Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund - Der Egoist!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Chiccca2005, 21 Juni 2009.

  1. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Halli Hallu ihr Lieben !

    Wollt mal fragen was ihr so davon haltet, was ich über meinen freund zu erzählen habe....
    weiß nich ob ich das alles zu eng sehe oder zu empfindlich bin, daher frage ich euch :zwinker:

    also....

    er hat seid knapp 2 monaten ein neues auto und seiddem ist das auto an erster stelle und irgendwann mal später komme ich dann.....er ist beim bund und wir sehen uns nur am wochenende und wennich dann bei ihm bin sitzich teilweise stunden da alleine weil er sein auto waschen geht was er übrigend fast jeden tag wäscht!
    ok jeder hat macken aber das nervt mich langsam wirklich.......
    wir sind übrigens fast 2,5 jahre zusammen......

    das nächste was ich nicht gut finde ist das er in meiner anwesenheut immer rausposaunt welche weiber ja so geil sind, seien es nur welche ausm fernsehen ok aber auch so teilweise....

    das was ich allerdings am schlimmsten fand war das ich an sienem pc zufällig entdeckt habe das er da so eine fotosammlung von weibern hat.....aber niucht irgendwelche, nein....

    erstmal so eine wegen der wir am anfang der Beziehung andauernd streit hatten weil sie sich an ihn rangemacht hat...von ihr hat er da erstmal tonnenweise fotos.....wohl auch von ihr bekommen da diese im internet nirgendwo drin sind bei ihr....

    aber am schlimmsten finde ich das wir mit einem kollegen öfter was machn und cih eine freundin von mir dann immer mitnehme.....und da fand ich schon immer super wie er mit ihr geflirtet hat sowas macht man einfach nich, ich mein sie sringt nicht drauf an so richtig aba von uns gibts zb kaum fotos zusamm weil er nie fotos will aba meine freundin kanner im arm nehmen und erstmal n foto machen.....
    ja und dann habich halt entdeckt das der da fotos von MEINER freundin sammelt....

    weiß ncih komm mir echt scheiße vor wennich sowas sehe...

    von mir will er nie fotos wennich neue habe......da meinter immer brauchich nich seh dich doch immer blablabla....

    und da wundert der sich und stellt sich an weil cih immoment nicht wirkllich lust hab mit ihm zu schlafen is doch klar ich mache mir gedanken toll steht der mehr auf meine freundin als auf mich....

    außerdem kümmert er sich kaum um mich er is einfach egoistisch nur auto hier auto da.........aber vorallem wenn wir weg gehen wir sind das einzige pärchen das NICHT wie n pärchen aussieht er hält nie meine hand küsst mich nich in der öffentlichkeit, und wenn doch dann nur son bussi den man sich unter mädelz gibt zur begrüßung oder so....

    weiß ncih was von dem allem halten soll....was sagt ihr denn so dazu?

    Danke an alle, die antworten!

    Liebste Grüße!
     
    #1
    Chiccca2005, 21 Juni 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    irgendwie hört sich das alles ziemlich unreif an - sowohl sein Verhalten aber auch dein Verhalten bzw. Mutmaßungen!

    Habt ihr schonmal versucht ernsthaft miteinander zu reden über die "Probleme"?:ratlos:
     
    #2
    brainforce, 21 Juni 2009
  3. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Seh ich in etwa ähnlich.
    Wie sieht denn ein richtiges Paar aus ? :ratlos: Mein Freund und ich mögen es genauso wenig uns in der Öffentlichkeit abzulecken. Da benehmen wir uns auch eher wie Freunde.

    Wenn er sich mit seinem Auto beschäfftigt rate ich dir einfach was anderes zu machen und dich anders zu beschäfftigen.

    Tja und die Fotos : Reden, sag ihm das es dich ankotzt und frag ihn warum er das macht.
     
    #3
    Pink Bunny, 21 Juni 2009
  4. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja.....also eigentlich will ich ihn nicht so gerne darauf ansprechen mit den fotos.....weil hab die nur zufällig gesehen und dann würde es erst richtig ärger geben weil er dann mit sicherheit denkt das ich ihm da nachspioniert habe!

    nagut das mit der öffentlichkeit wäre ja auch nicht so schlimm wenn er sich dann nicht zu anderen mädels zu verhalten würde......ich steh alleine rum und er nimmt erstmal meine freundin in den arm..... weiß nicht finde auch nicht das ich da übertreibe.......

    oder das er einfach von seinem kollegen eine freundin nach hause bringt die er da ne halbe stunde kannte ohne mich zu fragen bietet er ner fremden tussi an die nach hause zu bringen und sagt nur zu mir:ich fahr mal eben !

    ich fühl mich irgendwie son bissl verarscht und komme mir dann echt dumm vor....mal ehrlich was würdet ihr denken wenn ihr mit eurem freund irgendwo hin geht und er anderen mädelz da komplimente macht und in eurer anwesenheit sich total freut wie cool drauf sie ja is und etc etc......

    Übertreibe ich denn da so :frown:
     
    #4
    Chiccca2005, 21 Juni 2009
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    sorry das ganze ist wirklich purer Kindergarten! sowohl das Verhalten deines Freundes ist teilweise absolut "prollig" als auch deine Erwartungen bzw. Mutmaßungen übertrieben sind!

    Sprich mit ihm Klartext und wenn du meinst er wäre nicht mehr gut genug für dich musst du bzw. ihr eben die Konsequenzen ziehen!
     
    #5
    brainforce, 21 Juni 2009
  6. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich noch vergessen hatte beim Thema Fotos....seine Ex is dort auch verewigt in seiner Bildersammlung.....

    Naja ich werde dann wohl mal mit ihm drüber reden müssen.....
     
    #6
    Chiccca2005, 21 Juni 2009
  7. Kaltduscher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    Single
    Hey!

    Zu aller erst sach dem guten Jungen doch mal: Wenn man sein Auto jeden Tach wäscht, dann ist da bald nix mehr zum waschen..
    Weil dann ist da kein Lack mehr.

    Das mit den Fotos ist der Oberhammer irgendwie.. Wie so ein Proll, der sich profilieren will.

    Ich habe auch viel am Auto gemacht: Nur ich habe restauriert und nicht kaputt gewaschen. Da habe ich meine damalige Freundin gefragt, wie lange ich immer machen kann. Kommunikation ist alles.

    Dann mit dem Flirten, das ist wieder so ein Mist..
    Könt ich mich aufregen.

    Wenn du mit ihm redest, dann würde ich ihm klpp un klar sagen, dass das nicht so weiter geht.
    Entweder er lässt das fremdflirten oder das schwärmen über andere Mädels oder du gibst ihm den Laufpass.

    Und ich denke, dass es doch ok ist, wenn man in der Stadt auch zeigt, dass man zusammengehört.. Dass man die Zunge dann nicht als Magensode missbraucht, ok.
    Aber mal Händchen halten. Oder ma nen Kuss.. Ich sehe da kein Problem..

    Aber letztlich ist es deine Entscheidung, was du machst. Jeder wird da ne andere meinung vertreten.
     
    #7
    Kaltduscher, 21 Juni 2009
  8. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich kann verstehen, dass dich das Verhalten deines Freundes traurig stimmt und bei dir Zweifel aufkommen lässt. Du erwartest ja keine Liebesbekenntnisse in der Öffentlichkeit, sondern lediglich ein bisschen Aufmerksamkeit seitens deines Freundes - das ist für mich absolut nachvollziehbar und wirklich nicht zu viel verlangt. Stattdessen zeigt er überhaupt kein Interesse - weder in der Öffentlichkeit, noch wenn ihr alleine seid und flirtet zudem auf teilweise schon ziemlich dreiste Weise in deiner Anwesenheit mit anderen Mädels. Photos auf dem PC halte ich ansich für vollkommen normal, ich hab auch viele Bilder männlicher Freunde, doch bedenkt man dabei, dass er von dir, seiner Freundin (!) keine Bilder haben will, würde das mir an deiner Stelle auf jeden Fall zu denken geben.

    Ich würde dir raten, mal ein ernsthaftes Gespräch mit deinem "Schatz" zu führen. Sag ihm, dass du dir vernachlässigt vorkommst und dass es dich verletzt, wenn er anderen Mädchen in so einem Maße Aufmerksamkeit schenkt, die er dir kaum zukommen lässt. Frag ihn, warum er sich so verhält und ziehe ggf. deine Konsequenzen daraus.
     
    #8
    khaotique, 21 Juni 2009
  9. Chiccca2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal danke an euch für die antworten!

    naja wenigstens doch noch jmd der mich verstehen kann....

    würd es auch nich allzu schlimm finden mit den bildern , allerdings kommt man sich schon blöd vor wenn der freund 20 bilder von der ex freundin hat und andere weiber mit sonem ordner der noch mädelz heißt....und dann irgendwo inner letzten ecke 3 fotos (wirklich nur 3) von der eigenen freundin!

    Ich denke weitergehen kann das so nicht ich werde wohl nicht daran vorbei kommen mal mit ihm drüber zu reden!

    Danke nochmal....
     
    #9
    Chiccca2005, 21 Juni 2009
  10. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Du musst aber auch Konsequenzen hinterher setzen wenn es nicht so fruchtet.

    Sein Fehler ist sein unreifes und egoistisches Verhalten, das ihn glauben lässt, er könne dich wie ein Objekt behandeln.

    Dein Fehler ist, dass du es duldest und nicht dagegen vorgehst.
    Wenn ihm sein Auto wirklich so wichtig ist, dann wirst du es herausfordern müssen und ihm mal die Meinung sagen müssen.

    Auch du hast Rechte und Gefühle.

    PS: Meine Grundregel ist immer: Alles was mit EX Partner zu tun hat, stört.

    Soll heißen: Auch das solltest du nicht einfach so tolerieren.
    Er kann sie ja wo deponieren wo du nicht hinkommst oder sie wo speichern, wo du sie nicht siehst.

    Aber nicht einfach so am PC wo sogar du sie bald mal findest. Stell dir vor das sieht noch jemand anders. Derjenige denkt sich dann seinen Teil über eure Beziehung.

    Also kopf hoch! Du bist wahrscheinlich nur zu gutmütig. So siehst du auch aus (ist jetzt positiv gemeint!).
    Also wenn du das schöne Lächeln behalten willst, musst du dich durchsetzen.

    Auch mein Fehler war es mal, die Freundin als "selbstverständlichkeit" zu sehen. Dann lief es auch nicht mehr gut.
    Seitdem habe ich meine Denkweise und Verhaltensweisen total geändert und jetzt passt es schon lange gut.

    Ich habe auch ein Auto. Ein tolles neues. Ich putze das eigentlich nie. Ich habs nur 1 mal in dem Jahr das ich es jetzt habe mal ausgesaugt, aber sonst nie gewaschen usw. Na und? Es passt trotzdem. Es ist nur ein Auto. Ein Ding das keine Gefühle hat. Das sollte deinem Freund noch klarwerden. Er kann sich ja damit beschäftigen, wenn du nicht bei ihm bist.
     
    #10
    Optimus_Prime, 21 Juni 2009
  11. Starla
    Gast
    0
    Ich kann Dich auch verstehen, mir ist schleierhaft, inwiefern Dein Verhalten kindisch/unreif sein soll :ratlos: Du hast doch ganz normale Wünsche (Aufmerksamkeit, Interesse)!

    Dein Freund verhält sich Dir gegenüber, als wärst Du nur irgendein (weiblicher) Kumpel und nicht seine Freundin. Was ich machen würde? Ein ernsthaftes Gespräch mit ihm führen. Und wenn sich nichts ändert, wohl oder übel Schluss machen... das Leben ist doch viel zu kurz, als sich an Menschen zu binden, mit denen man keine große Übereinstimmung hat.
     
    #11
    Starla, 21 Juni 2009
  12. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Das stimmt so nicht.

    Sie haben ja wohl Übereinstimmungen. Nur anscheinend hat er vergessen, welche das sind.

    Ich denke, dass es eher mehr damit zu tun hat, dass er seine Freundin schon als selbstverständlichkeit ansieht und das darf nicht sein!
     
    #12
    Optimus_Prime, 21 Juni 2009
  13. Starla
    Gast
    0
    Richtig, deshalb sagte ich ja, dass sie sich ernsthaft darüber unterhalten sollen. Nur für den Fall, dass er sich nicht ändert (was gut sein kann), braucht man sich auch nichts vormachen und der Illusion unterliegen, dass er sich vielleicht irgendwann doch noch ändern wird.

    Wenn man nach so kurzer Beziehungszeit und in so jungen Jahren schon eindeutiges Desinteresse zeigt, dann wird das in 5 Jahren "von alleine" auch nicht besser werden. Und für den Fall fände ich es mutig, sich auch einzugestehen, dass es langfristig keinen Sinn hat.
     
    #13
    Starla, 21 Juni 2009
  14. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Das stimmt, aber mit jung hat das nichts zu tun.
    Das ist eine Grundeinstellung. Jeder Mensch hat eine.
    Es kann sich jeder so entwickeln. Auch mit 50 noch.

    Sie muss ihm einfach zeigen, dass es so nicht geht.
    Und das aber in normalem Maße und nicht gleich volle Attacke.
    Damit erreicht man nichts. Das verschreckt nur und er blockiert.

    Ich denke, dass er sich nur nicht bewusst ist, weil sie nichts sagt.
    Wird sie das nun tun, wird er sich vll auch eingestehen, dass es stimmt, was sie sagt und sich beim nächsten Mal anders verhalten.

    Anhand dieser Änderung wird sie erkennen, ob sie für ihn bedeutend ist oder nicht bzw. ob er sich das zu Herzen genommen hat, was sie angesprochen hat.

    Eine Beziehung beenden sollte der absolut letzte Entschluss sein.
    Oftmals dauert es jedoch, bis man sich entsprechend ändert.
    Sowas geht nicht von einem Tag auf den anderen.
    Verhaltensmuster müssen unterbewusst wahrgenommen und verarbeitet werden, das dauert seine Zeit.

    Viele versuchen "wenns brennt" wie man so schön sagt, sich sofort schlagartig zu ändern. Aber das geht nicht. Man muss das Stück für Stück angehen. Und nur weil er sich dann vielleicht nicht gleich nach ein paar Tagen komplett anders verhält, ist das kein Grund, die Beziehung aufzugeben.

    Sie wird es schon fühlen, wann der Zeitpunkt da ist, wo sie dann weiß ob er sie noch liebt bzw. sie ihn noch liebt bzw. ob das noch einen Sinn macht, an der Beziehung weiter zu arbeiten oder es sein zu lassen!
     
    #14
    Optimus_Prime, 21 Juni 2009
  15. *Lily*
    *Lily* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    Ganz erlich, das erinnert mich sehr stark an die Beziehung einer Freundin. Sie hat ihm damals gesagt, dass er sich ändern soll, weil er ihr mit seinem Verhalten weh tut. Na ja, hat er nicht getan und sie hat die Beziehung beendet. War das beste für beide. Weder er noch sie haben einander nachgetrauert.

    Ich wiederhole nur nochmal das was andere dir schon geraten haben. Rede mit ihm und gib ihm Zeit sich zu ändern. Wenn er sich mühe gibt kanns ja noch was werden.

    lg
     
    #15
    *Lily*, 22 Juni 2009
  16. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Ich finde sein Verhalten auch sehr verletzend. Das mit dem Auto ist übertrieben, wäscht er denn tatsächlich jeden Tag das Auto(siehst du es) oder sagt er das nur?
    Mir scheint es fast so, als wäre er aus irgendeinem Grund genervt von dir und versucht dir so aus dem Weg zu gehen.
    Wer von euch meldet sich denn als erstes, wenn ihr euch sehen wollt oder auch unter der Woche am Tel?

    Auf jeden Fall solltest du ihn darauf ansprechen, dass du das Gefühl hast das Auto sei ihm wichtiger.
    Wenn das nicht fruchtet, dann solltest du dir mal ein paar Wochenenden mit Freundinnen was vornehmen und beim weggehen ruhig mit anderen Kerlen quatschen, das ganze würde ich dann erstmal nicht großartig kommentieren, sondern auf ihn wirken lassen.
    Vielleicht hast du auch einen netten Bekannten mit dem du dich auf einem Foto zeigen kannst?
    Vielleicht zeigt er dann mal wieder Interesse von sich aus.

    Das mit den Fotos würde ich erst zu einem späteren Zeitpunkt ansprechen, wenn er weiß, dass er sich nicht sicher sein kann, dass du bei ihm bleibst.
     
    #16
    Emilia16, 22 Juni 2009
  17. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich weiß nicht... ich erinnere mich an meine erste Beziehung, er hatte überall Fotos, auf denen er mit seiner Ex zu sehen war. Ich habe ihm oft Fotos von mir gegeben, aber die habe ich nirgendwo gesehen. Ich hatte so ein schönes Foto von ihm, das hab ich ihm gegeben aber ich habe bis heute keine Ahnung, wo er das hingetan hat. Und als wir dann getrennt waren ist er bei seiner neuen Freundin mit Fotos von mir hausieren gegangen. :mad:

    Ich finde es auch nicht kindisch, wenn man sich von seinem Partner ein bisschen mehr Aufmerksamkeit wünscht - und wenn man es nicht toll findet, dass er ständig mit anderen Mädels flirtet und herausposaunt wie toll die sind und man steht daneben wie bestellt und nicht abgeholt. Und noch dazu mit der Freundin der Partnerin...
    Fotos von seiner Ex zu haben ist an sich nichts Schlimmes, aber die braucht er ja nicht vor deiner Nase ausbreiten. Aber ich würde auch sagen, sprich das erst später an. Versuch, ihm zu zeigen, dass dich sein Verhalten verletzt. Beispielsweise die Sache mit dem Auto und mit dem Fremdflirten würde ich sofort ansprechen... wenn du mit ihm ausgehst und er flirtet wieder mit anderen und beachtet dich nicht, dann beachte ihn einfach auch nicht. Rede mit anderen, amüsiere dich mit ihnen und ignoriere ihn einfach. Dann muss er ja merken dass irgendwas nicht stimmt. So kannst du beispielsweise schon einmal ein Gespräch einleiten.
     
    #17
    Teresa, 22 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund Egoist
Phea
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2013
12 Antworten
Morgenblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Juli 2013
11 Antworten
Snowwhite Pleasure
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2012
8 Antworten