Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

matt, müde, traurig, einsam, fehlplatziert

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von FischStern, 8 Februar 2007.

  1. FischStern
    FischStern (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Wie fange ich am besten an?

    Nun... fast täglich kommt irgendwoher die Frage wie es einem denn gehe. Diese beantworte ich meist mit 'Ganz gut', 'Geht schon' oder 'Kann nicht klargen'.

    Dies mag für den Moment dann manchmal vielleicht stimmen, doch im gesamten betrachtet ist es schlicht und ergreifend gelogen.
    In Wahrheit fühle ich mich matt, müde, traurig, einsam, fehlplatziert... besonders in letzter Zeit mal wieder.

    Besonders schlimm ist es wenn ich andere in einer glücklichen Beziehung sehe oder sie auch nur von ihren 'Aufrissen' erzählen...
    In diesen Tagen denk ich immerwieder darüber nach, wer mich denn vermissen würde. Aber wenigstens gelingt es mir meist rechtschnell von solchen (mir selbst Angst machenden) Gedanken fort zukommen. Hier sollt ich vielleicht noch erwähnen dass ich keine Efahrungen habe... verknallt war ich zwar mal, drausgeworden ist aber nichts.
    Daheim zock ich dann meist ein Online-Game und unterhalte mich mit den Leuten über Teamspeak (für jene die es nicht kennen sollten: ähnlich wie ne Telefonkonferenz :zwinker: ) wobei ich da immer gut von negativen Dingen abgelenkt werde.

    Thema Freunde...
    Da hab ich einen guten Kumpel. Nur leider ist dieser zur Zeit total mit lernen beschäftigt, weshalb ich ihn nedmal besuchen kann... Würde da ihn eher stören. Die restlichen Leute mit denen ich gut auskomme sind weniger meine Freunde sondern eher die Kumpels meines Onkels (nicht viel älter als ich)... allerdings seh ich diese recht selten.
    Meine Kollegen in der Ausbildung kann ich lediglich sagen, dass sie einfach völlig anderst sind als ich (bis zu 5 jahre jünger)... Ständige Witze unter der Gürtellinie, über Mütter etc. Mag hinundwieder für nen Lacher sorgen, aber erzeugt bei mir meist nur Kopfschütteln (spätenstens nach dem 10ten mal).
    Neue Freunde find ich auch nicht... wohl weil ich nie weggeh... aber so wie ich mich fühl hab ich auch keinerlei Lust wegzugehen. Zu saufen noch weniger, weil ich da sogut wie immer depressiv werd. Ich werd da auch so schnell müde... gut, mein Onkel und seine Freundin ziehen sich dann halt mal ne Nase Pep rein, ich aber hab daran kein Interesse. Und sowieso fangen mir in den meisten Discos/Bars/Lokalen nach kurzer Zeit an die Augen zu tränen vor Rauch (bin Nichtraucher).

    Selbstbewusstsein... sollte ja jeder haben und ist der Schlüssel zum Erfolg und mit genug kriegt man die hübscheste Freundin undsoweiterundsofort.
    Ich hier bin grade noch so selbstbewusst, dass ich sagen kann, dass es mir fehlt... naja, inwzischen lass ich mir auch nicht mehr alles gefallen (Stichwort 'Mutter-Witze') und versuche auf selbem Niveau zu kontern. Aber sonst... mal 'HIER, ICH' zu schreien, das klappt meist nicht!

    Aussehen:
    Vielleicht ist das damit verbunden dass ich ein Hänfling bin... wirklich: 1,75m groß auf 54kg... vermutlich das Traumgewicht jedes weiblichen Models... Essen tue ich nicht unbedingt wenig, an manchen Tagen ne komplette Tafel Schkolade (neben den regulären Mahlzeiten), fett werd ich leider trotzdem nicht.
    Ich hab keine Muskeln und nicht viel Ausdauer... dafür Probleme mit dem Rücken (irgendwas ist da krumm). Deswegen mache ich inzwischen auch KrankenGymnastik. Wenn das rum ist (in nem Monat oder so) werd ich hoffentlich mich überwinden und in so ne überteuerte Mucki-Bude gehen.
    Hinzu kommt dass ich selbst mit meinem Hautbild unzufrieden bin... trotz regelmäßigem Duschen (alle 2-3 Tage) habe ich des öfteren Pickel (gibts da ned noch nen andres Wort dafür?) auf Rücken und Schultern... inzwischen hab ich da auch schon recht viele Wundflecken. Dazu kommen noch ein paar Pigmentierungen, die teils über nen cm im Quadrat haben. Laut Hautarzt aber unbedenklich (war aber schon ne weile nimmer).
    Wenigstens mit meinem Gesicht bin ich relativ zufrieden, auch wenn ich endlich mal ne neue Brille oder Kontaktlinsen brauchen könnte. Werde bei Gelegenheit mal nen Bild hochladen...

    Naja, das solls erstmal gewesen sein. Auch wenn es niemand lesen sollte, so bin ich doch froh, hier mal etwas geschrieben zu haben...
    Wir vermutlich noch etwas mal ergänzt...

    Jetzt mal aber noch eine konkrete Frage:
    Diese müdigkeit, Lustlosigkeit und die Depressionen (wenn es denn welche sind, das wage ich nicht selber zu beurteilen)... könnte die Ursache dafür vielleicht ein Mangel an irgendwas sein? Ich essen kein Obst... ja, richtig gelesen... schon als Baby weigerte ich mich erfolgreich den Bananen-Grieß-Brei zu essen. Äpfel sind mir zu sauer oder zu süss/wässrig... wie eigentlich sämtliches Obst... Teils find ich schon den Geruch einfach viel zu extrem (vorallem Bananen und Orangen).
    Es gibt doch Anti-Depressiva - hab mich noch nie mit sowas befasst - würde sowas denn helfen? Muss das ein Arzt verschreiben?

    ps.: Der Text ist etwas wirr geworden... liegt aber auch daran, dass ich einen Teil schon geschrieben habe bevor mein PC sagte er mag mein Browser nicht.

    pps.: Mein Namen Fischstern kommt von meinem Sternzeichen und hab ich auch noch nirgends anderstverwendet wegen der Anonymität ;-)

    Gruß
    FischStern

    Vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit genommen hast dies zu lesen.
     
    #1
    FischStern, 8 Februar 2007
  2. Mud
    Mud (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Du machst mir Angst... zu großen Teilen könnte dieser Post auch von mir stammen. Gerade die ersten Absätze (bis "Thema Freunde") könnte ich fast komplett so unterschreiben.

    Mein Selbstbewusstsein ist zwar gar nicht so schlecht (hab keine Probleme auf einer Bühne vor mehreren hundert Leuten zu reden/singen oder offen und ehrlich meine Meinung Kund zu tun), aber wenn's um Frauen geht, ist davon irgendwie nicht mehr viel übrig.

    Ich kenne das Gefühl nur allzu gut. Allerdings würde ich mich nicht als depressiv ansehen, denn dafür sind die Phasen, in denen ich mich wohl fühle dann doch deutlich zu lang.

    Aber nur allzu oft habe ich auch diese Momente, in denen ich mich absolut kraftlos fühle und mich einfach nur nach Liebe sehne.

    Eines kann ich dir aber sagen: Es liegt bestimmt nicht am Obst. :zwinker:
    Das Nicht-Essen von Obst kann natürlich dazu beitragen, dass du dich so schlapp und müde fühlst, aber deine Gefühlslage verändert es bestimmt nicht.
    Drei Mal darfst du raten, welches Sternzeichen ich habe.
    Ob das Ganze nun typisch für Fische ist, weiß ich nicht, aber interessant finde ich den Zufall schon.
     
    #2
    Mud, 8 Februar 2007
  3. 2oo7
    2oo7 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben

    Das kann ich eigentlich nur unterstreichen. Ich bin in einer ganz ähnlichen lage, vor allem das wenig rausgehen, und eher in TS bzw MMORPGs rumhängen kommt mir sehr bekannt vor.

    Viel "Kontruktives" kann ich leider nicht hinzufügen, da ich wie gesagt größtenteils die selben Probleme habe, wollte aber nur mitteilen, dass du, wie mein Vorposter schon sagte, auf keinen Fall alleine mit der Situation dastehst.

    Gruß 2oo7
     
    #3
    2oo7, 9 Februar 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Mal vorweg: Ich erkenne ich im Gegensatz zu den anderen beiden Usern in dem Text schon mal nicht wieder!

