Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schneewitchen14
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2008
    #1

    Mein Freund bekommt sich selber nicht mehr erregt!

    Hallo wie der Titel schon sagt, nachdem ich jetzt schon mit meinem freund seit ein paar Monaten sex habe, erzählte er mir neulich, dass er sich selber nicht mehr erregt bekommen würde!
    Und nun fragt er sich, ob es auch irgendwann sein könnte, dass ich ihn auch nicht mehr erregen könne!

    Was meint ihr dazu ??
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    24 August 2008
    #2
    Ach, da würde ich mir jetzt mal nicht zu große Sorgen machen. Das ist wahrscheinlich nur eine Phase und jetzt ist er wahrscheinlich auch sehr auf dich fixiert. Mit dir ist der Sex wahrscheinlich 100x schöner als Masturbation, deshalb reicht die ihm jetzt nicht mehr. Das pendelt sich aber bestimmt wieder auf ein normales Maß ein.
     
  • Schneewitchen14
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2008
    #3
    Heißt das das ich irgendwann für ihn nicht mehr sexuell ansiehend sein werde ??
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    25 August 2008
    #4
    Nein, ich wollte ja eher auf das Gegenteil hinaus. Du bist so viel verlockender als Selbstbefriedigung, dass diese ihn schon gar nicht mehr erregt. Die Einstellung zu dir sollte sich nicht ändern. Es sei denn, er findet eine andere, die er noch "schärfer" findet. Aber davon brauchen wir wohl nicht auszugehen. Mach dir mal keine Sorgen.
     
  • Schneewitchen14
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2008
    #5
    Naja er sagte auch, das es irgendwie auch immer länger dauert, bis er dann zu Höhepunkt kommt!
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    25 August 2008
    #6
    Off-Topic:
    Brauchst Du zwanghaft neue Komplexe?
     
  • Schneewitchen14
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2008
    #7

    Hää??
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 August 2008
    #8
    Off-Topic:
    Na, dass du dir denkst, dass du der Grund bist, warum er's mit der Erektion so schwer hat ...
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    25 August 2008
    #9
    Vielleicht hat er einfach nicht mehr das richtige Bedürfnis nach Selbstbefriedigung, denn er hat ja jetzt dich und das ist mit Sicherheit 1000x schöner als ständig selber Handanzulegen.

    Außerdem befindet sich der Mensch und sein Körper in einem steten Prozess - sprich: Es gibt einfach Phasen, wo man weniger erregt ist und dadurch auch der Weg zum Orgasmus ein längerer ist.
    Außerdem macht die Routine auch einiges wett, aber das muss doch nicht heißen, dass er keine Lust mehr auf dich hat und dich nicht mehr geil findet, wobei es natürlich keine Garantie gibt, dass er dich jetzt bis ans Lebensende sexuell attraktiv findet, denn dafür braucht es dann schon auch noch andere Bedingungen und Voraussetzung und sind die nicht mehr gegeben, dann hat man wahrscheinlich auch keinen Bock mehr auf den anderen.

    Also würde ich vorschlagen, dass du die Zeit mit deinem Freund genießt und dir nicht unnötig einen Kopf machst, denn so ein richtiges Problem kann ich aufgrund deiner kurzen Schilderungen nicht erkennen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste