Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein 1., 2. und 3.Mal: Und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Rachel, 28 Juli 2002.

  1. Rachel
    Gast
    0
    Naja, die Sache ist die:
    Ich habe vor einiger Zeit mein 1., 2. und 3.Mal erlebt. Es war ja eigentlich ganz schön und natürlich war ich auch ziemlich erregt. Aber zu einem Orgasmus hat es doch nicht gereicht. Auch er kam erst beim 3.Mal.
    Jetzt frage ich mich, ist es euch ähnlich ergangen? Oder machen wir irgendetwas falsch?
    Ich weiss, dass der weibliche Orgasmus etwas mehr erfordert als der männliche. Aber ist das normal? Ich mein, auch beim onanieren bin ich nie gekommen.
    Was meint ihr dazu?

    THX,
    Rachel
     
    #1
    Rachel, 28 Juli 2002
  2. Ax!oM
    Gast
    0
    sorry, deine fragen kann ich dir leider net beantworten, hab keine ahnung davon :tongue:. aber.. wieso habt ihr denn beim ersten und zweiten mal aufgehört wenn keiner von euch gekommen ist?? hmm.. versteh ich irgendwie net.. naja.. bin auch noch n00b :smile:

    Regards.
     
    #2
    Ax!oM, 28 Juli 2002
  3. Rachel
    Gast
    0
    Naja, irgendwann magst du ja auch nicht mehr. Vorallem war es immer schon recht spät in der Nacht.

    Rachel
     
    #3
    Rachel, 28 Juli 2002
  4. Ax!oM
    Gast
    0
    weißt du, ich kann mir so ein erstes Mal net mal ansatzweise vorstellen, also wie's "anfängt" (ich würde wohl nie den ersten schritt dazu machen), wie es während dem akt läuft.. also z.b. redet man miteinander? *g*.. klingt zwar blöd.. aber.. naja.. solche fragen stellt man sich halt..
    in welcher stellung sollte man es machen? und vor allem: ist es eigentlich die regel, dass die mädels beim ersten mal auch kommen? ich glaub des ist der typische männliche leistungsdruck der auf mir lastet.. aber .. naja.. wenn man sich das mal vorstellt, das sieht doch irgendwie n bisschen egoistisch aus wenn nur der mann kommt, oder? hat die frau denn überhaupt was davon?

    Regards,
    Ax!oM
     
    #4
    Ax!oM, 28 Juli 2002
  5. Rachel
    Gast
    0
    Naja, dass waren ja zum Teil auch meine Fragen...
    Ich meine... es war wirklich schön. Wir hatten immer lange Vorspiel und so weiter, aber den Sex selber, also wenn er in mich eingedrungen ist, war nicht wirklich so toll. Nicht das es mich gestört hätte, aber trotzdem. Hab irgendwie schon erwartet, dass es mir auch einen Orgasmus bringt. Ist ja auch, was man sich wünscht. Aber wie gesagt hats nicht funktioniert.
    Wegen dem Reden: Also bei mir wars so: Beim ersten Mal haben wir vorher nicht drüber gesprochen. Es ging alles ziemlich schnell. Wir küssten uns, legten uns nieder, zogen uns aus. Da gabs wohl nicht viel zu bereden. Nachher hat er mich gefragt, ob es für mich ok war und das war auch schon alles.
    Beim zweiten und dritten Mal (anderer Typ) haben wir nicht direkt über den Sex selber gesprochen, oder was wir mit einander anstellen wollen. Einfach sonst haben wir über intime Sachen gesprochen. Und ich muss sagen, dass ich das echt genossen habe. War wirklich schön.

    Rachel
     
    #5
    Rachel, 28 Juli 2002
  6. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich würd sagen: das kommt alles mit der Zeit, nur kein Stress! Ich würds mal so vergleichen: wenn du deinen Führerschein hast, kannst du auch noch nicht so perfekt fahren wie jemand mit längerer Erfahrung. Aber je öfter du fährst desto besser wirds! Ich denke dass man anfangs erst mal ein Gefühl für das ganze bekommen muss, dann kommt das mitm Orgasmus ganz von selbst...
     
    #6
    Schnuckl20, 28 Juli 2002
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich komm bis heute nich beim sex (also beim eigentlichen poppen).. woillt also sagen, dass ich bis heute keinen vaginalen orgasmus hatte.... vielleicht werd ich auch nie einen haben...
    du vielleicht auch nich.. es gibt frauen, die keine bekommen, warum weiß ich auch nich....
    mach dir einfach keinen stress... und genieß euren sex auch ohne orgasmuss.. er wird sich dann schon einstellen
     
    #7
    Beastie, 28 Juli 2002
  8. artax
    Gast
    0
    Rachel
    also ich muss sagen, nach 3x bin ich auch noch nicht gekommen. es gibt frauen, die kommen so ziemlich schnell, und dann gibt es die, die etwas länger brauchen... :blablabla bei meinem 1 freund bin ich genau 1x gekommen... aber das war, weil ich noch selber hand angelegt habe... bei ihm wars einfach nicht prickelnd, sondern einfach nur langweilig :sleep:
    bei meinem jetzigen läuft es dafür umso besser :drool: aber ich brauchte auch ein paar mal (so -13x) bis ich mich bei ihm auch total fallen lassen konnte und einfach nur seine berührungen spüren konnte!
    es braucht vertrauen und eine gelassenheit, damit eine person zum orgasmus kommt... und dann muss man noch richtig berührt werden, etc. :blablabla das geht nicht von einmal zum andernmal...
    lasst euch zeit mit dem und geniesst einfach so! probiert verschiedene stellungen und sachen aus... jede stellung ist anders und stimmuliert auch anders! irgendwann spürst du dann von allein, ah jetzt, jetzt kommts :drool: also kein stress, probiert einfach aus und geniesst... dann kommt das mit dem Orgasmus auch noch :zwinker:
     
    #8
    artax, 30 Juli 2002
  9. LaCroix
    Gast
    0
    Ich konnte auch erst nach 5-6 x beim Sex kommen, es fehlte einfach die routine, um den Streß weglassen zu können...

    Seitdem habe ich ein problem, das ich nur bei totaler anspannung kommen kann, was sich aber auch mittlerweile verflüchtigt.

    Meine Freundin ist auch in den 5 Jahren noch nie gekommen beim reinen "Sex". Hatten uns damit sozusagen abgefunden, das sie einfach nicht "kann"/bzw nicht mit mir kann, schön wars ja trotzdem.

    Bisher konnten wir damit leben, aber seit etwa 6 Monaten haben wir wieder ehrgeiz, und auch bei ihr wird es mit jedem mal besser... eventuell schaffe ichs ja doch mal bei ihr :grin: aber dazu mal in einem anderen Fred (Thread)...

    Also nicht verzweifeln, nach 3x weiß man grade mal ein 1% von dem,was "guten sex" ausmacht.. lasst euch zeit und übt fleißig, dann kommts sicher :grin:

    Gruß,
    Thomas
     
    #9
    LaCroix, 30 Juli 2002
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Bei weiblichen Körper is das halt alles komplizierter. Die Reizleitung is anders, die Erregungskurve sowieso, etc. Mann wie Frau brauchen da ne gute Kommunikation und gutes Wissen übereinander und den Körper, sonst funzt das net. Oft hats auch mit Vertrauen was zu tun... Selbstvertrauen oder Vertrauen in den anderen (net fallen lassen können usw).

    Nur, eine Devise gibts von meiner Seite: was ich net selbst kann, kann ich auch net von andern erwarten.
    Vielleicht solltest du zuerst genug über deinen eigenen Körper in Erfahrung brinen (sprich Orgasmus) um die ganze Sache überhaupt ab- und einschätzen zu können und dem Partner mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können.

    Ich hatte meinen ersten klitoralen fremdverursachten Orgasmus nach 4 Jahren Sex (mehr oder minder regelmäßig, mit verschiedenen Leuten) und erst beim 6. Partner und da nach zusammen 8 Monaten reden, probieren, reden und weiterprobieren *ggg*. Aber es hat sich gelohnt... gut Ding will eben Weile haben.
    Vaginal is mir zwar nach wie vor ein Rätsel, aber ich denke, da komm ich auch noch irgendwann mal drauf :zwinker:
     
    #10
    Teufelsbraut, 30 Juli 2002
  11. Isolabella
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    also bei meinem ersten mal bin ich auch nicht gekommen... ich finde es ist auch nicht so wichtig, ob der mann bzw. die frau immer beim sex kommt. sex ist doch auch ohne schön.....ich mein man ist sich so nah, man teil das intimste miteinander.... wie gesagt, sex ist auch ohne schön....

    isolabella
     
    #11
    Isolabella, 5 August 2002
  12. Schlumpfin
    Gast
    0
    Wie schon die anderen gesagt haben, kommt ein vaginaler Orgasmus erst nach Jahre langen probieren zustande! Ich würde mir deshalb an deiner Stelle keine Gedanken machen und einfach den Sex genießen, wenn er kümmt dann kümmt er und wenn nicht, ist es doch auch nicht so schlimm, solange du befriedigt wirst!
     
    #12
    Schlumpfin, 5 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016 um 13:33
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten
Test