    Was arbeitest du? Ergeben sich durch den Job keine Gelegenheiten, um andere Menschen kennenzulernen?

    Wie lange fühlst du dich schon so deprimiert?

    Pep? Ist das Koks? Nie gehört. Jedenfalls sehr klug, dass du das nicht nimmst. Das würde nämlich garantiert keinem weiterhelfen.

    Wieso bist du nicht schon früher mal zum Muskelaufbau in ein Fitnessstudio gegangen? Bei deinem Gewicht könnte das helfen und dich auf Frauen wesentlich attraktiver wirken lassen.

    Die Aussage mit dem Duschen finde ich etwas merkwürdig. Du duscht nur alle 2 bis 3 Tage? Ich kenne es so, dass man das jeden Tag tut.

    Hast du den Hautarzt auf deine unreine Haut angesprochen? Es gibt da so Aknebehandlungen, kann ich nur empfehlen.

    Hast du dich bei einem Allgemeinediziner mal komplett durchchecken lassen? Das mit der Müdigkeit klingt ein bisschen nach einer Anämie. Könnte aber natürlich auch hundert andere Ursachen haben.

    Ja, es gibt Antidepressiva. Die halte ich allerdings für keine gute Lösung, denn sie beheben vielleicht die Symptome, aber nicht die Ursache!
     
    #4
    User 18889, 9 Februar 2007
  5. Nata
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    103
    1
    Verliebt
    Überall höre ich Muckibude hier, Muckibude da...

    was soll das überhaupt sein? Eine Möglichkeit Defizite und empfundene Unzulänglichkeiten zu kompensieren? Der Fassade einen neuem Anstrich verleihen, ohne was an der Substanz zu aendern?

    Der junge Mann isst kein Obst - so kann er gar nicht vernünftig Sport treiben. Klingt drastisch, ist aber so. Fange an damit und Dein Körper wird es Dir danken. Essen ist eine Gewöhnungssache. Man ist sehr geprägt durch Nahrung und es ist schwer sich umzustellen, aber Du kannst Dich auch an Obst gewöhnen.

    Ich selber spiele EQ2 (MMORPG) und zwar im High End Bereich, ich weiß wie es ist, Unsummen von Stunden vorm PC dahin zu vegetieren. Man muss versuchen sich auch andere Lebensinhalte im Freizeitbereich zu schaffen, weil es sonst Trotz Sucht eintönig und perspektivlos ist.
     
    #5
    Nata, 9 Februar 2007
  6. FischStern
    FischStern (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Erstmal danke fürs lesen.
    Dass ich nicht der einzige mit diesen Problemen bin, dacht ich mir schon... vorallem im www.

    Mechatroniker (Azubi) und wie es um meine Kollegen steht hab ich flaub schon geschrieben. Ein 'Abhängen' mit diesen kann ich mir nicht vorstellen... Und Frauen gibts in dem Beruf keine. Oder nur an unsrem Betrieb nicht.


    In letzter Zeit... so 2 Monate etwa. Liegt wohl auch daran dass mein Kumpel zur Zeit keine Zeit hat.
    Im gesamten unglücklich bin ich seit mehreren Jahren... damals sagte eine sehr gute Freundin, mit der ich gerne zusammen gewesen wäre, so ganz nebenbei am Telefon, dass ihr Freund grade weg sei. Seid dem hab ich mit ihr noch ein paar Emails ausgetauscht, aber sonst schon lange nicht mehr geredet.


    ne, kein Koks... eher Speed, aber selbst da wohl noch ne Stufe drunter. Aber mein Onkel und seine Kumpels sind eh alle die Kiffer vorm Herrn. Solln bloß aufpassen mit der Polizei. Wenigstens hab ich dass Gefühl meinen Onkel schonmal davon überzeugt zu haben weniger zu kiffen...


    Sportmuffel zum einem und dazu eben lustlosigkeit... und eben teuer! Jetzt wo ich aber hinundwieder Rückenschmerzen habe, werd ich doch in den sauren Apfel beissen wenn es denn was in der Nähe gibt.
    Ich mein... da verpflichtet man dich für 2 Jahre und muss monatlich fast 60€ zahlen... und was weiss ich was in 2 Jahren ist. Mein Ausbilung is da schon zu ende. Bei der Firma zu arbeiten ist nicht wirlkich mein Traum. Mit meinem Abitur sollte schon ein Studium drin sein. Aber vielleicht mach ich auch erstmal ein Jahr Pause... ka.


    Klar... wenns im Geschäft oder sonstwo hoch herging, dusch ich shcon auch mal täglich. Aber sonst wird überall davon eher abgeraten, da die Haut sonst zu sehr austrocknet, auch nicht gut. Zu dem gehöre ich zu den Langduschern ;-)


    Nein... da sollte ich mir vielleicht erstmal einen Hausarzt suchen... sind vor 2 Jahren hierher gezogen und war bisher nicht wirklich nötig ausser mal für nen Attest wegen Grippe. Mein Alter Hausarzt hat aber auch nie was erwähnt... dachte die würden sowas von sich aus ansprechen wenn sie es sehen...


    Ne, kein Check machen lassen bisher... dass ich das physiologisches Alter von 80 hab, weiss ich auch so ;-) .
    Brauch ich da ne überweisung von meinem Hausarzt, oder ist der Hausarzt in der Regel so einer?


    Im Idealfall sollte es die Ursache doch indirekt bekämpfen: Wenn keine lustlosigkeit mehr -> mehr Lust etwas zu unternehmen (zb auch Fitness) -> mehr Fitness = mehr Spass an der Freud usw



    Naja, ist es nicht so, dass eine schöne Fassade auch mehr automatisch mehr Anerkennung bekommt? Dies könnte schon helfen!


    ja, ich sollte eben soviel... mehr Sport, mehr lernen, mehr rausgehen, mehr Obst essen, mehr wasweissich...
    Auch wenn ich mich teils schon selbst 'analysiere': Vielleicht ist weniger das Problem was ich tun sollte, sondern mehr mit was ich anfangen sollte...
    Zunehmen wäre eine feine Sache... ein paar Speckröllchen, hätt ich nix dagegen. Ich würde sie vermutlich mit freuden wegtrainieren. Aber ich hab numal im Bio-unterreicht etwas aufgepasst: Wo nix ist, können keine Muskeln aufgebaut werden. Würden denn so 'Aufbau-Zeugs' helfen? Also nicht sowas wie Anabolika (krank sich sowas zu geben), aber diese Eiweiß-Präperate zum futtern!?


    Filme, Kino, PC... das ist in etwa meine Freizeit. Discos mag ich nicht genau wie andere Raucher-Buden. Alleine hin mag ich noch weniger.
    Hätte schon Lust mal das ein oder andere auszuprobieren, aber nicht alleine. Das extremste was ich mir vorstellen könnte wäre nen Fallschirm-Sprung... aber da krieg ich niemals meinen Freund/Kumpel dazu überredet.
    Motorrad fahren würd ich mal gern, kostet aber nen Heidengeld den Schein dafür zu machen und das Motorrad selbst dann noch viel mehr.
    Mal nen Wochenendtrip mit Zelt und Schlafsack nach Paris, aufn Eiffelturm hoch... auch wenn ich das viel lieber noch mit einer Freundin (die ich nicht habe) unternehmen würde.

    Mein mmorpg heisst Eve-Online. (nur der Vollständigkeithalber :grin: )


    So, und nun muss ich gleich zu einer Disco für Behinderte (darf man das so sagen oder werden sie lieber anderst genannt?) (soweit ich weiss vorallem Geistig) (Soziales Projekt von unsrem Betrieb... und wir Azubis sind verpflichtet wenigstens 1mal im Jahr ein paar Freizeit-Stunden dafür zu opfern).
    Ich erwarte Spass (die Behinderten freuen sich auf so nen 'Event' wirklich sehr, was man ihnen auch ansieht), vielleicht nen gutes Gespräch mit einem der Meister oder gar Kollegen und ein paar Scherze, dass ich unter all den Gästen garnicht auffalle :mad:
     
    #6
    FischStern, 9 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - matt müde traurig
Tim_26
Kummerkasten Forum
24 Juli 2016
45 Antworten
schwarzerWolf
Kummerkasten Forum
13 Juli 2012
8 Antworten
*Luna*
Kummerkasten Forum
7 Juli 2009
32 Antworten