Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein erstes Gedicht! Bitte lesen und bewerten

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von ronin733, 4 November 2004.

  1. ronin733
    Gast
    0
    Stumm schreiend sitz ich hier,
    ich frage mich: warum gibt es nur kein "Wir" ?
    Jeder immer nur für sich-
    es zerreist mich innerlich.

    Es gab eine Zeit,
    noch gar nicht so weit,
    da dachte ich immer nur an mich,
    niemals auch an dich.

    Doch dann kammst Du,
    verzaubert war ich im Nu.
    Wie kann das sein?
    Plötzlich schreib ich Gedichte im Mondenschein.

    Meine ganze Welt gerät ins Wanken
    und dafür möchte ich Dir danken.
    Noch weisst Du nichts von meinem Glück,
    Wie geb ichs Dir nur zurück?

    wie gesagt mein Erstes, is auch noch nicht ganz fertig.
    Vorschläge zur Verbesserung wären toll :zwinker:
     
    #1
    ronin733, 4 November 2004
  2. LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    vergeben und glücklich
    Also ehrlich gesagt finde ich dein Gedicht ganz toll!!

    :grin:

    ich meine dafür das es dein erstes iss :gluecklic
     
    #2
    LoveMan1088, 4 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes Gedicht Bitte
NoLimit
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
15 April 2013
3 Antworten
Sensi
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
27 Dezember 2009
1 Antworten
Needlove
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
5 Juni 2007
12 Antworten