Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mehr Pepp in der Fernbeziehung - aber wie? :)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 83901, 1 Juli 2008.

  1. User 83901
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.558
    348
    2.393
    nicht angegeben
    Huhu Leute,

    also, obwohl mein Freund und ich in zwei Monaten zusammenziehen, haben wir bis dahin ja noch eine Fernbeziehung. Und ich werde auch noch ins Ausland müssen, wo wir uns dann ja wiederum nicht sehen können.
    Seit anderthalb Jahren haben wir nun ein kleines Problemchen: Wenn wir uns nicht sehen, driftet unsere Beziehung in eine Art "beste Freundschaft" ab. Nur dass wir uns eben mit "Schatz" anreden und abends sagen: "Ich liebe dich."

    Als erwachsene (oder zumindest so ähnlich :grin:) Menschen haben wir natürlich immer mal darüber gesprochen, danach gab es kurzfristige Besserung, aber nach einer Weile lässt die Innigkeit schnell wieder nach, sofern nicht ICH die Initiative ergreife.

    Wir haben uns jetzt seit drei Wochen nicht gesehen und entsprechend seit drei Wochen nur wenige liebevolle Gespräche geführt. (Hinzu kommt, dass wir gerade beide in der Prüfungsphase stecken und noch arbeiten müssen, und ganz nebenbei auch den Umzug planen und regeln.)

    Also habe ich dann mal mit ihm geredet. Und natürlich bin ich auch schuld an der "Freundschaft", weil ich öfters ins Plaudern gerate und er mich nur ungern unterbricht.
    Allerdings ist das nicht das Hauptproblem. Denn er hat sein Verhalten ja begründet und das sieht folgendermaßen aus:
    Er hatte schon einmal eine Fernbeziehung (die dauerte ein halbes Jahr und in der Zeit haben die beiden sich zweimal gesehen). Wenn sie sich nicht gesehen haben, haben sie telefoniert, mal gequatscht oder online zusammen gezockt. Mehr nicht.
    Ich habe ihm gesagt, dass mir das nicht reicht (ich musste damals mal eine Nah- in eine Fernbeziehung verwandeln) und da gab es dann hübschen Fototausch, Telefonsex, und weiß der Geier was. :grin:
    Mein Freund kennt sowas alles nicht und tut sich schwer damit. Hat er gesagt, verstehe ich auch.
    Wir haben Webcams von seinen Brüdern geschenkt bekommen, die haben wir so ungefähr zweimal genutzt in einem halben Jahr. :ratlos: Aber auch nur, weil ich es vorgeschlagen habe. Er sagt immer, er denke zwar mal daran, dass er gerne per Cam chatten würde, es dann aber doch vergesse.
    Zum Thema Telefonsex will er sich nicht wirklich äußern (ist ja auch wirklich Geschmacksache!), komisch ist nur, dass wir direkt zweimal welchen hatten, als wir frisch zusammen waren.
    Und ja, er steht noch auf mich, sobald wir uns sehen, schleift er mich ja regelrecht ins Bett. :grin: Was ich natürlich super finde.

    Jetzt hätte ich halt nur gerne den Pepp auch auf Distanz. Das letzte Gespräch darüber ist ca. zwei Wochen her, danach gab es kurz etwas intimere und persönliche Gespräche (und ich meine nicht nur über Sex, sondern auch über Gefühle), seit ein paar Tagen sind wir aber wieder ins alte Schema verfallen und ich möchte auch nicht immer wieder nachfragen, weil mir das nicht sonderlich produktiv erscheint.

    Es ist also kein wirkliches Problem, und ich bin auch sonst sehr glücklich und zufrieden, aber wie kann ich ein bisschen mehr Feuer in ihm erwecken? Früher gab es auch gelegentlich mal ein paar nette SMS-Wechsel, die fehlen nun auch (wenn ich sie nicht beginne).
    Ich will ihn ja zu nichts zwingen, und ich weiß ja auch, dass er eine Fernbeziehung nie so intensiv geführt hat, aber es muss doch Alternativen geben?
    Und vor allem: die schönen teuren Webcams verstauben! :mad: :grin:

    Liebste Grüße
     
    #1
    User 83901, 1 Juli 2008
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Also wenn ich dich richtig verstanden habe besteht dein Problem darin das er am Telefon zu wenig Gefühl zeigt und zu wenig unartige Dinge mit dir anstellt und von alleine nicht ankommt.

    Richtig ?

    Dann kommentier ich das zuerst mit einem Spruch von Mario Barth:
    Die Frau will nicht das der Mann abwäscht die Frau will das der Mann abwaschen will.

    Nur leider ist es relativ schwer maenner zu etwas zu bringen das nicht in ihrer Natur liegt und noch schwerer ist es sie dazu zu bringen selbstständig gegen ihre Natur etwas zu machen.
    Damit mein ich dein Freund ist offensichtlich jemand der zumindest am Telefon lieber neutral bleibt.
    Also mußt du ihn überraschen und vieleicht auch ein wenig schocken das er das bei dir wieder gut machen muß und dadurch von selber drauf kommt etwas heißere Telefonate mit dir zu führen.

    z.B.: Mit der webcam kannst du ja nicht nur mit bildchatten sondern auch kleine filme drehen die du ihm schicken kannst. Wie wäre es denn wenn du dich in heiße dessous schmeißt dann bisserl dich vor der webcam drehst damit er alles sieht und ihm das ganze per mail schickst mit der Frage ob du ihn wenn ihr euch das naechste mal seht so begrüßen sollst. Man kann das natürlich noch auf masturbationsvideos etc ausdehen. einfach jeden tag so ne kleine Überraschung per mail damit er am besten beim abendlichen telefonat so heiß ist das er gar nicht anders kann
     
    #2
    Stonic, 1 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mehr Pepp Fernbeziehung
Mummelbärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
4 Antworten
Unforgettable
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2016
12 Antworten
Feuerfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
16 Antworten
Test