat sich gerade sowieso erledigt .....

    Doch, im Prinzip wäre sie schon gebraucht gewesen (laut Verkäufer-Angabe 2 mal benutzt, mit Kaufquittung von Ende Januar 2006)
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    11 Februar 2006
    #14
    lol bei 200x180x20 wohl für GangBang :tongue: benutzt worden hehehe.
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2006
    #15
    Na dann kannste froh sein, dass du die Matratze nicht bekommen hast. Ein Mensch verliert JEDE Nacht knapp 1 1/2 LITER Schweiß beim Schlafen...das heißt du hättest immerhin eine Matratze mit knapp 3 Liter Fremdschweiß und vielleicht auch anderen Flüssigkeiten erworben...

    Kann nur jedem raten niemals ne gebrauchte Matratze zu kaufen...wenn man einmal gesehen hat was sich in so einer Matratze nach kürzester Zeit alles ansammelt, kann einem doch schon schlecht werden. Und so eine Matratze steckt man halt auch nicht aml eben bei 90° in die Waschmaschine. Leider!
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2006
    #16
    Also nun stell dich mal nicht so an, Stolzes:herz: :smile:

    Ich hatte auch schonmal eine kaum benutzte Matratze einer anderen Person erworben, war halt ein Gästebett, und das war einmal benutzt worden.

    Is mir aber doch wumpe. Ein altes Ding würd ich nie nehmen.
    Und wenn du das erste Mal bei deinem neuen Freund schläfst, müsstest du ja eigentlich auch ne neue Matratze anschleppen...

    Du weißt doch auch nicht, was dich bis dahin darin abgespielt hat..
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    12 Februar 2006
    #17
    ...ja aber die Matratze einer GANZ fremden person ist irgendwie noch was anderes. Klar man schläft ja auch in Hotelzimmern etc. wo schon tausende andere drin geschlafen haben...aber die eigene Matratze will ich persönlich zumindest nicht gebraucht gekauft haben. Gerade weil man da überhaupt nicht weiß WAS für eine Person darin geschlafen hat.
    Ich bin wirklich nicht pingelig bei so Sachen, aber nachdem ich mal im Fernsehen gesehen habe, WAS in so einer Matratze alles drin ist, wünscht man sich das man seine eigene Matratze jedes halbes Jahr mal waschen könnte.:smile:
    Milben, Milbenkot, Staub, literweise Scheiß etc. pp.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste