Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Digital-SAT-Problemchen

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von BenNation, 7 Mai 2008.

  1. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Wir haben bei uns eine digitale SAT-Schüssel installiert.
    Mittels Receiver, der uns Level und Quality des Signals anzeigt haben wir das Ding auch ausgerichtet.
    Jetzt gibts das Problem, dass wir Pro7, Sat1 und alle anderen Sender mit vertikaler (wird in der Übersicht immer als "V" angezeigt) Polarisierung nicht reinbekommen. ARD, ZDF, RTL (wohl horizontal), usw laufen problemlos.
    Haben wir die Schüssel noch nicht ganz korrekt stehen oder liegt es an was anderem?
    Die Anlage (Schüssel mitsamt Receiver in einem Pack) hat mein MItbewohner gekauft, ich kann erst heute nachmittag sagen, was es genau für ein Set ist.

    Ich bin jetzt nicht gerade der Profi auf dem Gebiet, daher hoffe ich auf etwas Hilfe
     
    #1
    BenNation, 7 Mai 2008
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Hattest du nicht auch was in dem anderen Thread geschrieben?

    Es gibt zwei Möglichkeiten:

    Zwischen horizontal und vertikal wird im LNB an der Schüssel umgeschaltet. Dazu schickt der Receiver permanent entweder 14 oder 18 V hoch, welche einerseits die Elektronik mit Spannung versorgt, andererseits diese Umschaltung ermöglicht.
    Wenn das Kabel unterbrochen ist, bekommt der LNB keinen Saft mehr. Bei ner Mehrparteienanlage liefern die anderen Receiver genügend saft, oder es gibt nen Multischalter, also Verteiler, der meist eh nen eigenen Trafo hat. Man emfängt dann nur die Hälfte der Sender, weil diese 14/18V vom eigenen Receiver nie auf dem Dach ankommen. Weil das SAT-Signal noch ziemliche Funk-Eigenschaften hat, überwindet es auch einige Millimeter Luft bei nem Kabelbruch, man empfängt trotzdem was.

    Was mir grade auffällt: Habt ihr die Stecker selbst auf die Kabel gezogen? Manchmal ist der Innenleiter mit ner Lackschicht versehen, dann kommt das SAT-Signal durch, die Spannung aber nicht. Hier einfach mit nem Messer die Lackschicht abkratzen.


    Wenn ihr allerdings nur eine Anlage mit einem einzigen Receiver habt, solltet ihr ohne Spannung gar nix sehen können.

    Mir fällt noch eine Möglichkeit ein: Es gibt LNBs mit vier Anschlüssen. Das perfide: Es gibt welche, wo man dann direkt vier Receiver anschließen kann. Es gibt aber auch welche, die fest verdrahtet vertikal oder horizintal, und dann noch high oder low auf jedem der vier Ausgänge ausgeben. Die sind für den Anschluß eines Multiswitches gedacht, an den dann 16 und mehr Receiver angeschlossen werden können. Diese LNBs sind für einzelne Receiver unbrauchbar, weil man sie nicht umschalten kann.
     
    #2
    Event Horizon, 7 Mai 2008
  3. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Du scheinst ja Ahnung zu haben :smile: Gut...

    Wir haben nur einen LNB mit einem Anschluss und einem Receiver.

    Wir haben in der Tat, einen Stecker selbst auf das Kabel gemacht. Zudem haben wir so einen Schmalstück eingebaut, damit wir durch das Fenster kommen, das ist allerdings nur temporär, bis wir ein Loch bohren.

    Würde es möglicherweise helfen, wenn ich mal ein ganzes Kabel (also ohne Zwischenstücke oder sonstwas) direkt von der Schüssel zum SAT lege und den Schirm unterm Stecker gut abkratze?

    edit: Wenn man so eine Anlage als ganzes Set kauft, sollte es doch eigentlich als ganzes funktionieren, oder?
     
    #3
    BenNation, 7 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Digital SAT Problemchen
PC-Junky
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 März 2016
0 Antworten
Tahini
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 Januar 2016
1 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Oktober 2013
19 Antworten
Test