Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NoLove
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    4
    Single
    2 Juli 2006
    #1

    Mein Alter ist mir peinlich

    Also mein Problem ist, das ich eigtl. nur Interesse an jüngeren Frauen habe, und das obwohl ich "schon" 28 bin.

    Letzens hatte ich mit einer 17jährigen Blickkontakt aufgenommen und auch bissel geredet. Ich traue mich dann Z.B auch immer nicht zu sagen wie alt ich wirklich bin. Werde auch jünger eingeschätz.

    Keine Ahnung, also ne 25 Jährige die auch wirkt wie 25 passt echt nicht zu mir, bin irgendwie auch etwas kindisch oder so...

    Aber sich für 16-19 Jährige zu interessieren ist doch auch Krank, bin doch ein alter Sack für die. Ist doch etwas peinlich

    Wie soll ich bloss ne feste Freundin finden...:cry:

    Hatte bis jetzt auch nur was mit jüngeren...15-18,aber keine richtige Beziehung:schuechte
     
  • Sexydance
    Sexydance (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    2 Juli 2006
    #2
    HuHu,

    meiner Meinung nach, kommt es nicht drauf an, wie alt man ist, sondern wie alt man sich fühlt und ob man irgendwie zusammen passt.

    Du musst halt aufpassen, wegen Minderjährigen, etc.....aber sonst finde ich es persönlich nicht schlimm, wenn so ein Altersunterschied da ist.
     
  • NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single
    2 Juli 2006
    #3
    Naja, aber gehen langsam auf die 30 zu, und habe das Gefühl das ich selbst noch mit 35 Jahren wahrscheinlich auf 18 Jährige stehe, wo soll das denn enden...:kopfschue


    PS: Hier war doch ebend noch eine Zweite Antwort, naja nicht ganz nett aber nun ist der beitrag weg...Wer kann denn hier Beiträge nachträglich löschen ???
     
  • Tansul
    Tansul (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #4
    Hmm, erstmal mein Respekt für diese Selbteinschätzung!

    Ich persönlich (will hier keinen angreifen, ist nur meine Meinung) halte nich viel von Männern, die etwas mit viel jüngeren Mädels anfagen.
    Allerdings aus dem Grund, weil oft einfach deren unerfahrenheit und kindlichkeit ausgenutzt wird.
    Das ist aber bei dir ja nicht der Fall, da du dich ja selbst noch als kindlich beschreibst und auch noch nicht so ganz viel Erfahrung zu haben scheinst.
    Also mach dir mal nicht son Kopf... Wenn du ein Mädel kennenlernst und sie dich mag, wird ihr dein Alter schon egal sein. Sie merkt ja, wie du so drauf bist und das ist das, was zählt!
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #5
    wo is das problem .. 18-20 jährige mädchen sind doch hübsch :smile2:
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    2 Juli 2006
    #6
    Hm, ich finde es nicht peinlich.
    Ich hab was mit jemandem der ist auch 28 und ich erst knappe 17,
    Mein Gott, ist doch nicht verwerflich, ab 16 ist das schon ok.

    Aber an deiner Stelle würde ich schon sagen wie alt du wirklich bist, schlie0ßlich muss das Mädl ja wissen, worauf sie sich einlässt.
     
  • Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.164
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #7

    eben!!! :zwinker:

    Ich würde mir diesbezüglich auch keine Sorgen machen. Als ich im Zug mt ein paar Freunden mal erzählt habe, dass ich ein paar Augen auf 'ne 15-jährige geworfen hätte (damals war ich 17), kam mir jemand mit dem Gesetz ... Ich hab es kaum fassen können! Zwei Jahre sind doch kein Unterschied, sondern im Prinzip totale Normalität! Und auch darüber geht doch einiges. Wenn Du 28 bist und Dir eine 17- oder 18-jährige Freundin suchst bzw. diese findest, dann ist das doch vollkommen okay, wenn sie auch damit einverstanden ist. Also keine Sorge, sondern ran da!

    Viel Erfolg!
     
  • NoLove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    103
    4
    Single
    2 Juli 2006
    #8

    Ja klar sind sie das...Aber jetzt müsste ich ja erstmal eine Finden, in der Zeit werde ich wieder älter und am Ende bin ich vielleicht 31 und habe sie erst dann gefunden.

    Dann aber stört es mich(auch jetzt schon) weil ich denke, das sie dann denkt "ja eigentlich peinlich mit sonem alten zusammen zu sein". Weil vielleicht ihre Freundinnen alle mit gleichaltrigen zusammen sind oder so.

    Naja alles zu kompliziert find ich :ratlos:
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #9
    männer ab dreißig sind doch im besten alter ..
    und das mädel freut sich .. du hast dann viel erfahrung ..
     
  • User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.314
    148
    169
    in einer Beziehung
    2 Juli 2006
    #10
    Du, mach dir da mal keine Sorgen. Es gibt viel krassere Fälle. Und solange man sich liebt, sollte das Alter keine Rolle spielen.
    Ok, ich verstehe dein Problem, was du mit der Sache hast. Mein nachbar (22) hat den Ruf nur auf Jüngere zu stehen, heißt 15 bis 17 oder so, und die nur ausnutzt und keine in seinem Alter abkriegt, ist da ja eigentlich krass, deswegen versteh ich dich da mit 28 schon, dass manche Kommentare verletztend sein können, auch wenn da eigentlich kein problem ist.
    Aber da musst du einfach zu dir selbst stehen. Wenn es nunmal so aussieht, dass deine Vorlieben der Reife aufgrund deiner Selbst eher da liegen, dass passt das schon. Und das Mädchen, was sich auf dich einlässt, wird sich schon nicht schämen. Warum auch? Wer liebt, schämt sich nicht...(oder sollte es zumindets nicht...)
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    2 Juli 2006
    #11
    genau meine meinung!ich weiß wie du dich fühlst weils mir genauso geht!bin auch schon n bissel älter und steh auf frauen zwischen 18-25!kann man nix machen!:engel:
     
  • daedalus
    daedalus (38)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    2 Juli 2006
    #12
    Off-Topic:
    Ich... Und der User brachte in letzter Zeit mehr Ausrutscher als akzeptable Beitraege, von daher wurde jetzt nach mehreren Anmahnungen reagiert
     
  • XanderFlash
    0
    2 Juli 2006
    #13
    hey
    das ist kein problem, wenn die mädchen jünger sind. mein kumpel meinte letztens auch zu mir, dass jüngere mädchen bzw. frauen beschützt werden wollen und daher auch älter lieber haben. ok 10 jahre unterschied ist vlt ne menge, aber die wege der liebe sind unergründlich und liebe kann man nicht steuern. du darfst bei deinem alter jedoch auf keinen fall lügen.
    und wenn ihr beide dann damit klar kommt, ist das ja auch kein problem für euch.
    viel glück dann noch bei dir und allen anderen.
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    3 Juli 2006
    #14
    Mir geht das ganz genauso...:smile: Meine Zielgruppe erstreckt sich auch zwischen 18 und 21...:zwinker: Ältere interessieren mich einfach gar nicht oder kaum, obwohl sie vielfach leichter zu haben sind! Meine Exfreundinnen waren bis jetzt auch immer 4-6 Jahre jünger, und das war auch gut so!,)
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    3 Juli 2006
    #15
    Aufs Alter kommt es - wie wir mittlerweile hoffentlich alle wissen - wirklich nicht drauf an. Du brauchst dich für dein Alter nicht zu schämen. Mit 16 fand ich Männer in deinem Alter auch attraktiver und ich denke, es gibt auch heute noch viele junge Frauen die das so ähnlich sehen, da bin ich mir seeehr sicher.
    Versuchs halt einfach mal und warte was passiert. Wenn sie nichts von dir will, dann wird sie es dir schon zeigen. Jüngere haben da oft eine direktere "Klappe" als ältere, was sowas betrifft :zwinker:
     
  • Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    848
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2006
    #16
    Achherje.. nehmen wir uns doch gleich alle einen 36 jährigen wenn wir alle kein problem damit haben gibt genug hübsche(Man siehe fitness Trainierte)

    A; Die jüngere und DER ältere haben ganz andere interessen als 2 ältere und zwei jüngere IRGENDWANN scheitert die Beziehung da ebn wie genannt die Interesse erfahrungen das leben anders wirkt.
    B; Abgesehn davon hat jeder einen verschiedenen Freundschaftskreis
    Also da kommen nur probleme auf.
    C; Finde ich das die Eltern dabei mit Wirken. Ich wäre mit 30 Jahren nicht glücklich wenn ich ne Tochter hätte die einen Freund der auch 30 is hat und damit Naiv wäre.
    Zumal man die jüngeren sehr gut ausnutzen kann.

    Die Frage wäre WARUM du nur auf jüngere stehst? ( dazu sag ich nichts)Wenn es einmal passiert ist das nichts weiter aber du schreibst das DU NUR auf jüngere stehst(Ich glaube eher du suchst die jüngeren)
    Den es gibt Zick Menschen und du SUCHST dir genau die Jungen menscherl aus die noch viel im leben vor haben.

    Und ich sage sicher nicht "Ne ist doch ok alter spielt keine Rolle"
    Da kann man sich noch so lieben wenn man miteinander nicht klar kommt nichts gemeinsam hat freunde hat die man durch den älteren/jüngeren verliert.
    Dazu kommt das die jüngere vieleicht kein kind will der ältere schon oder er hat schon eins. Umgekehrt auch die jüngere will eins der ältere hat schon eins will keins mehr) darauf wird man sich nicht einig.
    Es gibt wie auch jüngere so auch ältere Schöne Frauen.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    3 Juli 2006
    #17
    @playbunny06:

    manche fühlen sich eben einfach net so alt wie sie sind!geht mir wie gesagt genauso!auch die leute mit denen ich so umgang hab sind bedeutend jünger als ich!und es fällt eben auch jemanden auf!genauso gibts dann eben leute deren freundeskreis aus älteren personen besteht!
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    3 Juli 2006
    #18
    was passiert eigentlich, wenn du dann mal ein mädel gefunden hast und ihr bleibt lange zusammen. dann wird sie auch irgendwann 25 oder älter sein...wird sie dann wieder ausgewechselt?

    ich find es sehr eigenartig, sich so am alter festzusaugen, immer total erpicht auf möglichst junge zu sein. vll steckt eher die angst vorm eigenen alter dahinter? peter pan syndrom?

    wenn du dich zufällig in eine 17 jährige verliebt hättest, okay. aber diese fixiertheit ist schon komisch...:ratlos:
     
  • Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    848
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2006
    #19
    das bemerke ich bei einem freund der sich älter macht der is erst 18 und verhält sich wie 30 und hängt auch nur mit 30 jährige zusammen doch eine freundin hat er seit jahren nicht und darüber ist er sehr traurig.(Dawill er schon eine jüngere nur is es schwer da er sich ebn wie 30 benimmt und nur mit 30 jährige zu tun hat bis auf mich)

    Es kommt drauf an was ich haben will :grin: in freundschaft finde ich ältere ok korreckt. Aber zusammen sein geht schief( habe ich bei wem gesehn)
    Weil alles komplizierter ist.
    Und je komplizierter desto schwerer ist es für beide(Wie bei einer Fernbeziehung)
    Es kommen die eltern die freunde (von beiden seiten) das interesse ist anders man hat andere ziele.
    Ich finde ältere auch manchmal geil..(Mein fitness trainer ui..) doch mit ihm ne beziehung ginge nicht höchstens im Bett mal was "schnelles.."(Aber ich steh ja net auf bett ohne liebe)

    Ja genau das ist es.. und das hat mitn köpfchen zu tun..
    Er sucht nach jüngeren.. (Man merkt auch sehr gut wer jung is und wer nicht aussehen verhalten und wenn mans direkt wissen will verlangt man den ausweiss *gg* )
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    3 Juli 2006
    #20
    Also im Grunde finde ich es nicht verwerflich, wenn Du Ausschau nach Mädels hältst, die 10 Jahre jünger sind. Woran es liegt? Hattest Du schon vorher einige Beziehungen, und wie gross war da der Altersunterschied? Wenn Du noch keine Erfahrung hast, ist es naheliegend, dass Du ein Mädels suchst, was ebenfalls wenig Erfahrung hat. Obwohl - manche 16jährige haben mehr Erfahrung als mancher 30jähriger :schuechte
    Meine erste Freundin war auch 10 Jahre jünger, und sie war ehrlich gesagt reichlich kindisch:ratlos: und wohl Liebe noch eher als Schwärmerei empfinden. Was mich dann auch dazu veranlasste, in Zukunft mehr nach Frauen in meiner Altersrichtung zu suchen.
    wenn Du ein Mädel kennenlernst, was soviel jünger ist, aber wirklich interessiert an Dir ist, solltest Du Dir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, denn Du gewinnst nur an Erfahrung. Halt aber auch vor Augen, dass eine Beziehung, aus welchen Gründen in die Brüche gehen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste