Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein erstes Mal

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von honey_015, 7 Januar 2006.

  1. honey_015
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo leute, ich bin neu hier und hab da mal ne frage an euch!
    Mein Freund und ich wollten gestern zum ersten mal miteinander schlafen! Aber irgendwie hat er kein "hoch bekommen" (bzw. wurd nich richtig steif) und ich war wohl zu "eng" das er nich wirklich eindringen konnte!
    Er hat es aber versucht und ich hatte voll die schmerzen dabei... Er kam auch n bissel rein aber nicht weiter als mit der Eichel.
    Wir haben es dann gelassen!!!
    Könnt ihr mir vllt sagen, woran es liegen könnte das er nich wiklich eindringen konnte???

    und noch etwas...

    weil er ja versucht hatte einzudringen und so hab ich etwas später angefangen leicht zu bluten... is mein Jungfernhäutchen jetzt "gerissen"?

    Ich bitte um antwort, wäre echt super lieb ^^
     
    #1
    honey_015, 7 Januar 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    1. Mit einem nicht völlig steifen Penis ist das Eindringen schwierig, nicht nur für Anfänger. :zwinker: Zu dem zu eng sein: Vermutlich warst du ein wenig verkrampft und er sowieso nervös...das legt sich alles mit der Zeit :smile:


    2. Wenn du geblutet hast ist dein Häutchen entweder gerissen oder angerissen. Nicht wundern, wenns beim nächsten Versuch auch noch ein wenig blutet :smile:
     
    #2
    Numina, 7 Januar 2006
  3. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denk auch, das ihr beide a bissal angespannt wart...

    Wenn ich an meinen/unseren ersten Versuch denke, war es ned anders...wir hab es dann auch sein gelassen...da war ich scho 20 und sie 18...aber mim Alter hat das nix zu tun...wir ham es am next Tag nochma versucht, sie hatte nur wenig Schmerzen...und Blut war nix...das hat uns so gut gefallen, wir haben es gleich 3 !!!! mal in dieser Nacht getan...*schwelg und nochma 20 sein will* beim 3. Mal is dann das Kondom geplatzt...:grin:

    Ich würd sagen, versteift euch ned, das es nu unbedingt klappen muss...lasst euch Zeit, sorgt für ein schönes romantisches Umfeld, macht ein schönes langes Vorspiel...und DU musst dich fallen lassen...und dein Freund soll auch ganz locker bleiben, das er richtig bereit is...mach ihn richtig an...mit allen Regeln der Liebeskunst...

    Aaaaaaber setzt euch ned unter Druck...

    *Daumen drück*
     
    #3
    BamBam026, 7 Januar 2006
  4. honey_015
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    leute ich danke euch... wir haben uns sowas schon gedacht!!
    danke! is echt super von euch!!!

    Aber sagt mal... 2 sachen will ich gerne noch wissen...

    ist es wirklich so das er nur mit einen "richtigen" steifen eindringend kann??

    und ist es normal, dass ich jetzt immer noch schmerzen habe??
     
    #4
    honey_015, 7 Januar 2006
  5. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1. Also schlaff sein sollte er ned...muss ja standhaft bleiben, wenn er gegen deinen Druck arbeitet...

    2. Ja...ich denk es is normal...wenn das Häutchen durch is, is das ja im Prinzip ne Verletzung...und wie lange dauert ein Aua...??? Siehste...dauert schon ne Zeit, mach dir da kein Kopp
     
    #5
    BamBam026, 7 Januar 2006
  6. Rhino2k
    Gast
    0
    also wie soll man mit nem schlaffen penis auch ordentlich rammeln können??? :ratlos:
     
    #6
    Rhino2k, 7 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test