Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein erstes Mal...

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von PinaColada, 15 Januar 2007.

  1. PinaColada
    PinaColada (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab mich jetzt am Sonntag bzw. Samstagnacht mal überwunden und habe gesagt, dass ich es mal anal versuchen will. Mit dem Eindringen hatten wir auch gar keine Probleme, doch als er drin war, hab ich geschrieen vor Schmerzen und damit war der sexuelle Teil des Tages beendet. Ein bis zwei Minuten, nachdem er wieder draußen war, konnte ich nicht mehr. Ich hab geheult vor Schmerzen, ich konnte mich nicht mehr bewegen und gar nichts.
    Ist das normal für's erste mal?
    Also ich weiß nicht, aber ich dachte, dass es Spaß machen könnte, so jedoch habe ich so panische Angst vor den Schmerzen, dass ich es nie wieder versuchen möchte.....
     
    #1
    PinaColada, 15 Januar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn ich das schon lese... "Du hast dich überwunden". Klingt für mich auf jeden Fall so, als ob du es gar nicht wolltest. Warum machst du es dann? :ratlos: Weil dein Freund es wollte?
    Mensch niemand muss irgendwas machen, grade im sexuellen Bereich nicht. Wenn bei dir jegliche Lust fehlt, wundert es mich nicht, dass es sehr unschön für dich war. Wahrscheinlich warst du total verkrampft und hast dich innerlich dagegen gesträubt. Dass da Schmerzen entstehen ist völlig normal, wäre bei vaginal ja genauso, wenn man es gar nicht möchte.

    Und was war mit der Vorarbeit? Hat sich dein Freund da bemüht? Dazu hast du gar nichts geschrieben.
    Gleitgel? Vorarbeit mit den fingern? Entspannte Situation?
    Dazu gehört so viel mehr als einfach nur ein bisschen Überwindung und für die Zukunft rate ich dir echt: Lass es sein!
     
    #2
    krava, 15 Januar 2007
  3. PinaColada
    PinaColada (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ungelogen, es war gewollt, von meiner Seite aus, sowie von seiner. Ich weiß auch nicht, habe es ja schon öfters mal in Pronos gesehen und habe es nie als wiederlich empfunden, zum teil sogar als sehr erregend, zumindest beim zuschaun.

    Das überwinden war nur die Angst vor Schmerzen... gewollt war es auf jeden Fall! :zwinker:
    Beim ersten vaginalen Sex hatte ich auch Angst, jedoch keine Schmerzen...

    Ja, er hat mich zuerst gefingert. Ich muss sagen, das fingern ist unangenehm, doch als er so drin war war es icht so unangenehm, wie beim Fingern, dennoch war eben dieser Schmerz, der nicht mehr aufhören wollte.
    Wegen der Situation, ich war erstaunlicher Weise voll entspannt. Ich wollte es versuchen, doch ich hatte mich nicht getraut es zu sagen, aus Scharm, doch als er fragte, sagte ich gleich ja.
     
    #3
    PinaColada, 15 Januar 2007
  4. Creep
    Creep (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    text gelöscht, wegen unverständnis
     
    #4
    Creep, 15 Januar 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann es sein, dass du den Thread nicht richtig gelesen hast?!
    Es geht hier nicht um das Hymen oder Probleme beim ersten vaginalen Sex, sondern um ANAL!!
    Ein kleiner Unterschied und mit FA ist da nicht viel von wegen Hymenvernarbung oder so.
     
    #5
    krava, 15 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes Mal
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten