Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Megapeinliche geschichte - brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von raven96, 25 Dezember 2007.

  1. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ja, das weiß ich ja auch. Aber meinst du nicht, das man in Auto´s reinschauen kann? Autos sind ja nicht wie Häuser, wo du alles zuschirmen kannst. Deswegen finde ich die Idee ganz und gar nicht gut.

    Sie ist vielleicht Atheistin, schön und gut. Aber das heißt noch lange nicht, dass die Eltern deswegen genauso denken. Sie könnten trotzdem noch so reagieren. Aber ich glaube, jeder wäre ein wenig geschockt, wenn die Tochter einen unbekannten Menschen im Haus hat, dem sie gerade einen bläst...

    Da du sie nur drei Tage kennst, kannst du doch noch gar nicht wirklich beurteilen, ob sie es gewesen war oder jemand anderes. Natürlich verstehe ich deine Beweggründe. Ich an deiner Stelle würde anderes probieren, als mit dem Auto davor zu lauern. Ich weiß nicht, ob das ne ruhige Strasse ist oder nicht, aber wenn sie in nem Dorf oder ähnlichem wohnen sollte, dann fällt es schon auf, dass da n unbekanntes Auto steht. Meine Eltern würde sofort nachschauen, wer das ist. Man hört Autos auch - nicht vergessen!
     
    #21
    Drachengirlie, 25 Dezember 2007
  2. raven96
    raven96 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    wir leben beide in münchen, anonymität pur. verstehe aber deine argumentation, vorallem wenn du dich auf ein dorf, wo jeder jeden kennt, beziehst. weiterhin bleibt mir die frage wieso sie schluss machen sollte, abgesehen von dem vorfall... ich mein wir waren gerade am höhepunkt unserer beziehung angelangt, der sich aber abrupt zum alptraum wandelte. ich kann einfach nicht glauben, dass die sms von ihr stammt. vielleicht wurde die sms ja auf bedrängnis ihrer eltern geschrieben. ich habe wirklich kein problem damit, die bezihung zu beenden wenn eine aufrechterhaltung zu familiären missständen führen würde. ich will es einfach aus ihrem mund hören. eventuell warte ich auf den schulanfang dann sollte ich sie auf dem weg ins gymnasium treffen. mal sehen was sich ergibt.
     
    #22
    raven96, 25 Dezember 2007
  3. m@fju
    m@fju (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    das ist mal ne lustige geschichte:zwinker: naja, ich würde nicht in einem auto warten, das kommt ein bisschen stalkermäßig. was du vielleicht versuchen solltest ist, mit ihrem vater zu reden und dich zu entschuldigen (für was auch immer).
     
    #23
    m@fju, 25 Dezember 2007
  4. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Am Höhepunkt der Beziehung angekommen? Also tut mir Leid, bei 3 Tagen kann man noch nicht von Höhen und Tiefen sprechen.^^ Sicher ist das, was dir da passiert ist, sehr sehr sehr sehr peinlich. Ich mein, ich kann den Vater shcon irgendwie verstehen, wenn ich ehrlich bin. Ich glaub, dass jeder Vater so reagieren würde, wenn seine minderjährige Tochter einem wildfremden Typen im eigenen Haus einen bläst.^^ Geschockt und plötzliche Wutanfälle sind das eben.^^ Viele Väter hängen eben sehr an den Töchtern und lassen nicht gern los. Das kommt noch dazu. Und sie wird garantiert einen erzählt bekommen haben. Meine Ellis würden mir auch einen erzählen, wenn ich da nen wildfremden Typen sofort einen blasen würde.^^ Versetz dich mal in die Situation.
    Na ja, so dann war ihr das Verhalten sicher auch alles schrecklich peinlich und dann hat sie das Ganze sicher lieber sofort beendet. Ich mein, so viel kann ja zwischen euch nicht sein, nach 3 Tagen...richtig kennen tut ihr euch nicht, also kannst du auch nicht sagen "ach so kenn ich das aber gar nicht von ihr", das kannst du nach nen paar Monaten oder so sagen, aber nicht nach 3 Tagen
    Hak das ab und gut ist.
     
    #24
    User 52152, 25 Dezember 2007
  5. raven96
    raven96 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    ich verstehe ihren vater voll und ganz. wäre ich er würde ich mich glaub ich verprügeln. trotzdem werde ich an der sache dran bleiben. ich will sie nicht verlieren. wird schwer sein so ein mädchen nochmal zu finden. ich glaube ich warte jetzt einfach mal eine woche, vielleicht meldet sie sich bei mir. morgen bin ich sowieso weg beim skifahren. mal sehen wie ich in einer woche über die sache denke.
     
    #25
    raven96, 25 Dezember 2007
  6. TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    hab ich was überlesen oder warum verstehe ich nicht wo das problem ist sie nochmal anzurufen?
     
    #26
    TheRapie, 25 Dezember 2007
  7. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.096
    248
    1.686
    Verheiratet
    So wie ich das verstanden habe, hat er nur ihre Handynummer und nicht die vom Festnetz. An das Handy geht sie aber nicht ran, wahrscheinlich, weil ihr Vater es konfisziert hat (siehe förmliche SMS).
     
    #27
    User 15352, 25 Dezember 2007
  8. TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    aber er hat es doch erst einmal versucht und, ich weiss nicht, es ist zwar wirklich unangenehm was da passiert ist, auf der anderen seite auch nur eine "ganz" normale sache.

    das der vater anfangs geschockt und nun sehr wahrscheinlich immer noch nicht glücklich über die geschehnisse ist, mag ja sein, aber von körperlicher gewalt hätte ich da keine angst.

    bevor ich mich stundenlang ins auto setzte, würde ich, wenn ich keinen erreiche klingeln. schon alleine weil mir die ganze rumsitzerei mehr auf die nerven gehen würde als dem vater nochmal gegenüber zustehen.
     
    #28
    TheRapie, 25 Dezember 2007
  9. Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.188
    123
    2
    Single
    Haha :grin: Da hat sie recht
     
    #29
    Aurinia, 26 Dezember 2007
  10. Augen|Blick
    0
    Schon eine lustige Geschichte, so aus der Ferne betrachtet :tongue:
    Würde aber ehrlich gesagt auch nicht so leicht aufgeben, also wenn Dir die Frau selbst sagt, sie will nicht mehr, ok. Aber gibt ja nun wirklich ausreichende Hinweise, dass sie da eher auf Druck der Eltern handelt und Hand aufs Herz, ich verstehe den Vater da auch. :grin:
    Also gucken ob Du sie irgendwie erwischst, finde ich jetzt nicht so blöd. Die SMS klingt für mich jetzt auch eher seltsam und ich fände es nicht stalkermäßig, wenn Du eine klare Ansage unter 4 Augen willst.
    Viel Glück
    LG
     
    #30
    Augen|Blick, 26 Dezember 2007
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.786
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Lustige Sache ist es schon irgendwie. Wieso habt ihr eigentlich nicht ihre Zimmertür abgeschlossen? :zwinker:
    Naja, ist ja nun auch nicht mehr zu ändern.
    Jetzt solltest du ein paar Tage nichts machen und denen nicht noch die Feiertage vermasseln.
    Manchmal muss ja auch einfach noch ein bisschen Gras über die Sache wachsen und dann sieht die Welt schon wieder anders aus.
    Viel machen kannst du da wirklich nicht, auch wenns jetzt schwer sein mag.
    Lass den Kopf nicht hängen und denk beim nächsten mal dran abzuschließen.
     
    #31
    Die_Kleene, 26 Dezember 2007
  12. Süßejana
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    das is wirklich mal peinlich, aber ich denke sie hat nich vor sichaus schluß gemacht, du solltest abwarten und vielleicht ne freundin von dir oder so mal bei ihr vorbeischicken, ihren namen kennst du ja und die die du vorbei schickst könnte sich ja als freundin von ihr ausgeben oder sowas.
     
    #32
    Süßejana, 26 Dezember 2007
  13. User 34625
    User 34625 (46)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Wer kaum dass er 18 ist schon SLK fährt und zudem auch noch so abgebrüht ist, gleich Kondome unter die Sonnenblende zu legen, wird doch wohl keine Angst vor dem Vater des Mädchens haben :rolleyes:
     
    #33
    User 34625, 26 Dezember 2007
  14. Dasmaedl
    Dasmaedl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Am Höhepunkt eurer Beziehung angelangt? Wenn du das nach drei Tagen sagst, dann tust du mir echt leid!!!
     
    #34
    Dasmaedl, 26 Dezember 2007
  15. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    113
    70
    in einer Beziehung
    Wenn du auch ihren Nachnamen hast Adresse hast du ja, dann schau doch einfach im Telefonbuch nach, wenn du ihn nicht hast dann schick doch eine bekannte vorbei die nachschaut was auf dem Namensschild steht. Vielleicht funktioniert auch Inverssuche.
     
    #35
    User 76373, 26 Dezember 2007
  16. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Find ich ja witzig, dass er schon nach drei Tagen sagt, dass er am Höhepunkt der BEZIEHUNG angelangt ist.

    Eine Beziehung dauert für mich erstens länger als drei Tage... sehr viel länger und ein Höhepunkt nach drei Tagen -- nuja... dann kann der Rest der Beziehung ja nur noch scheisse sein ^^...

    Gut, dann wohnt ihr halt in der Großstadt, aber die Idee mit dem Auto find ich trotzdem blöd. Die ganze Zeit da zu sitzen und zu warten - neee...

    Nuja, jetzt bist du eh eine Woche in Urlaub. Viel Spaß - wahrscheinlich denkst du danach eh wieder anders.

    Und was ich noch komisch finde ist, dass es dir egal ist, ob ihr zusammen seid oder nicht. Du willst es nur von ihr persönlich hören, dass sie Schluss gemacht hat. Wenn es dir doch eh so egal ist, warum wartest du dann nicht einfach, bis die Schule wieder anfängt und sprichst sie da wieder an??? Da muss man ja net so n Tamtam draus machen!

    LG,
    Drache
     
    #36
    Drachengirlie, 26 Dezember 2007
  17. raven96
    raven96 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    in einer Beziehung
    tja, abschließen, das wär schon schlau gewesen, noch schlauer wäre es gewesen 100 euro für das etap hotel auszugeben...
    skifahren war ich nur heute, habe nichts von einer woche geschrieben. wo würdest du denn kondome in einem 2 sitzer verstecken? handschufach: da hat sie sowieso wegen dem cd-wechsler rumgefmmelt. die sonnenblenden sind soweiso keine wirklichen wie ich sie sonst kenne, sondern 2 kleine, hässliche ,schwarze plastikdinger, die noch nie jemand in meinem auto runtergeklappt hat. daher dachte ich wäre das eine gute idee. ihren namen habe ich natürlich und werde auch anrufen(festnetz), allerdings besteht da wieder die gefahr, dass die eltern rangehen...also kann ich im prinzip gleich an der tür klingeln. das beste wäre es sie unter 4 augen zu treffen...
    ein höhepunkt in der beziehung ist für mich, da wo man am glücklichsten ist. und das war nunmal dieser zeitpunkt. alles war vollkommen unbeschwert und neu, die atmosphäre prima. irgandwann wird alles monoton und alltäglich, für mich ein downgrade in der beziehung. muss aber jeder für sich entscheiden, war einfach nur mein gefühl...
    mir ist es natürlich nicht egal ob wir zusammen sind oder nicht. ich habe nur gesagt, das ich fähig bin zu akzeptieren das schluss ist wenn sie es wirklich möchte. ich liebe sie und möchte mit ihr zusammen sein, bloß wenn ihre familie da stress macht, kann ich es verstehen dass sie nicht will. ich will nicht zwischen ihr und ihrer familie stehe, da sowas sowieso nicht funktionieren wird..
     
    #37
    raven96, 26 Dezember 2007
  18. timtam
    timtam (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ruf aufs Festnetz an und wenn der Vater ran geht, nennst du halt einen anderen Namen und sagst, du gehst mit ihr zur Schule oder so was... Deine Stimme wird er ja wohl noch nicht so schnell erkennen :zwinker:
     
    #38
    timtam, 27 Dezember 2007
  19. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.500
    133
    56
    nicht angegeben
    Oh mann. Habe auch zwei Töchter und wenn ich da einen fremden Boy in so einer Situation erwischt hätte, hätte ich ihn draußen im Garten zumindest über eine verkehrtrum gelegte Harke geführt.

    Ist nunmal passiert. Der Vater ist sauer. Richtig sauer. An die Tür würde ich mich nicht trauen. Wenn du das Mädel liebst, solltest du um sie kämpfen. Mit Stil.

    Die Eltern halten dich für einen .... Versuch ihnen das Gegenteil zu beweisen. Schicke der Mutter einen Blumenstrauß per Fleurop mit persönlichem Brief an sie. Entschuldige dich bei ihr, sag ihr was für eine tolle Tochter sie hat, dass du sie vermisst und wie sehr du sie magst, bitte sie ein Wort für dich bei ihrem Mann einzulegen, frag an, ob du der Tochter einen Blumenstrauß zum Geburtstag (dann wohl nachträglich) schicken darfst.

    Ansonsten würde ich ein wenig Zeit verstreichen lassen, warten bis die Stimmung sich etwas abgekühlt hat.

    Lieber den Kontakt in der Schule oder über eine Freundin suchen als in der Straße auflauern. Das hat keinen Stil.

    Wenn sie dich und du sie liebst und es nicht nur ein ons (eher wohl halber ons) war, steht euch vielleicht noch der Höhepunkt (und nicht nur der der Beziehung) bevor.

    Viel Glück
     
    #39
    Dandy77, 28 Dezember 2007
  20. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Hey - sorry, wenn ich das sage, aber für mich gibt es auch nach 6 Monaten, 2 Jahren, 10 Jahren, immer wieder ein neuer Höhepunkt in der Beziehung und nicht nur am Anfang. Zumindest waren meine Erfahrungen so. Und ich hatte schon eine 2 1/2 jährige Beziehung!

    Wenn deine Beziehungen immer so verlaufen, dann tust du mir irgendwie leid! Und deine zukünftige Freundin auch...

    LG,
    Drache
     
    #40
    Drachengirlie, 28 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten