Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mehrmals versetzt...wie verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kenny99, 31 Juli 2005.

  1. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    270
    101
    0
    Single
    Hi zusammen,

    heute mal ich mit einer Frage :zwinker:

    Ich bin in den letzten Monaten häufiger von einer Frau versetzt worden. Wir arbeiten in der gleichen Firma (was IMHO nicht wirklich glücklich ist...). Das eigentlich Interessante ist jedoch, daß sie mich in regelmäßigen Abständen an meinem Arbeitsplatz besucht und auch manchmal "etwas" Körperkontakt herstellt. Natürlich verstehen wir uns auch gut. Nur jedesmal wenn wir uns zu zweit verabreden, sagt sie kurz vorher unter unwichtigen und sehr fadenscheinigen Gründen ab. Im gleichen Zeitraum war ich zweimal mit anderen Kollegen unterwegs und sie war beide Male dabei!?
    Ich habe das Gefühl, sie weiß nicht was sie will und bekommt immer kurz vor einem geplanten Treffen zu zweit "kalte Füsse". Tja, will sie mich als guten Freund, will sie mehr oder keines von beidem? Ich verstehe diese Frau einfach nicht :kopfschue

    Bevor die Frage kommt was ich möchte: Ich bin/wäre gerne ihr guter Freund, wenn mehr draus wird, 'why not'? Das heißt nicht, daß mir das egal ist oder daß ich aus einer Freundschaft dann eine Beziehung machen will! Ich bin nur niemand der sich Hals über Kopf in Frauen verliebt, es ergibt sich meist bei den ersten Treffen was daraus wird oder eben nicht. Aber wenn es nie zu einem Treffen kommt?

    Die Frage ist nun: Wie weiter vorgehen? Ihr die kalte Schulter zeigen/eher abweisend wirken und warten was passiert oder ein Gespräch suchen und sie offen darauf ansprechen wo ihr Problem liegt? (natürlich etwas ausführlicher verpackt...) Ach ja, hier geht's nur um das was über den normalen firmenbezogenen Kontakt hinausgeht, daß dieser darunter nicht leiden darf ist klar und ich denke ich kann das ganz gut trennen!

    @Mäddels: Helft mir!! :zwinker: Was könnte in ihrem Kopf vorgehen?

    Gruß
    kenny99
     
    #1
    kenny99, 31 Juli 2005
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich an deiner Stelle würde erstmal gar nichts machen. Wenn sie wieder auf dich zukommt würde ich mich wieder mit mir verabreden, allerdings dabei eine kleine Bemerkung fallen lassen á la: "Falls du nicht kannst, sag mir früh genug Bescheid, mein Stylingprogramm dauert jedes Mal 7 Stunden" oder irgendwas lustiges, was nicht so vorwurfsvoll rüberkommt.
    Dann weiß sie wenigstens, dass du durchaus mitbekommen hast, dass sie dich unter fadenscheinigen Gründen versetzt und das nicht unbedingt toll findest ohne sich direkt angegriffen zu fühlen.
     
    #2
    glashaus, 31 Juli 2005
  3. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #3
    tangoargentino, 31 Juli 2005
  4. kenny99
    kenny99 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    270
    101
    0
    Single
    Danke für den Tipp

    Kleines Update:

    Die ganze Sache hat sich mehr oder weniger erledigt. Habe erfahren, daß sie mich tatsächlich nur als guten Freund sieht, da sie mehr auf die "Arschlochtypen" steht :-( Irgendwie geht mir das nicht rein. Sie beschwert sich, daß sie schon so lange solo ist und die Männer die sie seitdem getroffen hat immer nur das eine wollen. Manche raffen es einfach nicht, daß die schlechten Erfahrungen von der Auswahl der potentiellen Partner herrührt!! :angryfire

    Habe den Kontakt zu ihr weitgehend abgebrochen, aber nicht weil sie nichts von mir will, sondern weil ich Unehrlichkeit nicht abhaben kann. Habe erfahren, daß sie bei einem geplanten Treffen, bei dem sie wieder aus einem fadenscheinigen Grund abgesagt hat, mit einer anderen Kollegin unterwegs war, "Männer gucken". Sie muss dieser wohl auch ziemlich offen gesagt haben, daß sie keinen Bock hatte mit mir wegzugehen. Das wars dann, ich hasse unehrliche Menschen. Außerdem liegt ihr dann wohl nicht wirklich viel an mir. :kotz:

    kenny99
     
    #4
    kenny99, 21 August 2005
  5. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    is ja ni so besonders schön über dritte sowas zu hören, aber ich kann dich gut verstehen
    tut mir irgendwie leid für dich...
    aber ich glaub besser so als wenn ihr euch paarmal getroffen ahbt und sie immer "ach wie toll" und hintenrum über dich ablästert...

    gibt genügend andre, die anders sind!
     
    #5
    zwieselmaus, 21 August 2005
  6. derPuma
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    ...vielleicht hat sie ja einen Freund und ist so etwas zwischen neugierig und unentschlossen...


    Edit: manchmal sollte man doch zu ende lesen, bevor man schreibt... wenn sich das so erledigt hat...
     
    #6
    derPuma, 22 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehrmals versetzt verhalten
tinkilena
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Juli 2015
24 Antworten
Hope17
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Oktober 2014
1 Antworten
CatCaro
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2012
51 Antworten