Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #1

    Mein Erstes mal bei einer Prostituierten?

    Wollte mal wissen ob es jemanden gibt der von einer professionellen entjungfert wurde?Und an alle anderen : Meint ihr ich soll es tun?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Erstes Mal mit einer Prostituierten?
    2. 1. Mal bei ner Prostituierten in München
  • Illos
    Illos (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #2
    Ich könnte ja mal wieder meckern wie doof man sein muss um cool zu sein... wieso wartest du nicht auf die richtige?!? naja... du wirst es ja bereuen...
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #3
    wieso hast du ähnliches erlebt??
     
  • Illos
    Illos (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #4
    nepp... aber ich weiss dass es so sein wird...
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #5
    hmm.... dann werde ich es wohl besser lassen.Danke für deinen rat!
     
  • Macke
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2005
    #6
    Kann mich da nur anschließen. Warte lieber auf die richtige.
    Hab zwar auch keine Erfahrung gemacht, aber was hast du davon, wenn du mit irgendeiner eben mal kurz ins Bett hopst, nur damit du dann später sagen kannst: Hey, ich bin kein "Jungmann" mehr.
    Wenn du auf die richtige wartest, dann willst du es wirklich aus eigener Überzeugung, und sie dann auch, und nicht weil sie da dann Geld für bekommt.
    Warte lieber.
     
  • Earlgeorge
    Earlgeorge (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #7
    Ja das werde ich wohl auch machen!
     
  • Fabse
    Fabse (31)
    Benutzer gesperrt
    360
    0
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #8
    wenn du des bedürfniss hast dann machs
    musst aber wissen das dir diese nutte nie wieder aus dem kopf gehen wird :zwinker:
     
  • tranceparty
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Verheiratet
    14 Januar 2005
    #9
    Ich kann dir nur dazu sagen laß die Finger davon weg. In späteren Jahren wirst du es bereuen
     
  • Paulkathi
    Paulkathi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Single
    14 Januar 2005
    #10
    in unsrer schule ging mal das gerücht um das jemand sein erstes mal mit ner hure hatte...alle haben sich über ihn lustig gemacht. nacher hat er dann gesagt das es doch nich so war...sehr fraglich. aber auch bei mädchen kommst du nicht grad gut an wenn sie wissen das du dein erstes mal mit ner nutte hattest.
    außerdem: mit ner nutte? wie widerlich! da kannst du besser eine "schlampe" in der disse oder so abschleppen. das ist immer noch besser!
     
  • Absolut Hunk
    0
    14 Januar 2005
    #11
    Eigentlich is das erste Mal nix besonderes. Keine Ahnung, warum das immer so hoch gelobt wird. Von daher würd nix dagegen sprechen.

    Allerdings find ichs persönlich bescheuert, für Sex Geld zu bezahlen. Danach kommt man sich ja sicher sehr begehrt vor...

    Naja, tu, was du denkst, mein Rat is aber: Warte noch, es passiert, wenn dus gar nicht erwartest! :zwinker:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    14 Januar 2005
    #12
    Oder es passiert nicht und man wartet und wartet und wartet ... bis man tot ist.

    Warum?
    Bei nem ONS aus ner Disse sind vielleicht sogar noch Gefühle im Spiel und schlimmstenfalls wird einer von beiden verletzt (wenn einer etwas vorspielt was nicht da ist nur um den anderen ins Bett zu kriegen).
    Bei einer Prostituierten ist von vornherein klar dass es nur um Sex und das Geld geht.
    Finde ich irgendwo sogar ehrlicher als nen ONS.
     
  • Absolut Hunk
    0
    14 Januar 2005
    #13
    Exakt das ist das Problem von den Meisten, ich hab den Fehler auch oft gemacht. Auf Liebe oder Sex zu warten oder suchen is einfach falsch. Sowas passiert in den meisten Fällen nur dann, wenn man nich dran denkt.

    Aber wenn jemand keine Geduld hat, kanner auch n Fuffi nehmen und zu na Prostitierten gehn. Und sich dann freuen, wenn man keinen hoch kriegt (weil erstes Mal, aufgeregt, gleich ne Professionelle), sein Geld ausm Fenster geworfen zu haben. Und dem Selbstbewusstsein gehts bestimmt noch besser.....
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    14 Januar 2005
    #14
    > Auf Liebe oder Sex zu warten oder suchen is einfach falsch.
    Hmm, du hast doch selbst gesagt man solle warten ...

    > Aber wenn jemand keine Geduld hat
    Wie lange soll man Geduld haben ... bis 30? Bis 40?
    Fakt ist: Wer bis zu einem gewissen Alter keine Erfahrungen gesammelt hat, hat es im Regelfall schwer einen Partner zu finden.

    Was das Selbstbewusstsein angeht: Ich denke das ist eine zweischneidige Sache. Ich denke es kann sich sowohl positiv als auch negativ auswirken, oder auch gar nicht.
     
  • Teddybär
    Teddybär (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2005
    #15
    Und es kostet dann auch nix *ggg*.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.368
    133
    99
    Verwitwet
    14 Januar 2005
    #16
    Wenn man die Alimente nicht mitrechnet ...
     
  • Evilangel
    Gast
    0
    15 Januar 2005
    #17
    Ich denke du solltest dir überlegen aus welchen Gründen du den Sex haben willst:
    a) um das Gefühl zu haben, geliebt zu werden, eine Vereinigung mit einem Menschen zu haben, für den du sterben würdest, den du wirklich liebst und verehrst, um "Gedankensex" zu haben (sry, ist das einzige wort, das für mich diese vereinigung mit jemandem den man liebt zu beschreiben)
    oder
    b) um nicht mehr "Jungfrau" zu sein und sagen zu können ich hab schon mal sex gehabt bzw. um das klare körperliche Erlebnis zu haben?

    Denn diesen gefühlsmäßigen Kick wirst du bei ner Professionellen nicht haben...da wirst du halt das gute Gefühl haben, ne Frau zu spüren und nicht nur deine Hand, aber es wird nicht sein wie bei einem Mädel das du liebst und das dich liebt.
    Und ich muss ehrlich sagen: für mich war das erste Mal schon etwas besondres und ich werde es und meinen ersten Freund, mit dem ich es erlebt habe, nie vergessen.
    Das heißt nicht, dass ich nicht auch schon sex hatte ohne verliebt zu sein, aber das was mir nach Jahren auch noch etwas bedeutet, ist der Sex, bei dem ich geliebt habe.
    Hoffe die offenen Worte helfen vielleicht etwas weiter...und so wie ich sehe bist du ja auch erst 20...ich denke da könnte die Richtige durchaus noch deinen Weg kreuzen *umarm*

    LG Evilangel
     
  • Jan K.
    Gast
    0
    15 Januar 2005
    #18
    Ich sag auch nur eines: Es gibt nur EIN erstes mal. :smile:
    mfg Jan K.
     
  • Evilangel
    Gast
    0
    15 Januar 2005
    #19
    Jap, und dieses tolle Gefühl jemandem dieses Geschenk der Hingabe zum ersten Mal zu machen, ist was besondres und man sollte es meiner Meinung nach mit jemandem den man liebt erleben...
     
  • NenNetter
    NenNetter (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    101
    0
    Single
    16 Januar 2005
    #20

    Und was ist wenn es niemanden gibt der einen Liebt?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste