Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Buch ist weg

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Miri85, 28 Oktober 2008.

  1. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin echt am Ende.Seit Tagen suche ich ein Buch in welches ich dokumentiere wie sich mein sohn entwickelt.Ich habe es zur Geburt bekommen und alles von geburt bis zum 2Lebensjahr reingeschrieben und eingeklebt (ultraschalbilder,erste Haarlocke und und und).
    Nun steht der 3te Geburtstag an und ich finde dieses buch einfach nicht habe meine ganze wohung auf den kopf gestellt aber nichts gefunden...NUn kommt mir der gedanke das es geklaut wurden ist aber das kann nur eine Person gewessen sein...
    Eine gute bekannte von mir kamm lange zeit immer früh nach der kita zum Kaffe zu mir seit ein paar woche nun nicht mehr eigentlich seit dem ich zu ihr meinte das dass Buch weg ist.Kann mir aber nicht vorstellen das sie das hat ach!!
    Ich weiss echt nicht mehr weiter habe gestern mein schlafzimmer noch mal durchsucht und sogar mein bett zerlegt in der hoffung es liegt darunter aber nichts.....
    Bin seit tagen nur noch am weinen weil es mir so viel bedeutet:cry:
     
    #1
    Miri85, 28 Oktober 2008
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hi!

    1. Gebot: Ruhe bewahren!

    Ich kenne das, man sucht etwas und könnte Gott und die Welt die Schuld geben-aber meistens ist man es selbst gewesen, der es irgendwo anders hingelegt hat. Ich kenne das von mir. Da lege ich etwas an einen "tollen" Ort, wo ich es auf jeden Fall wieder finden müsste und wenn ich es dann brauche, finde ich es nicht, bin mir aber sicher, wo es war und nerve meinen Partner, dass er es verlegt hat. :grin:

    Du solltest dich in Ruhe hinsetzen, durchatmen und wirklich überlegen, wo du das Buch als letztes hattest. Welcher Eintrag war der letzte? Wo hast du diesen letzten Eintrag verfasst? Alles Dinge, die dich auf die Idee bringen könnten, wo das Buch sein könnte.

    Jetzt irgendwelche Bekannten zu beschuldigen halte ich für daneben. Was, wenn sie es wirklich nicht hatte, es deine Schuld war, dann ist das Verhältnis kaputt. Hast du denn der Bekannten das Buch mal gezeigt? Wusste sie davon? Man davon abgesehen, was soll sie mit diesem Buch? Sie wird es doch nicht geklaut haben, um dich unglücklich zu sehen, oder?

    War sie denn allein bei euch zu Besuch? Normal stiefelt man ja nicht mit einem Buch unter dem Arm zur Tür hinaus. :zwinker:

    Wie groß ist das Buch? Gibt es die Möglichkeit, dass es in einem Schubladenschrank vielleicht hinter die Schubfächer gefallen ist?!

    Es ist wirklich tragisch und ich kann deine Aufruhe auch verstehen, aber bevor du dich und andere verrückt machst, frag lieber deinen Besuch, ob sie das Buch vielleicht irgendwo gesehen haben. Wenn mein Freund was sicht, weiß ich meistens auch, wo der Gegenstand ist, einfach nur, weil ich es irgendwo wahrgenommen habe-wenn auch nur am Rande.


    Viel Erfolg. Ich hoffe, dass du das Buch findest!

    LG
     
    #2
    Lysanne, 28 Oktober 2008
  3. Hallo Miri,

    ich kann dich verstehen. So ein Verlust ist sicher nicht einfach :frown:
    Wo hast du denn dein Buch das letzte mal gesehen?
    Hast du der Bekannten von dem Buch erzählt und wie hat sie darauf reagiert? Ich kann mir nicht vorstellen warum sie es dir gestohlen haben sollte, was für eine Bereicherung verspricht sie sich davon? Es ist ja eigendlich nicht gerade ein materieller Wert, sondern ist nur für dich sehr wertvoll.
    Wie kam sie denn immer zu dir? In was für einem Verhältnis steht ihr zueinander? Hat sie einen Grund angegeben nicht mehr zu kommen?
    Wenn du dir absolut sicher bist, dass das Buch nicht mehr in deiner Wohnung ist und dass das Buch ohne dich nicht die Wohnung verlassen hat und auch sonst kein anderer dafür in Betracht kommt, solltest du sie darauf ansprechen. Das ist die einzige Möglichkeit.
    Wichtig ist aber erstmal Ruhe zu bewahren :smile: :knuddel: Ein Schritt nach dem anderen. Weinen und kopflos umherrennen bringt nichts.

    Hoffe es findet sich bald wieder ein :smile:

    lg JASD
     
    #3
    JustASweetDream, 28 Oktober 2008
  4. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das doofe ist ja das ich jedes Zimmer durchsucht habe alle ecken und winkel.War sogar im Keller aus angst ich habe es vielleicht in eine tüte gesteck die ich vor ein paar tagen runter gebracht habe aber nichts.Träume sogar schon davon das ich es in einen schrank gepackt habe und morgens durchsuche ich dann alle schränke aber nichts.Selbst meine mama hat mir schon geholfen beim suchen :cry:
    Meine Bekannte kennt das buch habe es ihr schon öfter gezeigt da es ja auch schöne bilder von Anne Geddes hat.Klar die chance es zu klauen hatte sie nicht wirklich sie war hösstens mal 2-3 min alleine im raum mit dem buch...Kann mir das auch wie gesagt nicht vorstellen aber man weiss es ja nun nicht es kann sich ja nicht in Luft auflösen!!!
    Habe echt schon stunden gegrübelt wo es sein könnte wo ich es sonst immer hin packe aber da war es nicht schon alles doof:cry:
     
    #4
    Miri85, 28 Oktober 2008
  5. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    hmmm hast du wirklich alle winkel abgesucht?

    wir haben bei nem kumpel,mal die fernbedienung nicht mehr gefunden. als er ausgezogen ist war sie hinter der waschmaschiene :ratlos:

    das findest du schon wieder!


    btw toll das du so ein buch geführt hast :smile:
    genau sowas hat mir meine mum zum 18ten geschenkt :herz:
     
    #5
    Beelion, 28 Oktober 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Soll ich Dir was sagen? Ich hab mir vor ein paar Tagen bei einem Fahrradunfall so heftig das Knie angeschlagen, dass ich kaum laufen kann. Und ich hatte immer eine Krücke im Haus, die mir mal mein Schwager vor Jahren gegeben hatte, als ich mir meinen Fuss verstaucht hatte.
    Und jetzt, wo ich sie brauch, finde ich sie nicht mehr wieder, und ich hab schon das ganze Haus auf den kopf gestellt.

    Ach, es ist doch zum :kotz:
    Wetten, wenn ich wieder laufen kann, finde ich sie auch garantiert wieder - wenn ich sie nicht mehr brauch:angryfire
     
    #6
    User 48403, 28 Oktober 2008
  7. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Nicht aufgeben, ich hatte mal früher ein Stickeralbum :smile:p ) das hab ich bei einem Tisch unten ins Fach gelegt zuhause und wusste es ist da habe es aber Jahre lang nicht gefunden und eines tages fand ich es da :ratlos: weiß gott warum ichs da nie fand, such nochmal da nach wo du meinst es ist da wenns sein muss tausend mal.

    Hm aber das mit der Bekannten da würd ich doch nochmal nachhacken wer weiß..
     
    #7
    ~Miako~, 28 Oktober 2008
  8. Miri85
    Miri85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    So bin jetzt noch mal die zimmer durchgegangen wo ich denke das es dort sein könnte aber nichts garnichts...
    Hab meine Bekannte das gerade erzählt und das es ja auch sein könnte das es geklaut wurden sei aber sie meinte gleich "welcher idiot klaut denn sowas??"
    Tja ich weiss echt nicht mehr weiter habe jetzt in jeder kleinen ecke und unter jeden schrank geschaut aber da ist nichts:cry:
    Ich glaube ich gebe es langsam auf:flennen:
     
    #8
    Miri85, 28 Oktober 2008
  9. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Genau,hör auf zu Suchen.
    Wenn du nicht mehr ständig daran denkst,dann taucht es bestimmt bald irgendwo wieder auf.
    Ich wünsche es dir jedenfalls.:smile:
     
    #9
    Sarah-Joe, 28 Oktober 2008
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also was Du machen kannst - zumindest hatte mir das in einigen Fällen geholfen - einfach gar nicht mehr danach suchen und versuchen, einige Tage diese Gedanken, Du MUSsT es finden, ablegen. Und plötzlich fällt es Dir dann wieder ein, vielleicht so mitten in der Nacht....und findest es wieder.
    Einfach Ruhe bewahren, je mehr Du Dich darüber aufregst, umso weniger kommt Dein Kopf zur Ruhe.
    Im Grunde vergisst man eigentlich nichts, es kommt nur darauf an, dass das Gehirn die "Schublade" wiederfinden muss, wo die Erinnerung darin abgelegt worden ist. Und das funktioniert nicht, solange der Kopf nicht zur Ruhe kommt.
    Ist mir öfters schon so ergangen.
     
    #10
    User 48403, 28 Oktober 2008
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Habt ihr nen Speicher oder so? Vielleicht hast du es ja da hingelegt... In irgendeine Ecke, von der du dachtest, da ist es besonders gut aufgehoben - so gehts mir auch oft.
     
    #11
    User 37284, 28 Oktober 2008
  12. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Hast Du das Buch irgendwo hin mitgenommen? Kita, zu Bekannten etc. und hast es da vielleicht vergessen? Hast Du alle Taschen durchgeguckt, wo noch was drin sein könnte?
     
    #12
    User 76250, 28 Oktober 2008
  13. Obtrusive
    Obtrusive (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    Meine Güte,
    was für ein Theater!

    Jeder verlegt doch mal irgendwo seine Dinge.
    Du bist nicht die Erste und joaa... sofort jemandem zum Dieb zu verurteilen finde ich total daneben. Es hat doch einen bestimmten Grund, warum du sie in deinen Haus gelassen hast und jetzt beschuldigst du sie heimlich als Diebin, wobei du ihr ja wohl eher vertraut als misstraut hast, oder??

    Beruhig dich,
    atme tief durch,
    denk nicht mehr dran,
    und schwubibubs ist das Buch irgendwo auffindbar!
    (Such an Stellen, wo sie gar nicht sein könnte, wenn du weitersuchen willst :engel: , ist mir jedenfalls oft passiert, dass der gesuchte Gegenstand nicht da war, wo er sein sollte sondern an den unmöglichsten Stellen)
     
    #13
    Obtrusive, 29 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Buch weg