Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Medikament zurückgeben möglich?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von stefan1989, 6 Mai 2009.

  1. stefan1989
    stefan1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    Ich mache zur Zeit Zivildienst und war gestern beim Arzt. Der hat mir ein medikament verschrieben dass ich natürlich auch gleich bei der Apotheke geholt habe. Ich hab nur vergessen dass ich als Zivi ja Arztbesuche und Medikamente umsonst bekomme.Kann ich jetzt also einfach wieder zur Apotheke gehn und und die geben mir das geld (40 Euro) wieder oder ist dass umständlicher?

    Stefan
     
    #1
    stefan1989, 6 Mai 2009
  2. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    So weit ich weiss dürfen Apotheken Medikamente nicht einfach so zurücknehmen, da sie dann nicht garantieren können dass das Medikament richtig gelagert / behandelt wurde, und dadurch noch voll wirksam ist. Daher glaube ich dass du wohl eher damit leben musst kein Geld zurückzukriegen...
     
    #2
    User 32843, 6 Mai 2009
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.327
    248
    621
    vergeben und glücklich
    wenn die apotheke dich kennt, kann es sein, dass sie in dem fall kulant sind. allerdings sind 40 euro für einen nicht-stammkunden kein pappenstil für eine apotheke. denn weiterverkaufen dürfen sie es danach auf keinen fall.
    wenn es was verschreibungspflichtiges ist bezahlt es doch aber sowieso die kasse? oder kriegen zivis auch freiverkäufliche sachen für lau? wär mir jetzt neu.
     
    #3
    Sonata Arctica, 6 Mai 2009
  4. stefan1989
    stefan1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja das ist eben meine Frage ob ich einfach mit dem rezept vom doktor und meinem ziviausweis zur apotheke gehen kann und mir des rezept abholen dürfte?Weil dann würd ich ja mein geld wieder bekommen
     
    #4
    stefan1989, 6 Mai 2009
  5. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Geh hin und versuchs, ob die Apotheke so kulant ist wirst du ja sehen :smile: Ich glaube nicht dass man da pauschal sagen kann dass du das Geld bekommst.
     
    #5
    User 32843, 6 Mai 2009
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    du musst auf jeden fall den kassenbon haben und die packung darf nicht angebrochen sein und vollständig, mit beipackzettel. evtl nehmen sie es dann zurück, aber ist nicht sicher.
     
    #6
    CCFly, 6 Mai 2009
  7. preztupnik
    preztupnik (30)
    Benutzer gesperrt
    56
    0
    0
    Single
    Da meines Wissens Zivils, genau wie wir Soldaten freie Heilfürsorge haben, schliesslich leisten sie ihren ZivilDIENST für die BundesRepublikDeutschland, wäre es sinnig wenn du dein dir zugeteilte(bei uns sind es Wehrbereichsverwaltungen) Zivildienstverwaltungsstelle anrufst und dich informierst.

    Insofern du diese Freie Heilfürsorge bekommst, wünsche ich dir viel Spass beim "Sammeln" Bei mir geht ins Obstfach nichts mehr rein an Medis, alles voll, ich glaube auch das ich bis 2011 nie mehr Medikamente holen brauch, schliesslich kriegen wir die bei jedem kleinen Schnupfen hinterhergeworfen.
     
    #7
    preztupnik, 6 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Medikament zurückgeben möglich
Dr.evil
Lifestyle & Sport Forum
20 November 2015
20 Antworten
Jolle
Lifestyle & Sport Forum
21 Dezember 2009
12 Antworten
Test