Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    15 August 2004
    #1

    @meerschwein-halter...

    sind meerschweinchen tag oder nachtaktiv?

    hab scho in nen paar andren foren geguggt, aber da hab ich irgendwie nix drüber gefunden...

    vielleicht kann mir hier ja jemand sagen, wann die meeries nun aktiv sind *gg*
     
  • Sonicus
    Gast
    0
    15 August 2004
    #2
    War mal bei einer Familie in den USA zu Besuch, und da musste ich mir das Zimmer mit nem Hamster teilen ..
    Aus eigenener Erfahrung kann ich nur sagen:
    Tagsüber hab ich den Hamster nicht gesehen (versteckt?), vlt. war der aktiv, aber auf jeden Fall extrem scheu, abends konnte man ihn dann manchmal doch sehen (da war er nicht scheu), und nachts war´s extrem schlimm:

    gegen 3:00 fing der an seinen Marathon zu veranstalten, in der ersten Nacht dachte ich an Erdbeben oder was schlimmes, war aber nur das Hamsterrad :tongue:

    ich tendiere zu Nachtaktiv
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #3
    mmh..was hat ein hamster mit einem meerschwein zu tun??...
    daß hamster nachtaktive tiere sind, ist doch allgemein bekannt....

    also meine meeries sind bisher alle tagaktive tiere gewesen...
     
  • Sonicus
    Gast
    0
    15 August 2004
    #4
    *in gedanken bei einer klausur ist*
    schon spät .. ich sollte lieber genau lesen :sleep:
     
  • Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #5
    Meeris sind tagaktiv... Meine pennen nachts... Aber am Tag manchmal auch, vor allem jetzt wo es so warm ist.
    Ich finde auch, dass Meerschweinchen allgemein angenehmere Zeitgenossen als Hamster sind. :smile:
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #6
    meerschweinchen sind in der regel tagaktiv. meine säue die ich hatte, haben nachts mit vorliebe an den gitterstäben geknabbert. SAU LAUT!
     
  • genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    16 August 2004
    #7
    jo also wie hier schon gesagt wurde sind meerschweinchen per definition tagaktiv, aber es ist halt nicht so, dass sie sich in der nacht total ruhig verhalten...
     
  • whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #8
    *LOL*

    Als ich den Titel von dem Thread gelesen hab: 'Meerschwein-Halter' dachte ich direkt an Halter=Halterung. Und da kam mir spontan die Katzenhalterung in dem Cartoon in den Sinn...

    Spass muss sein :zwinker: :zwinker:

    [​IMG]
     
  • User 12529
    Echt Schaf Themenstarter
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    16 August 2004
    #9
    krasses teil *ggg*


    hab derzeit 2 hamster... in schönen großen käfigen und mit vernünftg großem laurad... von denen höre ich nachts gar nix bis auf das getrappel im rad, die beiden stehen bei mir im zimmer.
    find schon dass es sehr angenehme haus/zimmergenossen sind... kosten im unterhalt nicht viel, es ist nicht tragisch wenn man mal nen WE wegfährt und sie alleine lässt.... wollen eh am liebsten ihre ruhe haben :zwinker:

    bin grad am eigenbau planen für eine der beiden, wollte den dann so bauen, dass ich da dann später auch meeries oder kaninchen drin halten könnte wenn ich keine lust mehr auf hamster hab und meine beiden tot sind.(für nins wird die umrandung dann erhöht *gg*) das teil soll oben offen bleiben und ne grundfläche von 160x100cm bekommen oder 160x120cm. nen kleinen paradies quasi :zwinker:....

    aber bis die erste meiner beiden damen stirbt ists hoffentlich noch nen jahr hin...tippe allerdings drauf, dass sie schon in nem halben jahr tschüss sagt, ist schon etwas weniger aktiv als vor nem jahr...




    kann man mit meeries/ninchen gut im selben zimmer wohnen/schlafen?

    gitternagen ist zumindest bei hamstern nen zeichen für nen zu kleinen käfig und tierischer langeweile... kenn das geräusch als mein 2. hamster übergangsweise in so nem minikäfig von 60x30 grundfläche war... nach 2wochen gabs dann nen eigenbau... 100x50x50 cm +ne 70x49cm etage....

    die andre hat 100x50x50 gitterkäfig mit einer 98x30 etage.. sie nagt kein bisschen... scchöööööööööööööön leise...

    nen eigenbau ohne gitter ist schon was feines *ggg*
     
  • Maus_86
    Gast
    0
    16 August 2004
    #10
    Hatte bis jetzt 2 Meerschweinchen und einen Hamster.

    Meine Meerschweinchen waren tagaktiv, der Hamster nachtaktiv.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #11
    der käfig war eher zu groß! Es war nen altes kinderbett von mir das wir mit gittern umrandet haben :zwinker:
    ich hab mich irgendwann immer so schön darüber aufgeregt, dass die beiden daraus folgend beschäftigung hatten...

    ... wenn du deinen hamsterkäfig ohne abdeckung bauen willst, .. welches material nimmst du denn dann für die seiten?
     
  • User 12529
    Echt Schaf Themenstarter
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    16 August 2004
    #12
    aso... zu große käfige gibts nicht *gg*

    dann wars wohl die langeweile.. auch egal.. dieses geräusch ist nervtötend...

    mittlerweile bin ich soweit, dass ich an die 4seiten verglasungsfolie mach... bzw rahmen aus vierkantholz die mit verglasungsfolie bespannt sind. die is billiger als plexiglas/hobbieglas und von der stanilität genauso, es sei denn, man spannt sie nicht fest. an die 3umzuwände :zwinker: kommt dann früher oder später ne fotorückwand, je nachdem, wieviel geld ich hab...

    weiss noch nicht ob 50 oder doch eher an die 60-70cm höhe, tendiere aber irgendwie zu ner zusätzlichen etage... und da wärs dann praktischer, wenn ich mehr als 50 cm in der höhe hätte, nicht dass der hamster dann iiiiiiirgendwie doch noch da raus kommt...

    ma schauen... die etage wär dann aber auch noch ne geldfrage... bissel einschränken partymäßig muss ich mich dann wohl eh... hmm....

    hajo... ersma muss das sofa raus... nen neues kannsch mir derzeit nicht leisten und diese runterklapp-schlafsofas passen nicht ins zimmer, weil ich keine 2m lange stellfläche hab, mein bet nimmt die nämlich ein *g*

    und das alte ist potthässlich (pink-grünes seerosenmister... :wuerg: ), ausziehen kann mans auch nich mehr und n der lehne ist nen riiiiiiesenloch im bezug... aber es ist saubequem... naja...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste