Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mechanik des glücks & spiritualität

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von büschel, 21 Mai 2006.

  1. büschel
    Gast
    0
    hm.. immer in dem forum bekomme ich den eindruck es wird sehr stark immer der physikalische aspekt der liebe betont und der spirituelle weggelassen...

    aber so ist natur nicht.. sie enthält beides

    also:

    sex ist nicht nur der lokale stimulus..
    liebe ist nicht nur ein übereinstimmen von interessen und hobbys..

    diese ganzen "objektiven" kriterien.. taugen gar nicht soviel wie oft getan wird.. sich auf diese allein zu beziehen ist nicht nur vollkommen unvollständig und oberflächlich sondern schlicht nicht der weg zu freude und glück..

    dazu muss man mehr einbeziehen.. das physikalische individuum.. sowaohl materiell als auch sprirituell und emotionell an den rest gebunden.. und zwar entsprechend dem konkreten kontext..

    so bevor ich jetzt also weitermache; kommt selbst drauf:

    was meint ihr?
    -womit ist liebe und sex mehr als nur "mechanik" oder "biochemie"?
    -inwieweit ist sex mit dem rest des eigenen gefühlsleben verbunden? (das ist es nämlich auch für die die trennen.. )
     
    #1
    büschel, 21 Mai 2006
  2. sprotte
    sprotte (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    10
    nicht angegeben
    das der pilz von gestern abend noch nachwirkt?
     
    #2
    sprotte, 21 Mai 2006
  3. büschel
    Gast
    0
    vielleicht solltest du mehr essen :zwinker: die enthalten proteine.. ist gut fürs hirn.. ich empfehle chamignons de paris :zwinker:

    und gerade in deinem Alter wäre es mir peinlich nichts anderes dazu schreiben zu können :zwinker:

    Off-Topic:
    ich finde es interessant und bedauernswert zugleich wie manche meinen, dass mehr als geistige plumpheit immer mit drogen was zu tun haben müsste..
     
    #3
    büschel, 21 Mai 2006
  4. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    rofl

    die erste frage kann ich dir nicht beantwroten, aber bei der 2ten würd ich mal spontan auf endorphinausschüttung tippen.
    beim weiblichen orgasmus wird davon übrigens mehr freigesetzt, was bei frauen bewirkt das sie sich zu männern die es schaffen sie zum orgasmus zu bringen mehr hingezogen fühlen als zu einem der es nicht schafft/geschafft hat.
     
    #4
    Olisec, 21 Mai 2006
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Off-Topic:
    Ich werd auch immer komisch angeguckt, wenn ich versuche das utopische Gewissen-Wissen von Bloch zu erklären.
     
    #5
    SexySellerie, 21 Mai 2006
  6. sprotte
    sprotte (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    10
    nicht angegeben
    na gut, ob meinen hohen alters mal kurz was zum nährwert von pilzen:

    Pilze sind keine Tiere. Sie sind aber auch keine Pflanzen, sondern bilden ein eigenes Reich. Ihre Sonderstellung macht sich nicht nur durch ihr exotisch anmutendes Äußeres bemerkbar, sondern schon auf der zellulären Ebene: Ihre Zellwände bestehen nämlich nicht aus Cellulose, sondern aus dem, normalerweise nur bei Gliedertieren und Insekten vorkommenden Chitin.

    Chitin ist zwar wie die Cellusose ein Polysaccharid, aber statt aus Glukose (Traubenzucker) besteht Chitin aus dem Aminozucker N-Acetylglucosamin.

    Nur ganz wenige niedere Pilzarten besitzen Zellwände aus Cellulose. Deshalb kann z. B. der Echte Mehltau sehr leicht in seine Wirtspflanzen eindringen.


    ich hoffe das hilft dir fürs erste :smile:
     
    #6
    sprotte, 21 Mai 2006
  7. büschel
    Gast
    0
    das interessante an der ganze angelegenheit.. ist:

    zu den bewusstseinsphänomenen gibt es ne physikalische entsprechung... hirnzustände mit statischen und dynamischen anteilen..nervenimpulse..lokalen zeitabhängige botenstoffkonzentrationen.. usw..

    das ist schön und gut.. aber es gibt die innensicht aus dem bewusstseinheraus.. und die aussensicht..indem man das hirn anguckt..

    allerdings ist es einfacher in sich zu schauen und seine wünsche und sichtweisen zu erkennen.. als aus dem neuronen wirrwar das gleiche abzuleiten...

    und die hirnzustände sind eben mit der umweltsituation verbunden.. und können andere muster aufweise die zufallsbasiert sind entsprechend QM (atomübergänge zB : statistisch..) also können da weitaus mehr phänomene auftauchen als pure deterministische reflexe :zwinker:

    daher; wer meint er könne mit physikalischen "argumenten" alles auf biochemie "reduzieren".. der vertut sich; den gerade die bringt mehr hervor als einige wissen :zwinker:

    ich bin begeistert! :smile: :ratlos:
     
    #7
    büschel, 21 Mai 2006
  8. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    man du bist ja echt schlau

    ich muss es ein 2tes mal erwähnen, ich bin froh das ich so niemanden beeindrucken muss. glaub mir, wer so mit neu kennengelernten menschen redet hinterlässt eher einen negativen eindruck. falls du das forum hier als plattform zur selbstdarstellung benutzen willst, dann ok, jedem das seine, aber erwarte keine sinnvollen diskussion bei so einem gelaber.
     
    #8
    Olisec, 21 Mai 2006
  9. büschel
    Gast
    0
    da kannste mal sehen :zwinker:
     
    #9
    büschel, 21 Mai 2006
  10. sprotte
    sprotte (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    10
    nicht angegeben
    wobei noch zu erwähnen sei das die neuronele neuverknüpfung die form des lernens wohl begründet.
    neue neuronale stränge können durch training gebildet werden was besonders bei hohem Alter wichtig ist: es hält geistig fit und die zellneubildung wie auch das erinnerungsvermögen wirken dem zellverfall im alter vor.

    ferner sollte nicht vergessen werden das die botenstoffe wie auch die reizleiter in einem chemischen gleichgewicht stehen sollten um die normalen körperfunktionen zu gewährleisten.
    andernfalls wären zustände wie eppilepsie, psychosen... mögliche folgen
     
    #10
    sprotte, 21 Mai 2006
  11. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    das gleiche gilt für dich!
    und büschel hats wenisgtens in einem zusammenhang mit dem thema gebracht.
     
    #11
    Olisec, 21 Mai 2006
  12. sprotte
    sprotte (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    10
    nicht angegeben
    ist das auch. bring das mal in zusammenhang zur erlernten liebe, beispiel zwangshochzeit.

    dennoch glaub ich daran das sein pilz von gestern noch wirkt...
     
    #12
    sprotte, 21 Mai 2006
  13. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    es müssen mehrere mit unterschiedlichen bewusstseinserweiternden wirkstoffen gewesen sein.
     
    #13
    Olisec, 21 Mai 2006
  14. büschel
    Gast
    0
    ihr scheint auch ja gut auszukennen :zwinker:
     
    #14
    büschel, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mechanik glücks spiritualität
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 November 2014
68 Antworten
frauvonundzu
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 Juni 2013
38 Antworten