Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mehrere Ebay-Konten

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von objekt.f, 24 Juni 2009.

  1. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    Moin
    Ich hab vor vieelen Jahren schon mit meinem damals besten Freund ein ebay Konto eröffnet, läuft auf seinen Namen und unter seine Adresse. Haben wir beide genutzt, aber dann in den letzten paar Jahren eigentlich nur noch ich, dementsprechend hab ich auch das pw geändert.
    Das blöde ist jetzt, dass eben immer noch sein Name und seine Adresse eingetragen ist, weil man die nicht so einfach ändern kann.
    Deswegen und damit das alles seine Richtigkeit hat, hab ich mir vor einem halben Jahr ca einen neuen Account erstellt, diesmal komplett auf meinen Namen etc. und wollte den alten verfallen lassen.
    Jetzt ists allerdings so, dass ich ein paar Sachen (Stückwert meist so um die 100€) verkaufen will.
    Auf meinem neuen Account hab ich allerdings erst 9 Bewertungen, weil ich gar nicht mehr so viel in Ebay unterwegs bin. Und auf dem alten sinds eben 61 positive. Damit könnt ich 1. Artikel mit höheren Stückzahlen verkaufen, was für mich ganz praktisch wäre und 2. siehts natürlich viel besser aus.
    Was meint ihr, sollte ich den alten oder den neuen Account nehmen?
    Der Typ auf dessen Name der alte Account läuft, hat ganz sicher nichts dagegen, dass ich ihn benutze, wohnt auch direkt bei mir um die Ecke.
    Kann mir das irgendwie Probleme machen, wenn ich den Account nehme, der nicht auf meinen Namen läuft?
     
    #1
    objekt.f, 24 Juni 2009
  2. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Rechtberatung ist hier nicht erlaubt...

    Aber mal als Überlegung: Wenn du dich als jemand ausgibst, der du nicht bist, denkst du das das Ok ist?

    Also, scharf drüber nachdenken, dann solltest du drauf kommen dass man sich nicht einfach einen anderen Namen geben kann, wenn man Rechtsgeschäfte tätigt.


    Gruß
     
    #2
    Koyote, 24 Juni 2009
  3. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    329
    103
    4
    Single
    Darum gehts ja
    Aber theoretisch bin es dann ja nicht ich, der das Angebot reinstellt, sondern mein Freund.
     
    #3
    objekt.f, 24 Juni 2009
  4. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Wie willst Du denn dann jemals mehr Bewertungen auf Deinem neuen eigenen Account bekommen?
    Gibt nichts Besseres, als ehrlich verdiente positive Bewertungen als Verkäufer.

    Wenn Deine Angebote seriös sind und gut präsentiert werden (und Du das ganze auch entsprechend abwickelst), spielt es beim Verkauf m.E. eine eher untergeordnete Rolle, ob der VK ca. 10 oder 60 Bewertungen hat. Das ist beides von der Größenordung ja immer noch einem Gelegenheitsverkäufer zuzuordnen.

    Mir hinterlässt es jedenfalls oft einen faden Beigeschmack, wenn der Accountinhaber dann nicht der Absender des Paketes ist oder andersherum.
     
    #4
    User 63483, 24 Juni 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde den eigenen Account benutzen.
    Jeder Ebayer fängt mal bei 0 Bewertungen an und es kommt wohl eher darauf an, wie du deine Angebote gestaltest.
    Wenn die 9 bisherigen Bewertungen alle positiv sind, dann steht ja 100% positiv da und das ist erstmal wichtig. Wenn unter den 9 auch noch 2 negative wären, dann wäre es was anderes.
     
    #5
    krava, 24 Juni 2009
  6. donmartin
    Gast
    1.903
    Na ja, ich habe auch schon Sachen versenden lassen von meiner Freundin, wohnte aber in einer ganz anderen Stadt und hatte mein Konto in noch einer anderen Stadt:

    Gemeldet in Frankfurt, versendet aus Minden, Konto für Überweisung in Wuppertal....


    @objekt.f:
    Soweit ich weiss, reichen 5 positive Bewertungen um Verkaufen zu können.

    Immer ehrlich sein und wenn der "Typ um die Ecke wohnt", spreche ihn darauf an!

    Leider sind zu viele Menschen betrogen worden, zu viele haben damit Schindluder getrieben.

    Da hat keiner etwas von, wenn du dich als jemand anderer ausgibst.
     
    #6
    donmartin, 24 Juni 2009
  7. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Ich weiss, dass es realistisch ist und öfters so läuft.
    Was auch vollkommen ok ist - solange der Käufer auch einen konkreten Ansprechpartner hat.

    Will meinen, wenn ich noch eine Frage oder Beanstandung habe und auf dem 1. Weg per email an den VK herantrete, dieser aber nicht reagiert, wende ich mich dann an den abweichenden Versender?
    Meiner Meinung nach kann das unseriös oder verschleiernd wirken.
    Muss man ja bei ebay leider dran denken, auch wenn ich bisher nur positive Erfahrungen gemacht habe.


    P.S: Bei Deiner o.g. 3-Städte-Konstellation hätte ich bis zum Erhalt der Ware/auspacken wohl je nach Betrag leichte Bauchschmerzen gehabt :zwinker:
     
    #7
    User 63483, 24 Juni 2009
  8. donmartin
    Gast
    1.903
    Da gebe ich dir vollkommen Recht! Es hörte, nein es las sich zuerst sehr verallgemeinernd.....:zwinker:

    Ich habe noch NIE (und ich war dabei, seit es Ebay gibt) schlechte Erfahrungen gemacht. Gerade weil man auf solche Sachen und Kleinigkeiten achten sollte.

    Und selbst bei einem "unseriös" wirkenden AccountNamen habe ich lieber verzichtet.....
     
    #8
    donmartin, 24 Juni 2009
  9. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    329
    103
    4
    Single
    Ja das ist mir schon klar, aber das problem ist, dass man erst ab 10 bewertungen höhere stückzahlen verkaufen kann.
    Und ich hab ein paar Sachen, bei denen ich mehrere identische verkaufe, das wäre blöd immer eine neue auktion anzufangen.
    Außerdem sind da Sachen dabei, die doch einiges Wert sind und ich bin mir nicht sicher, ob es dann nicht doch drauf ankommt wie viele bewertungen man hat
     
    #9
    objekt.f, 24 Juni 2009
  10. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    wenn du mehrfach das gleiche verkaufst musst du ohnehin aufpassen dass das ncith als gewerblich gezählt wird...nur so als anregung... da kannste nämlich plötzlich auch noch gewährleistungspflichten und so kriegen.
    und wie schon gesagt find eich auch du solltest das auf deinen account verkaufen, ganz einfach weil der käufer meiner meinung nach ein anrecht darauf hat zu wissen, mit wem er geschäfte macht und sollte doch was schief gehen und es kommt zu zivilrechtlichen auseinandersetzungen is das für deinen freund mit sicherheit auch nicht so toll
     
    #10
    SunShineDream, 24 Juni 2009
  11. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Wie, das muss doch gehen, was ist wenn jemand umzieht und sich dadurch die Adresse aendert, das kann doch nicht sein, dass man dann einen neuen Account anlegen muss. :eek:
     
    #11
    Dirac, 25 Juni 2009
  12. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Wieso soll man die Adresse nicht aendern koennen? Ich habe meine schon mehrmals geaendert. Ich habe seit der Eroeffnung meines ebay Kontos in vier Laendern gewohnt und bin in denen auch noch mehrmals umgezogen. Ich konnte jedes Mal problemlos die Adresse aendern.

    Ansonsten frag ihn doch einfach, ob es ok ist, dass er die Sachen fuer dich einstellt. Ich mache das auch oft fuer meine Freunde.
     
    #12
    User 29290, 25 Juni 2009
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Verkaufe halt jetzt noch eine andere Sache, um auf zehn Bewertungspunkte zu kommen, wenn das beim Verkauf Vorteile bringt.

    Die Adresse lässt sich leicht ändern - unter "Mein Ebay" "Mein Mitgliedskonto" auswählen, dort "Adressen" anklicken.

    Aber: Wenn das "gemeinsam genutzte" Konto auf den Namen Deines Freundes läuft, dann nützt eine Adressänderung wenig und wäre außerdem nicht in Ordnung, denn Dein Freund hat ja weiterhin die genannte Adresse - es ist SEIN Account, auch wenn er ihn Dir "überlassen" hat (was für Euch vielleicht okay ist, die Ebaybetreiber aber anders sehen dürften).

    Es gibt auch http://namechange.ebay.de/, aber wie dort ersichtlich: Konten sind nicht auf andere Menschen übertragbar.

    Folge: Nutz Dein eigenes Konto und lass das andere dahinsiechen, besser noch, schlag Deinem Freund vor, das alte Konto zu kündigen.
    http://pages.ebay.de/help/account/closing-account.html
     
    #13
    User 20976, 25 Juni 2009
  14. mahalanobis
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    1
    vergeben und glücklich
    nimm das konto wo mehr bewertungen drauf sind. setz den kram rein und ne adresse brauchst du ja eigentlich nur zum kaufen zwecks schicken. da du ja sowieso die logindaten hast, kriegst du ja auch die mails oder anfragen übers ebay portal. und bei den zahlungshinweisen nicht banküberweisung, sondern details siehe text. dort schreibst du rein: nach auktionsende wird die bankverbindungen übermittelt, oder so was. hinterher sendest du da alles übers ebay portal.

    been there, done that, got the tshirt.
     
    #14
    mahalanobis, 25 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mehrere Ebay Konten
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2016
25 Antworten
schuichi
Off-Topic-Location Forum
7 September 2015
61 Antworten
Shaina
Off-Topic-Location Forum
22 Oktober 2015
39 Antworten