Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Darkshadow
    Gast
    0
    19 April 2003
    #1

    Mehrere Orgasmen!

    Hi, ich hör immer davon das man mehrere Orgasmen hintereinander haben kann. Wie stellt man das denn bei der Selbstferiedigung und so an?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Orgasmus
    2. orgasmusunfähig??
    3. Orgasmus
    4. Orgasmus
    5. Orgasmatron
  • Luzi
    Gast
    0
    19 April 2003
    #2
    Ich dachte, das geht nur bei Mädels?
     
  • Since1887
    Gast
    0
    19 April 2003
    #3
    das dachte ich eigentlich auch:ratlos:
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    19 April 2003
    #4
    rein theoretisch geht das auch bei männern.... aber wie genau das geht weiß ich jetzt net. aber möglich isses auf jeden fall!!
    --> Tipp: "Der Super Orgasmus" (Buch)
    da is das alles ausführlich erklärt :zwinker:
     
  • Gosu
    Gosu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    19 April 2003
    #5
    *g* Hol dir einfach anstatt 1 mal, 3 mal einen runter, hehe
     
  • Gen.Art.
    Gast
    0
    19 April 2003
    #6
    Hiho!
    kann gosu nur zustimmen :zwinker:
    prinzipiell ganz richtig, aber nicht im abstand von 10 sekunden *G*

    Mach' ne kleine Pause zwischendurch. Kannst ja auch mehrere male sex haben, hintereinander, obwohl du kommst - aber nicht ohne pause *g*

    Also: lass dir zeit :grin:
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    19 April 2003
    #7
    ehrlich gesagt reicht mir einer .....
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    19 April 2003
    #8
    also ich hab in obengenanntem buch gelesen dass die orgasmen um ein vielfaches intensiver und extremer werden bei männern wenn sie multiple haben.... kanns leider nich aus erfahrung bestätigen :grin: aber ich denke einen versuch isses wert nachdem was ich da so gelesen hab... ich glaub man muss die ejakulation unterdrücken oder so was und dann eben immer weiter machen, wenn ich mich recht erinnere
     
  • Luzi
    Gast
    0
    19 April 2003
    #9
    Was mich mal interessieren würde: Wie kann man denn die Ejakulation unterdrücken? Haben sich Männer da so unter Kontrolle? Kann mir das gar nicht vorstellen...
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    19 April 2003
    #10
    also ich kann beim GV den Orgasmus unterdrücken.....(damit meine Freundin halt mehr davon hat)

    aber die Ejakulation....hmmm vielleich feste draufdrücken???(dumm nur wenns dann wo anders hingeht.... z.B in die Blase )
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    19 April 2003
    #11
    das geht auf jeden fall. is so ne alte chinesische tantra technik. du musst die ejakulation sozusagen nach innen freilassen und nich nach aussen. aber genau kann ich das nich erklären da ich kein mann bin und es schon ne weile her is dass ich s gelesen hab.... aber unter yahoo könnte man evtl was finden (??)
    auf jeden fall geht das - orgasmus ja, ejakulation nein !
     
  • PinaColada83
    0
    19 April 2003
    #12
    Dann bin ich dafür, dass die Männer mal anfangen zu üben :grin:
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    19 April 2003
    #13
    hatte bis jetz 2 mal GV und es wunderbar geklappt.....
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    19 April 2003
    #14
    Daumen auffe Peniswurzel und bisis druck auffe harnröhre ausüben... geht am besten ganz hinten am Damm... aber unbedingt schöner find ich das nich... das is doof, dann will ich gleich n 2tes Mal *ggg*
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    19 April 2003
    #15
    is des schlecht? deine freundin wirds doch freuen oder ? :grin:
     
  • trigger
    Gast
    0
    19 April 2003
    #16
    also hab ich auch schon versucht.

    anstatt es rausspritzen zu lassen geht es einfach in die blase. Aber das Gefühl nach dem Orgasmus ist genau dasselbe.

    Danach muss man genau so lang warten bis zum nächsten Akt der Liebe.... :drool:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    19 April 2003
    #17
    Jeanny: Wenn ich mal eine hab frag ich sie, ok? *g*


    // wohe willst wissen das das inne Blase geht?
     
  • LOST
    LOST (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    19 April 2003
    #18
    Ich hab das nur einmal versucht, aber danach hat es irgendwie ziemlich geschmerzt. Seitdem hab ich es auch nicht wieder getan, aber ich habe wohl was falsch gemacht?:ratlos:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    19 April 2003
    #19
    Wenn du weit genug hinten drückst, am damm, wirds nich schmerzen... vielleicht hast einfach zu weit vorne gedrückt, und dan isses so am halben weg stecken geblieben ? *g*

    Warte mal die Antwort von The saint, der hat da schon gute dienste geleistet *gg*



    // Bei mir wars bissher 5-6 mal der fall das die harnröhre gleich nach dem unterdrückten Abspritzen ziemilch gebrannt hat, und ich irgendwie das, was inner Blase ankam nichmehr halten konnt...

    haja *gg*, ich glaub ich hör mim abdrücken auf *gg*
     
  • succubi
    Gast
    0
    19 April 2003
    #20
    also bei männern isses eigentlich nicht der regelfall, das sie multible orgasmen haben... es is durchaus möglich, dass sie nach einer gewissen zeit nochmal kommen (mein freund hatte mal 3 orgasmen... allerdings waren da jeweils zwischen dem 1. und 2. mal eine halbe stunde und zwischen dem 2. und 3. mal eine stunde dazwischen, soweit ich mich erinnern kann), aber das nennt man dann nicht multibler orgasmus... *gg*

    multibel is, wenn sie kurz aufeinander folgen oder fast ineinander überlaufen - und das is eine eigenschaft, die wohl die allerwenigsten männer besitzen. - hab zumindest noch von keinem mann gehört der dazu fähig war.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste