Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein bester Freund vernachlässigt mich

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Crash Ete, 2 April 2009.

  1. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hi Leute.....ich hab da ein problem und zwar vernachlässigt mich mein bester freund.
    Heute ist wieder so ein fall. Momentan stecke ich richtig im lerner stress hab die letzten 4 wochen immer klausuren geschrieben wofür ich lernen musste und ging dazu noch seid mitte Januar bis letzten Dienstag zum Prüfungsvorbereitungskurs der IHK, weil im Mai die Prüfung ist.

    Naja....heute dann der erste Tag wo ich mal wieder seit langem zeit habe wo ich erstmal nicht lernen brauche.
    Jetzt der schock. Wir haben zwar zwischen durch immer wieder was gemacht aber maximal nur 1-2 tage in der woche. Das letzte mal war es am Sonntag für ne stunde. Toller tag.

    Jetzt entsteht das problem und das ist seine Freundin. Ich habe heute leider nicht vor 17h zeit weil ich meiner mum noch was helfen muss und daher kann ich jetzt noch nicht.

    Nur nachher fährt er dann mal wieder zu seiner freundin. Sie sehen sich nicht oft in der Woche, aber ich wollte einmal wieder nen tag lang was mit ihm machen. Nur er meinte vorhin am telefon, dass es sich ja dann nicht lohnt von 17 - 18h was zu machen, weil er zu seiner freundin will.
    Er macht mir den Vorwurf, dass ich der jenige bin der nie zeit hat, weil ich immer am arbeiten bin (arbeitszeit von 7.30 - 16.30/17.30) und er kein bock hat, bis 17/18h bei diesem geilen wetter zu warten bis ich kann. Er muss ja auch nur bis 15-15.30 arbeiten.

    Ich fühle mich echt vernachlässigt weil von ihm immer nur kommt "ja ich fahre zu meiner freundin" oder "ja hab kein bock 2-3 stunden auf dich zu warten bis du zeit hast"

    Ich kann ja nix daran ändern wenn meine eltern wollen das ich denen helfe oder ich so lange arbeiten soll.
    Ich verstehe ja das er zu seiner freundin will, nur ich will nicht immer bei so nem geilen wetter zuhause rumhocken und mich langweilen. Morgen z.B. ist er auch wieder bei seiner freundin und ich darf wieder den ganzen Freitag abend zuhause rumgammeln.


    Was soll ich mit ihm machen? Könnt ihr mir nen rat geben? Danke im voraus
     
    #1
    Crash Ete, 2 April 2009
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Erstmal ja, es ist blöde, wenn der beste Kumpel auf einmal nur noch bei der Freundin zu hocken scheint. Hab ich damals auch erlebt.

    Aber ist er der einzige Mensch den du kennst? Kannst du nicht auch alleine raus was machen? Wenn er keine Zeit hat, dann geh halt mit wem anders weg oder mach alleine was. Aber wie ein 14 jähriges Mädchen schmollend zu Hause zu sitzen nach dem Motto: "Wenn er nix mit mir macht, dann langweile ich mich halt extra schlimm!" find ich uncool. :zwinker:
     
    #2
    Subway, 2 April 2009
  3. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich

    hört sich irgendwie lustig an^^
    könnte ja was mit anderen machen wenn die nicht alle noch arbeiten wären oder nachher beim training sind, oder selber gerade lernen für abi usw.

    und alleine was machen ist sowas von herbe langweilig....weil ich nicht weiß was ich draußen alleine machen soll. :frown:
     
    #3
    Crash Ete, 2 April 2009
  4. tomboman_88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    hey du! is bei mir fast genau dasselbe,der typ war früher wirklich auch fast mein bester freund,wir waren früher fast jeden tag zusammen skateboard fahren,er bei mir,ich bei ihm oder im skatepark...seitdem er angefangen hat in ner band zu spielen,gibg das mit dem skaten fast so gut wie verloren und jetz wo er shcon seit längerem eine freundin hat,haben wir eigentlich keinen kontakt mehr.wir reden ab udn zu über icq noch n bisschen,oder ab und zu sieht man sich mal am we in nem club oder so,aber das wars auch.
    ich hab mal mit ihm drüber geredet,und er hat gesagt dass sich sein leben eben total geändert hat,und dass das nix mit mir zu tun hat,was ich ihm auch glaub.ich mein,auch wenn wir uns kaum noch sehen,verstehen wir uns immer noch so gut wie früher,labern den selben scheiß daher und ham imemr noch spaß zusammen. du darfst das was dein ebster freund grad abzieht nich so persönlich nehmen,glaub nich dass der dich nich mehr leiden kann oder so,aber is im leben einfach so,wenn ne gewisse zeit vergeht dass der kontakt nunmal nicht mehr so intensiv ist wie früher,entweder dadurch dass der kerl ne freundin hat die ihm wahrscheinlich sehr wichtig ist,oder einfach nur durch andere interessen. lass n bisschen zeit vergehen und klammer nicht mehr so stark an ihm,gib ihm mal n bisschen zeit und dann schaust du weiter:smile:
     
    #4
    tomboman_88, 2 April 2009
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Allein draußen zu sein ist herbe langweilig? Seh ich anders. Was Du machen kannst: Radfahren, Joggen... oder schau, ob im Park noch wer Fußball spielt und frag, ob sie noch einen Knaben mit zwei Füßen gebrauchen können :zwinker:.

    Dein Freund und Du, Ihr werdet Euch arrangieren müssen. Du willst ja sicher nicht dafür sorgen, dass seine Freundin beleidigt ist oder gar sauer wird, wenn er ihr kurzfristig absagt - also seht zu, dass Ihr eine Lösung findet, um zusammen regelmäßig was unternehmen zu können. Dass durch Arbeitszeitüberschneidungen sozialer Kontakt etwas leidet, ist so ungewöhnlich nicht, aber das wird sich schon einspielen, es geht ja letztlich allen so, wenn man ins Berufsleben einsteigt.
     
    #5
    User 20976, 2 April 2009
  6. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Und wie soll ich das machen wenn ich verletzt bin? kann weder joggen noch fahrrad fahren im moment.....und das die nächste 3 monate nicht. :frown:

    hätte ich kein problem mit wenn die kaputt auf mich sauer ist.....die kann mich eh nicht leiden.

    Der hammer ist vor 1 1/2h haben wir telefoniert und er wollte sich eigentlich um viertel vor 9 melden weil er keine zeit hatte in dem moment (auto fahren halt)
    naja...jetzt ruft er schon wieder nicht an und ich hab kein bock auf sowas....morgen hat er mir versprochen machen wir etwas aber ich rufe ihn jetzt nicht an. halte ihm das eher morgen vor.
     
    #6
    Crash Ete, 3 April 2009
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich wusste nicht, dass Du verletzt bist. Das hast Du vorher nicht erwähnt. Gute Besserung.
    Was machste denn mit Deinem Kumpel draußen, was allein nicht geht?

    "Wenn die kaputt auf mich sauer ist"? Was heißt das? Den Satz kapier ich nicht.
    Klingt jedenfalls nach einem beleidigten Schuljungen: "Mir doch egal!" Ja, Dein Freund kümmert sich jetzt um seine Freundin und will gern mit ihr Zeit verbringen, er zieht Zeit mit ihr Zeit mit Dir vor.
    Warst Du schon mal so richtig im verliebten Glückstaumel? Gönnst Du ihm sein Glück mit seiner Freundin nicht? Weil sie Dich nicht mag (und Du sie auch nicht) - oder gönnst Du es ihm einfach so nicht?

    Klar ist es nicht schön, wenn der beste Freund auf einmal weniger Zeit hat. Kann vorkommen. Aber es ist nicht seine Schuld, wenn Du den "ganzen Freitagabend zuhause rumgammelst" und Dich langweilst - das ist Deine Entscheidung, Deinen Feierabend von ihm abhängig zu machen.
     
    #7
    User 20976, 3 April 2009
  8. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Also ich finde, dass ihr zwei gleichzeitig schuld an der Situation seid und nicht nur dein Freund!

    Schließlich hast du viel Zeit fürs Lernen aufgebraucht, er wiederrum für seine Freundin. Ich sehe jetzt nicht wirklich ein, warum er alleine schuld an der momentane Situation ist.

    Nur weil du jetzt gerade Zeit hattest, heißt das nicht, dass er jetzt auch Zeit hat. Ein Partner bedeutet einem Kumpel immer viel und da musst du auch für Verständnis aufbringen. Kann es sein, dass du vllt etwas eifersüchtig auf die Freundin bist?

    Wenn ihr zwei generell wenig Zeit miteinander verbringen könnt, du dich jedoch nach einem Treffen mit ihm sehnst, dann würde ich doch vorschlagen, eine feste Zeit mit ihm zu vereinbaren, wo ihr euch regelmäßig trefft. Aber du kannst nicht von ihm erwarten, dass er jetzt ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt Zeit für dich hat, wenn du selber auch kaum Zeit für ihn hast, da du ja so viel lernst. Was ich ja auch selber von mir kenne, ich lerne momentan auch viel und darunter leiden manche Freundschaften. Aber ich wäre jetzt nicht so "intolerant" zu erwarten, dass der Kumpel sofort Zeit hat, wenn man selbst Zeit hat!

    Deswegen würde ich vorschlagen, einfach mal mit ihm offen darüber zu reden und zu gucken, ob sich nicht doch irgendwo mal ein regelmäßiges Treffen reinschieben lässt.

    Gruß,
    Drache
     
    #8
    Drachengirlie, 4 April 2009
  9. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    seine freundin ist einfach nur kaputt im kopf.

    gestern abend haben wir uns noch getroffen er meinte zu mir wir machen bis 4 od. 5 uhr was....toll was war? 1 uhr war ich zuhause.....bin ich für 1 1/2 std. aufn freitag abend weg gewesen.

    Naja...egal.
    Dann verabredet er sich für heute mit kollegen von der arbeit für nen trip nach holland.....den ganzen tag lang. Aber vorher noch versprechen "DER SAMSTAG GEHÖRT UNS"

    Toller Samstag.....hahaha
    Naja...ich reg mich nicht mehr auf soll er doch machen was er will.....
     
    #9
    Crash Ete, 4 April 2009
  10. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Naja, es könnte ja auch sein, dass dein Freund ein bisschen Abstand von dir braucht, weil du dich so zickig-klettig an ihn hängst.

    Also ehrlich, da würde ich mich fragen, ob ich ein Kindermädchen bin, oder ein Freund. Ich habe sämtliche Freunde, die mir mit "Nie kümmerst du dich um mich!" "Du vernachlässigst mich" gekommen sind, über kurz über lang aus meinem Leben sortiert, weil ich keine erwachsenen Menschen um mich herum gebrauchen kann, die betüddelt werden wollen und sich so anstellen, wenn man mal viel um die Ohren hat.

    Ich finde, du stellst dich an, wie ein kleines Kind, dem man die Wurst vom Brot geklaut hat - völlig unreif, unselbstständig und zickig. Mach dich doch bitte nicht so abhängig von einem einzelnen Menschen! Du bist erwachsen und kannst dich selber um dich kümmern.

    Was seine Freundin angeht, klingt das so, als wärest du eifersüchtig. Aber im echten Leben gilt nunmal nicht das Kindergartenprinzip von "Ich hab ihn zuerst gesehen", sondern da ist nunmal eine Freundin vielleicht auch mal wichtiger, als ein Kumpel. Erst Recht wenn man den ganzen Tag arbeitet ist es doch klar, dass man die Abende auch mal mit der Freundin verbringen möchte.

    Vielleicht ist deinem Kumpel dein Verhalten auch einfach zu anstrengend - mir wäre es das jedenfalls, wenn ich bei jeder Aktion sehen müsste, dass ich nicht schon wieder Leute verärgere, die dann wieder rumzicken.

    Bitte nimm mir meine ehrlichen Worte nicht übel, aber ich finde es ehrlich gesagt etwas albern, wie du dich anstellst.
     
    #10
    User 20579, 4 April 2009
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Nun, das sollte Dir wirklich zu denken geben. :engel: Vielleicht hat er mehr Spaß bei einem Ausflug mit einem fröhlichen Kollegen als bei Unternehmungen mit seinem schmollenden besten Freund?!

    Wer zwingt Dich, nach anderthalb Stunden wieder nach Haus zu gehen? Wie abhängig bist Du von Deinem besten Freund denn bitte? In der Zeit mit ihm hättest Du locker Leute kennenlernen können, um mit denen noch weiterzufeiern.

    Ich hätte an Stelle Deines angeblich besten Freundes im Übrigen keine Lust auf Unternehmungen mit jemandem, der die Frau, die ich liebe, als "kaputt im Kopf" bezeichnet. Dir ist schon klar, dass Du damit auch Deinen angeblich besten Freund abwertest? Denn: Wie kann er nur eine "so kaputte" Frau lieben? Der muss ja doof sein.

    Du wirkst in diesem Thread auf mich ziemlich egoistisch. Du hattest keine Zeit für Deinen Freund, weil Du lernen musstest. Dein Freund hat keine Zeit für Dich, weil er noch andere soziale Verpflichtungen hat - und abgesehen von der "Pflicht" auch einfach gern Zeit mit der Frau verbringen will, die er liebt. Du kannst sie nicht leiden, okay - das ist dann wohl DEIN Problem.

    Mach nicht Deinen angeblich besten Freund dafür verantwortlich, wenn Dir langweilig ist.
     
    #11
    User 20976, 4 April 2009
  12. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Seh ich das richtig? Du hast jetzt einmal in vier Wochen Zeit für ihn und erwartest, daß er springt, wenn Du rufst?
    Und bist dann beleidigt, wenn er lieber zu seiner Freundin geht als für eine Stunde zu Dir?

    Willst Du deinem " besten Freund " ein eigenes Leben verbieten?

    Und hat er nicht recht, wenn er sich beschwert, daß Du keine Zeit für ihn hast?
     
    #12
    kingofchaos, 4 April 2009
  13. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich

    nein es ist genau anders rum....er ist der jenige der erwartet, dass ich immer springe wenn er ruft. das ich früher feierabend mache wenn er zeit hat. z.B. rief er mich letzten mittwoch um halb 4 an und meinte "mach mal feierabend dann können wir um 16h was machen"

    Da habe ich ihm gesagt Nein das geht nicht.
    Ich bin immer der Dumme der springen soll....aber er ist nicht in der lage dazu. Und nein ich bin nicht eifersüchtig nur ich will auch mal was mit ihm alleine machen, wenn ich mich mit ihm verabrede und habe kein bock darauf das er mit seiner verkappten freundin wieder kommt.

    Gestern wars das selbe. Er meinte er hat Samstag morgen erfahren dass sein dad krebs hat. Seine freundin sollte nicht arbeiten fahren weil er sie brauchte, weil es IHM SCHLECHT ginge....aber kann dann um halb 2 nach holland fahren. Kommt um 21h wieder zurück und kann dann noch aufn geburtstag und danach noch was mit freunden machen und witze erzählen und lachen usw?
    Seine eltern kein bisschen niedergeschlagen? Da läuft doch was falsch. Wenn er mit seiner freundin zeit verbringen will ist es okay. Wenn er kein bock auf mich hat ist das auch okay und kann es mir sagen, aber verprechen abgeben von wegen "bla bla samstag machen nur wir beide was den ganzen tag über ohne weiber" dann soll man sich daran gefälligst halten. und sich nicht mit anderen für ne fahrt nach holland verabreden oder seine freundin mitnehmen. Weil da wo wir uns gestern getroffen haben war seine freundin schon mit und das war für mich ne 45 minuten fahrt das ich dann nicht wieder abhaue ist doch logisch.
    Nur im moment hab ich so ne leck mich am a..... einstellung ihm gegenüber.

    Und auf die äußerung ich bin egoistisch.....kann ich nur zu sagen: JA ich bin es, aber in der heutigen zeit muss man es auch sein.
     
    #13
    Crash Ete, 5 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bester Freund vernachlässigt
FurryLizard
Kummerkasten Forum
7 September 2016
4 Antworten
iila
Kummerkasten Forum
9 November 2006
10 Antworten