Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein ehemaliger Nachbar

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Salitos87, 25 September 2006.

  1. Salitos87
    Salitos87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hier kommt meine Liebesgeschichte:

    Also vor ca. 1,5 Jahren ist jemand neues in dem Haus wo ich wohne eingezogen. Hab nicht wirklich viel mit ihm gesprochen. Wir haben uns nur Hallo und Tschüss gesagt. Da ich zu der Zeit noch mit meinem Ex zusammen war, hab ich ihn auch nicht sonderlich beachtet.

    Da meine Mutter sich öfters mit ihm unterhalten hat, hab ich halt Alter usw. erfahren.


    Dann ist er vor ca. 9 Monaten wieder ausgezogen und an dem Tag hatten wir uns mal länger unterhalten und haben dann auch ICQ Nummern ausgetauscht. Hab ihn dann irgendwann mal in meine Liste eingetragen, aber er hat mir keine Erlaubnis erteilt. Es war mir auch nicht so wichtig, deshalb hab ich mich nicht weiter drum gekümmert.
    Weil er im Kino arbeitet, hab ich ihn öfters mal gesehen und mich mal kurz unterhalten, aber ich fand ihn zu dem Zeitpunkt halt nur ganz nett.

    Vor ca. 4,5 Monaten blinkte es in meiner ICQ Liste, dass er Geburtstag hat, aber da er mich immer noch nicht in seine Kontaktliste aufgenommen hab hab ich es nicht weiter beachtet. Durch zufall hab ich ihn 2 Tage später in ner Disko getroffen.
    Ich war ziemlich angetrunken und es war auch schon spät, aber als ich ihn sah ist mir sofort eingefallen, dass er ja Geburtstag gehabt hat. Also bin ich zu ihm hin, hab ihn umarmt und ihm gratuliert.
    Zu dem Zeitpunkt war ich 1,5 Monate mit meinem ex auseinander und ich denke deshalb hab ich meinen jetzigen Schatz erst da richtig wahr genommen.
    Jedenfalls blieb ich und ne Freundin die ganze Zeit bei ihm stehen bzw. tanzten in seiner Nähe.

    Um 5 Uhr morgens wurde dann das Licht angemacht und die Freundin und ich waren dagegen nach Hause zu gehen, was wir auch lauthals bekundeten :schuechte
    Da machte mein Schatz den Vorschlag noch mit zu ihm zu gehen, da er noch Trinken von seinem Geb. übrig hat.
    Wir also zu ihm. Saßen dann noch bis sieben beieinander und ich habe gemerkt, dass ich ihn immer interessanter finde.
    Er machte dann den Vorschlag, dass ich ja später mal im Kino vorbeischauen könnte.

    Ich also am Nachmittag ins Kino und da haben wir ziemlich lange geredet und heftigst geflirtet.
    Irgendwann machte meinte er dann zu mir: "ich muss dir was sagen: ich hab mich in dich verliebt" :herz:
    Ich war so überrascht und gerührt, dass ich gar nicht wirklich was sagen konnte.
    Ich blieb jedenfalls noch bis das Kino zugemacht hat. Zwischenzeitlich kamen noch zwei Kumpels von ihm vorbei. Und anschließend sind wir dann noch zu einem der Beiden gegangen und haben ne DVD geschaut.

    Mein Schatzi und ich saßen zusammengekuschelt da und irgendwann hab ich zu ihm hochgeschaut und er schaute zu mir und so kam es zu unserem ersten Kuss, von dem ich sagen kann es war der schönste erste Kuss, den ich je bekommen hab.
    Ab da sind wir ein Paar (seit dem 06.06.06) und ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. :herz:
     
    #1
    Salitos87, 25 September 2006
  2. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    naja. kann man sich mal durchlesen. :engel:
     
    #2
    MrEvil, 20 Oktober 2006
  3. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    :smile: :smile: :smile: :smile:
     
    #3
    Schäfchen, 20 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten