Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Ex schuldet mir Geld

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Asti, 5 Oktober 2008.

  1. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Es geht darum, dass mein Ex-Freund mir noch Geld schuldet. Ich hab während der Beziehung einige Dinge für ihn gezahlt und dann war die Beziehung beendet. Nun wäre ich eigentlich recht froh, wenn ich die Kohle mal bekommen würde.
    Die Problematiken: Zum einen will ich momentan eigentlich gar keinen Kontakt zu ihm, weil er bereits die nächste hat und allgemein hab ich keine große Lust auf Kontakt.
    Das nächste wäre, dass er sowieso schon Geldprobleme hat und ich möchte ihn eigentlich nicht noch weiter reinreiten.
    Es handelt sich um 110 €, und die brauche ich gerade zwar nicht übermäßig dringend, aber trotzdem.
    Was würdet ihr da machen? Ich tendiere gerade dazu ihm irgendwann in den nächsten Tagen ne Mail mit meiner Bankverbindung zu schicken, aber ich glaube, das artet dann wieder in einer Diskussion aus, weil er ja sowieso schon knapp bei Kasse ist usw. :mad:
     
    #1
    Asti, 5 Oktober 2008
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Du kannst ihn nur ab und zu freundlich daran erinnern, daß noch eine Rechnung offen ist.

    Und laß Dich auf keine Diskussion ein!

    Entweder überweisen oder bar auf die Kralle!


    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 5 Oktober 2008
  3. The q
    The q (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    14
    Single
    so sehe ich das auch. Wie lange schuldet er dir das Geld denn schon? Erst die Schulden bezahlen und dann kann man sich wieder was gönnen. Wenn er wieder Geld hat, soll er dir das einfach direkt zurück geben und gut ist.
     
    #3
    The q, 5 Oktober 2008
  4. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Eine freundliche Mail mit dem Angebot es dir in drei Raten zu bezahlen, wenn alles auf einmal zuviel für ihn ist, aber ich ich würde drauf bestehen, dass die erste Rate mit dem nächsten Gehalt oder so bezahlt wird.
     
    #4
    Tinkerbellw, 5 Oktober 2008
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    und zwar als allererstes, bevor er sich irgendetwas anderes kauft.

    Wenn ihm das am Stück zuviel ist, soll er Dir monatlich 20 Euro überweisen.

    Das müsste er doch wirklich haben!

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 5 Oktober 2008
  6. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ich würde das auch per mail regeln, so hältst du dir den persönlichen Kontakt so weit wie möglich vom Hals, und Geld ist eigentlich eine Angelegenheit, die man so "unpersönlich" durchaus abwickeln kann. Schreib ihm, was er dir noch schuldet und wie du dir die Modalitäten vorstellst, gib ihm deine Bankverbindung und gut ist.

    Biete ihm ein paar Raten an, aber 110€ ist ja nun nicht die Welt, also übertreibe es nicht und lass es ihn nicht in 10er-Einheiten abstottern oder so; 3 bis 4 Monatsraten sollten wohl genügen (das würde ich jedenfalls anbieten).
     
    #6
    many--, 5 Oktober 2008
  7. Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Okay, an Ratenzahlung hab ich noch gar nicht gedacht, wäre natürlich ne Möglichkeit. Werd ihn nächste Woche mal dezent dran erinnern.
     
    #7
    Asti, 5 Oktober 2008
  8. Punki
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Hmmm, mein Ex schuldet mir auch noch an die 100 - 150 Euro, allerdings hat er sich die nicht ausgeborgt, sondern ich habe für einen Urlaub den Flug bezahlt, für uns beide, und er hat gemeint, er gibt's mir dann später noch.

    Na ja, das Ganze ist nun bald 2 Jahre her, soviel dazu.

    Er hat Schluss gemacht und ich wollte absolut keinen Kontakt mehr zu ihm.

    Außerdem habe ich auch noch jede Menge Zeug von ihm am Dachboden liegen, das ich zwar nicht brauche, aber vermutlich auch so viel wert ist.

    Ich weiß nicht, mir war das Geld damals echt nicht wichtig, wollte einfach nur nicht mehr an ihn denken, da meine Welt total zusammen gebrochen ist und da war das Geld das geringste Übel. Außerdem hat er das glaube ich komplett vergessen und ich damals auch, also seh ich da auch nicht unbedingt die Schuld bei ihm.

    Aber mein Verhalten ist da nicht wirklich vorbildlich, natürlich sollte man sich holen, was einem gehört! Nach einer Weile war ich wahrscheinlich einfach zu feig dazu, diese alte Geschichte nochmal aufzuwärmen!
     
    #8
    Punki, 5 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schuldet mir Geld
jonas1988
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2016
27 Antworten
hans291209
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2016
41 Antworten
MissCocaina
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juni 2014
25 Antworten