Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mehr freiraum??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleine lotte, 27 April 2006.

  1. kleine lotte
    0
    hey ihr,
    also die sache ist die: mein freund hat vor 2 wochen mit mir schluß gemacht, wir waren 2 jahre zusammen. für mich kam es aus heiterem himmel, denn die zeit mit ihm war wirklich wunderschön. Er begründete seine Entscheidung so, dass er mehr Freiraum braucht und sich in letzter zeit sehr eingeengt gefühlt hat... Allerdings haben wir uns im Vergleich zu anderen Paaren relativ wenig gesehen, eben weil er soviel parallel um die ohren hat.
    Ich zweifel jedoch nicht dran, dass er noch sehr sehr sehr viel für mich empfindet und mich auch noch liebt!
    Mir geht es total dreckig und ihm geht es auch nicht besser, doch er hält an seinem standpunkt fest!! Was soll ich tun? Würdet ihr um ihn kämpfen? Ich fürchte nur, dass ich ihn dann noch weiter verschrecke.... Bin ratlos!!! :kopfschue
     
    #1
    kleine lotte, 27 April 2006
  2. fall2k
    fall2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Single
    das tut mir leid...aber jetzt mal ganz ehrlich? das ist doch kein grund, gleich ein ende zu setzen, oder? normalerweise setzt man sich an einen tisch und redet doch über das problem. wenn er mehr freiraum braucht, dann könnt ihr das vielleicht arangieren?
     
    #2
    fall2k, 27 April 2006
  3. kleine lotte
    0
    so einfach ist das leider nicht... wie gesagt, er hält daran fest, dass es so keinen sinn hat und er zeit für sich braucht. ich glaub er steckt einfach grad in einer tiefen krise und ich komm nicht an ihn ran, er blockt sofort ab! er ist auch überhaupt kein aufreißer, also mit anderen frauen hat es auch nichts zu tun!!!
     
    #3
    kleine lotte, 27 April 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde auch nicht, dass dies ein Grund ist gleich eine Beziehung zu beenden, vor allem nicht nach 2 jahren! Da liebt man sich und zieht nicht sofort einen Schlussstrich, bloß weil man etwas zeit für sich selbst braucht.
    Er macht es sich ja ganz schön einfach.. redet ihr denn noch miteinander und sieht er denn noch eine Chance für die Zukunft ?
     
    #4
    User 37284, 27 April 2006
  5. kleine lotte
    0
    wir reden alle paar tage miteinander, aber er lässt sich auf kein tiefes gespräch ein. Mir gegenüber tut er immer ganz cool und ihm ginge es ja "soweit ganz gut", aber freunde haben mir gesagt, dass er selbst total fertig und traurig ist!!! das geht jetzt schon 2 wochen so...
    was würdet ihr machen? ich fürchte, ich muss mich einfach damit abfinden... :geknickt:
     
    #5
    kleine lotte, 27 April 2006
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Frag ihn doch einfach mal, ob es wirklich nur daran liegt, dass er sich eingeengt fühlte! ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass man wegen solch einer Lapalie der Beziehung gleich ein Ende setzt! Ihm scheint es ja auch nicht gut zu gehen damit..
     
    #6
    User 37284, 27 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehr freiraum
Kleines2
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2012
12 Antworten
Sad
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2012
16 Antworten
Würfelzucker
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2010
40 Antworten