Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sylow
    sylow (39)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #1

    Mehrere Partner befriedigen - leicher für Frauen oder für Männer?

    Für wen ist es leichter mehrere Partner/Partnerinnen gleichzeitig zu befriedigen, für Frauen oder für Männer?

    Ein Aspekt dabei ist sicherlich das sexuelle - aber eine echte Partnerschaft mit mehreren Frauen in der auch zwischen allen Partnern Gefühle herrschen in Frieden und mit Freude zu führen - ist es eher ein Mann der mit mehreren Frauen gleichzeitig eine Beziehung hat und diese untereinander, oder ist es eher eine Frau die mit mehreren Männern verkehrt?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    26 November 2008
    #2
    Es ist leichter mehrere Männer zu befriedigen!
    Mann kann irgendwann zwangsläufig nicht mehr-Frau dagegen schon. Ausserdem sind Männer leichter zum Orgasmus zu bringen als Frauen!
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #3
    Für mich stellt sich jetzt noch die Frage: Hintereinander oder gleichzeitig befriedigen.
    Bei gleichzeitigen Aktionen sind auf jeden Fall die Frauen im Vorteil, weil sich die meisten Männer nur auf eine Sache konzentrieren können. :tongue:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    26 November 2008
    #4
    Das ist ein Widerspruch! Ich glaube nicht mehr an Märchen :-D
    Auch wenn du uns imemr wieder vorschwärmst, wie toll so etwas ist, ich sehe das anders.
    Ich habe meinen Partner für mich, wann immer ich ihn will und brauche-nur für mich. Er liebt nur mich und er will nur mich und ich weiß, das er seinen Schwanz nicht woanders reinsteckt :wuerg:...und weißt du was, das ist ein tolles Gefühl!
     
  • MsThreepwood
    2.424
    26 November 2008
    #5

    Meine Meinung.
    Frauen sind ja doch schon eher multitasking-fähig als Männer :-D

    An den Fall mit der Beziehung mit mehreren Personen, in der alle gleich geliebt werden glaube ich nicht.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.496
    598
    8.447
    in einer Beziehung
    26 November 2008
    #6
    und direkt nacheinander? wenn er garnicht nochmal einen hochkriegt? wiederum die frauen :grin:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    26 November 2008
    #7
    :engel: Mich würde mal interessieren welche User (männlich) hier abgestimmt haben, das sie der Meinung sind es ist als Mann leichter mehrere Frauen zu befriedigen...und wie sie darauf kommen? Viagra? :-D Los, outet euch :grin:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.496
    598
    8.447
    in einer Beziehung
    26 November 2008
    #8
    die denken bestimmt an schwanz-finger-zunge = 3 frauen, die letzteren zwei selbstverständlich völlig unerschöpflich, und das hat ner frau gefälligst zu reichen :grin:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.270
    398
    4.517
    Verliebt
    26 November 2008
    #9
    Rein sexuell kann ich allen nur beipflichten, sind Frauen sowohl gleichzeitig (3 Löcher und zwei gesunde Hände sind ein Argument das für sich spricht:grin: ) als auch nacheinander ganz klar im Vorteil, Frauen können und wollen immer. Ich zumindest.:engel:

    Mehrere richtige Partnerschaften mit Gefühlen usw. traue ich dagegen den Herren eher zu, Frauen sind da vermutlich intensiver bei einer Sache und wollen das auch gar nicht so verteilen.
    Zumindest kenne ich das so von Männern, die offiziell oder geheim ein Doppelleben führen, Frau und Geliebte oder mehrere Geliebte. Da kommt tatsächlich kaum eine Frau zu kurz. Wobei das schon auf Dauer stressig sein kann.
     
  • sylow
    sylow (39)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #10
    Stimme dir voll und ganz zu - sehe das genauso ;-) Ich merke, dass ich die Frage ungenau gestellt habe:ratlos:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    26 November 2008
    #11
    Es ging sich doch um befriedigung.:ratlos: Sonst musste noch nen Thread machen :grin:
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.242
    133
    84
    in einer Beziehung
    26 November 2008
    #12
    Also wenns rein um die gefühlstechnische Ebene geht, habens da beide höchstwahrscheinlich gleich schwer. Ist aber auch sehr vom Partner abhängig.

    Also wenn Mann/ Frau einen Partner hat, der generell sehr eigenständig ist und seinen Partner nicht oft "braucht" kann das schon klappen. Aber spätestens wenn einen Partner hast, der einen häufiger braucht (viel Telefonieren/ anderweitig das Gefühl ständig da zu sein) wird es für jeden Menschen der nur 24 Std. am Tag hat, eigentlich unmöglich mehrere dieser Partner zu haben, ohne sie zwangsläufig zu vernachlässigen.

    Ob dieses "brauchen" jetzt mehr Frauen oder Männer typisch ist, sei jetzt mal dahingestellt... ich denke Anhänglichkeit ist bei beiden Geschlechtern gleich starkt vertreten.
     
  • andione
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    113
    25
    Single
    26 November 2008
    #13
    Es ist einfacher für eine Frau mehre Männer zu befriedigen!
    Ich habe bis jetzt nur mit eine Pause geschaft, mehrmal mit einer Frau Sex zuhaben.
     
  • cemos83
    cemos83 (35)
    Benutzer gesperrt
    256
    0
    0
    nicht angegeben
    26 November 2008
    #14
    Gleichzeitig wohl ne Frau (3 Loch Stute...hehe).

    Hintereinander der Mann...an mich kommt keine ran!Ich habe blaues Blut:zwinker: :tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    26 November 2008
    #15
    Hach, Dank dieses Threads werde ich mal wieder daran erinnert, warum ich es liebe, eine Frau zu sein. :zwinker:
    Es ist einfacher, mehrere Männer zu befriedigen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste