Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    20 Januar 2005
    #1

    Mein Ex liebt mich immer noch....nach über 10 Jahren!

    Hallo Leute,

    ich hatte schon oft von meinem Ex berichtet, mit dem ich vor meinem jetzigen Partner zusammen war (vor über 10 Jahren!!). Hab ja auch immer ein komisches Gefühl gehabt, wenn ich ihn gesehen habe und hab auch bei ihm etwas bemerkt.......

    Siehe Hier:
    Alte Liebe - Schmetterlinge

    Kribbeln im Bauch wenn ich den Ex sehe

    Letzten waren wir auf der selben Party und er hat dann meiner Kosine gesagt, dass er mich immer noch liebt und er damals einen großen Fehler begangen hat, dass er mich hat gehen lassen usw.!!!! Seit dem muss ich dauernd an diesen Satz denken und was passiert wäre, wenn ich mich auf ihn eingelassen hätte...... Er ist auch seit 5 Jahren vergeben... Seine Partnerin geht mir gegenüber immer auf Abstand, was mich nicht sonderlich interessiert..... :rolleyes2

    Natürlich würde ich NIE für ihn meine Beziehung beenden!! Darum geht es gar nicht bei mir!
    Aber trotzdem hab ich ein komisches Gefühl und frage mich immer wieder, warum er nach sooo vielen Jahren damit noch ankommt und ob er es ehrlich meint! Auch habe ich bemerkt, dass er mich nicht aus den Augen gelassen hat auf dieser Feier. Ich hatte es ja schon viel früher bemerkt, aber nie gedacht, dass bei ihm noch Gefühle für mich sind.....

    Wie denkt ihr darüber? Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten, wenn ich ihn sehe??

    Gruß Hexe
     
  • Der Briefträger
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Es ist kompliziert
    20 Januar 2005
    #2
    Hast Du den noch Gefühle ihm gegenüber?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #3
    Ja mit Sicherheit hat sie noch Gefühle ihm gegenüber... wäre ja seltsam wenn nicht. Aber wohl nicht mehr die, die es mal waren!

    @ Hexe25

    Hm... ich wüsste nicht, was ich davon halten sollte. Wäre wohl ziemlich verwirrt und fände es komisch, wie er dann 5 Jahre lang eine Beziehung führen konnte/kann!

    Was ist damals denn vorgefallen? :ratlos:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #4
    Wieso wäre das seltsam? :confused:


    @ Topic
    Schwierige Situation... Es macht ja für dich in dem Sinne keinen Unterschied, weshalb ich ihn wie jeden anderen behandeln würde. Vielleicht mit einer gewissen Distanz, weil er sich sonst vielleicht Hoffnungen machen könnte.

    Ich kenn das nur von ner Bekannten, deren Ex zwar auch seit 5 Jahren ne Freundin hat und sie sogar ein Kind zusammen erwarten, trotzdem sagt er auch 6 Jahre nach der Trennung, sie wäre die Frau seines Lebens gewesen...
    Sie sieht ihn nun so selten wie möglich und trifft ihn maximal auf Parties, nie alleine und geht ihm zwar nicht aus dem Weg, aber redet halt auch nicht auf "persönlicher" Ebene mit ihm...
    Vielleicht wäre das auch das einigermassen vernünftigste, was du tun könntest...
     
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Januar 2005
    #5
    hmm...würde sagen das kann dir doch egal sein...die gefühle die du gegenüber deinen ex hast sind normal...jeder hat ein bissel kribbeln wenn er jemanden sihet mit dem er mal zusammen war...:smile:
    lass dich nicht verrückt machen davon...dann ist er eben noch an dir intressiert was solls...obwohl 10jahre ja schon ne ganze menge sind...find ich schon ein wenig schräg das er da noch nachtrauert...
    aber viele menschen können ihre erste große Liebe nicht vergessen...
    gruß schaky
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #6
    Deshalb @ Dawn13

    Da ist wohl einfach immer noch bissel übrig. Immerhin war man ja mal zusammen. Redet ja keiner mehr von Liebe. Aber von Vertrautheit oder so.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2005
    #7
    Ist bei mir halt nicht so, das ist überhaupt gar nix übrig... Nicht bei allen, aber bei der Mehrheit.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 Januar 2005
    #8
    Hab keinen Ex... :schuechte

    Und den, mit dem mal etwas mehr gelaufen ist, habe ich seit ich mit meinem Freund zusammen bin, nicht mehr gesehen. Das letzte Mal im April...
    Kann nicht sagen, wie ich mich also fühlen würde... wenn der vor mir stünde. Er schaut halt recht gut aus :eek:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    20 Januar 2005
    #9
    Gefühle für ihn? Das ist zu viel gesagt. Wenn ich ihn sehe hab ich schon kribbeln im Bauch, ABER ich könnte mir nicht vorstellen wieder mit ihm zusammen zu sein! Das ist ja das Dumme an der ganzen Geschichte. Und LIEBE ist es auch auf keinem Fall.....

    Also damals sind viele Sachen vorgefallen. Ich war auch erst 17 und jung und unerfahren und er genauso und auch dumm im Kopf wir beide noch. Ich hab dann halt schlussgemacht und wir haben uns getrennt. Aber die ganzen Jahre über war dieses Kribbeln zwischen uns, wenn wir uns gesehen haben…..

    Aber Abstand ist wohl das beste. Trotzdem ist es ein komisches Gefühl, wenn man ihm auf Partys begegnet und man weiß, was er denkt……
     
  • rote_gefahr
    0
    20 Januar 2005
    #10
    warst du vllt seine erste grosse iebe ? dann kann man es ja verstehen das man immernoch daran hängt.

    MfG
    roter
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    21 Januar 2005
    #11
    mh, das weiß ich nicht so genau, ob ich seine erste große Liebe war.....

    Ich könnte schwören, wenn ich ihm ein Zeichen geben würde, würde er sich von seiner Partnerin trennen und würde wieder mit mir zusammenkommen wollen ( wenn ich auch solo wäre ).

    Irgendwie find ich das auch bedenklich....und ihr gegenüber auch nicht fair....

    Das er mit ihr nicht sehr glücklich ist, das weiss jeder!
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 Januar 2005
    #12
    Woran merkt man es?

    Und weshalb ist er dann noch mit ihr zusammen? Gewohnheit, Angst, übrig zu bleiben, nicht allein sein wollen?

    Ich könnt das nicht...
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    21 Januar 2005
    #13
    Bei denen merkt man es daran, dass er wohl nicht so auf sie abfährt.... Sie streiten oft, er trifft sich mit anderen frauen...... geht ihr anscheinend auch fremd...
    Ich denke, bei denen ist es die Gewohnheit, sie haben sich auch eine gemeinsame Existenz aufgebaut und dann geht das nicht so schnell mit Trennung... Genau weiss ich es allerdings auch nicht, was da nicht stimmt. Nur hört man von allen das gleiche und man merkt es auch, wenn man die beiden zusammen sieht. Keine Spur von Verliebtheit..... nichts!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste