Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mein freund geht alleine mit seinen freunden feiern

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von CARRY_B, 18 September 2005.

  1. CARRY_B
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi ihr lieben,
    ich hab ein problem das mich sehr beschäftigt.
    mein freund und ich sind seit mehr als 8 monaten zusammen und wir sind nie wirklich ohne den anderen abends feiern gegangen, jedoch wollen wir das ändern. ich weiß aber nicht wie ich damit umgehen soll denn viele aus seiner"männer runde" sind singel.ich weiß einfach nicht wie ich damit umzugehen habe,ich gönne es ihm aber irgentwie komme ich damit nicht klar!!!ich würde gerne eure meinungen hören sowohl männlich als auch weiblich!
    vielen lieben dank schonmal.
    alles liebe
     
    #1
    CARRY_B, 18 September 2005
  2. chiquo
    chiquo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    eigentlich ist es bei mir im freundeskreis üblich, dass eigentlich jeder oder seinen partner feiert.
    zum ersten feiern wir anders, als die frauen und außerdem ist es auch so, dass bei uns die mädels lieber mit ihren freundinnen feiern, als mit den anderen kerlen...

    also bei uns vollkommen normal, dass mann und frau wo anders feiert.
    die einzigen ausnahmen sind geburtstagspartys oder abifeiern usw.
    aber so abends normal weggehen halt immer getrennt.
     
    #2
    chiquo, 18 September 2005
  3. glashaus
    Gast
    0
    Überleg doch mal, was du mit deinen Freundinnen machen würdest - was anderes wird dein Freund mit seinen Kumpels auch nicht machen.
    Ich geh auch öfter mit meinen männlichen Freunden aus, die sogar Singles sind alle miteinander, mein Freund hat noch nie was dazu gesagt und das freut mich total, weil es mir zeigt, dass er mir vertraut. Genauso kann er natürlich auch was ohne mich machen...solang er nicht volltrunken jedes Wochenende in Stripbars rumhängt soll er doch seinen Spaß haben :smile:
     
    #3
    glashaus, 18 September 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Was genau stört Dich denn daran?

    Ist es die Tatsache, daß sie möglicherweise andere Frauen kennenlernen könnten, da seine Freunde Singel sind? Kann ihm auch passieren, wenn er allein unterwegs ist :zwinker:

    Vertraust Du ihm?

    Freunde/Freundschaften und "Männerabende" sind wichtig.
     
    #4
    *lupus*, 18 September 2005
  5. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was soll schon dabei sein? Ich habe während der Beziehung oft was allein mit Freunden unternommen (sowohl männlich als auch weiblich) und mein Exfreund natürlich auch. Soviel Vertrauen sollte schon da sein. :engel:
    Außerdem fand ich es auch mal ganz angenehm einen Abend ohne ihn zu verbringen. :smile:
     
    #5
    Celina, 18 September 2005
  6. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    das Zauberwort heißt hier wohl Vertrauen!!

    seh das Problem nicht.
     
    #6
    SadNessie, 18 September 2005
  7. CARRY_B
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich vertraue ihm , jedoch dieses: schau dir die mal an was für geile titten, wie gern würd ich die mal nageln..... männer sagen soetwas und lass einen mann bertrunken sein, wie schnell landet die hand am arsch irgent eines mädels??!!!! klar das er mir das nicht sagt aber dann die blicke seines freundes wenn die mich sehen , so von wegen:wenn du wüsstest..........
    da krig ich schon bachschmerzen wenn ich nur dran denke!!!
     
    #7
    CARRY_B, 18 September 2005
  8. so:ca
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denk, du machst dir zu viele Gedanken. Lass ihn einfach schauen, das ist ja nicht verboten, solange er dann zu dir nach Hause kommt, sollte doch alles in Ordnung sein.
     
    #8
    so:ca, 18 September 2005
  9. Fructis
    Fructis (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi
    also du bist nicht die einzige der das so geht. nur hatte ich mit meinem freund schon als wir frisch zusammen gekommen sind ausgemacht, dass jeder von uns auch zeit für sich und seinen freundeskreis braucht. in der letzten zeit komme ich zwar öfter mit ihm mit, aber ich hab immer das gefühl, dass seine freunde (bzw. die mädels die da dabei sind) mich kein stück als seine freundin akzeptieren und respektieren. mit den jungs von ihm komm ich besser klar, auch wenn ich ständig denke "he was haben die jetzt wieder gelabert?" weil ich eben auch öfter von dem einen so nen spruch gedrückt krieg vonwegen "der X und ich gehn heut abend mit dem und dem da und da hin und gehn paar weiber aufreißen!" :angryfire
    klar er meint das nicht ernst, aber mir tuts weh. wenn er alleine weg ist muss ich ununterbrochen daran denken, was er grad tut, wo er grade ist und ob die "tollen" mädels (mit 2en von denen hatte er in unserer beziehungspause was) auch dabei sind. am anfang war immer nur ich diejenige, die die eifersucht ein bisschen gezeigt hat. ich fands schade, dass von ihm in dieser richtung nichts kam. mittlerweile sagt er auch mal was und macht sich gedanken wenn ich mit freunden unterwegs bin.
    bei mir ist leider immer ein gewisses misstrauen dabei, aber ich muss mich damit abfinden. aber mittlerweile klappts ganz gut. ich hass es nur wenn er dann nen ganzen abend ohne mich unterwegs ist und sich nicht meldet. bin dann ständig schlecht drauf und ziehe damit meine clique runter. aber in der letzten zeit hab ich richtig angefangen ihm zu vertrauen. es tut mir auch immer leid dass ich dann sauer oder schlecht gelaunt bin. aber das ist nur in dem moment in dem er nicht da ist so. danach ist alles verflogen. wenn wir uns sehen, telefonieren oder er mir ne süße sms schreibt.

    er verlangt, dass ich sage mit wem ich wo hin gehe, ich frag ihn das mittlerweile nicht mehr, weil ich weiß dass es ihn stört.

    ich konnte dir damit jetzt sicherlich nicht helfen, aber ich musste mir das auch mal von der seele schreiben, da ich dieses thema auch schon tausend mal mit freundinnen diskutiert habe. ich hoffe für dich, dass du aufhörst dir so viele gedanken darüber zu machen. ("schatz, du machst aus einer mücke wieder einen elefant!") <- ich hasse diesen satz, aber manchmal hat er ja recht :zwinker:
     
    #9
    Fructis, 18 September 2005
  10. Schildi
    Schildi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    Ach wie schön. Noch welche. Und ich dacht immer ich bin die einzige.

    Ich hab damit nämlich auch ein Hammers Problem. Ich hasse es wenn er allein mit Kumpels fortgeht. Besonders mit dem einen. Dann kommen immer so Scheiß-Labereien, so Kack-Sprüche. Ich find die komisch. Er meint, so was ist lustig. Aber das ist einfach nur blöd! Tun so als ob se Sex-Kings wären. So kommt das halt rüber bei so komischen Sprüchen. Aber von dem Kumpel weiß ich dass er entweder noch gar kein Sex oder nur 2 oder 3 mal probiert hat und von meinem weiß ich halt, dass er alle 2 Wochen halt seine "plicht" tut und mehr auch nicht. Und dann find ich s echt blöd solche Witze und Sprüche. Einfach blöd. Was soll darun lustig sein?

    Ich mach mir auch die ganze Zeit Gedanken. Was machen sie wohl jetzt.

    Ich hasse ihn dann immer. Schon wenn er plant fortzugehen. Das nervt mich so, ich bin jedesmal wenn das Thema draufkommt voll unleidlich und stinkig.

    Er sagt immer, er braucht Zeit für sich. Aber hat er die nicht, wenn er eh die ganze Zeit vorm PC hockt? Warum muss er dann noch ohne mich weggehen?

    Ich bin extra zu ihm hergezogen. Ich hab meine Freunde alle daheimgelassen. Und als Dank darf ich allein daheim hocken und wissen, er geht mit seinen Kumpels furt?

    Nächste Woche hat er was ausgemacht. Erst Sauna, dann Disco. Sauna will ich ja gar nicht mit. Aber er will auch nicht dass ich danach mitkomm. Wär kein Problem. Eigentlich. Und er hat mir eh schon lang versprochen mit mir mal da hin zu gehen. Aber nein...

    Und was se in der Sauna labern will ich gar nicht wissen. Da tät ich hohle drehn wenn ich des wüsst. Einem Kumpel ist letztens was rausgerutscht. Ich weiß nicht genau was damit gemeint war. Aber die Reaktionen haben alles gesagt. Pssst!
     
    #10
    Schildi, 18 September 2005
  11. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Verlobt
    hey carry,

    also, sagen wir mal so:

    wenn du deinem freund vertraust und er dir auch, dürfte das egtl gar kein problem darstellen, wenn jeder auch mal alleine weggeht bzw. halt mit freunden. und selbst, dass ein paar seiner kumpels single sind, braucht dich dann nicht wirklich zu stören.

    wenn du dich allerdings nicht auf deinen freund verlassen kannst, kann ich deine sorgen gut verstehen - dann würde ich jedoch eher an anderer stelle arbeiten, nämlich an der wurzel eurer probleme.

    im übrigen finde ich es vollkommen normal, dass in einer Beziehung beide partner auch mal ohne den anderen, nur mit ihren freunden um die häuser ziehen. das würde mir anderen falls auch sehr fehlen und am allermeisten würde es mir gegen den strich gehen, hätte mein freund was dagegen, dass ich auch ohne ihn ausgehe.

    alles gute & liebe grüße,
    terrortussi
     
    #11
    Terrortussi, 18 September 2005
  12. peterpan
    peterpan (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich würde sagen, dass wenn man seinen Freund nicht mehr mit seinen Kumpels alleine feiern gehen läßt, dies einer der verlässlichsten Wege ist, die Ex-Freundin zu werden.
    Welcher "Mann" möchte denn gerne zu Hause eingesperrt werden?! Ausserdem fangen dann die Freunde auch recht schnell an sich gegen so eine Freundin zu stellen und von Vertrauen zeugt es auch nicht.
     
    #12
    peterpan, 18 September 2005
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    mein süßer und ich sind von anfang an gleich ohne den anderen ausgegangen, daher ist "umstellung" kein thema bei uns. sein beruf erlaubt ihm manchmal an tagen wegzugehen, an denen ich schule habe, aber das bedeutet auch, dass er manchmal am WE gefragt ist und wir nichts machen können, ich dafür aber alleine.

    wir gehen aber auch öfters zusammen weg, da wir den selben freundeskreis haben. aber selbst wenn wir ins clubs zusammen sind, dann hängen wir nicht aufeinander rum, jeder tanzt mit anderen oder unterhält sich mit bekannten...

    ein paar seiner freunde sind auch singel und alle zusammen gehen auf mädels jagt, genau wie ein paar meiner freundinnen noch ihre ergänzung suchen. macht uns beide immer ein bisschen eifersüchtig, aber das ist ein teil, der unsere Beziehung aufregent gestaltet, dennwir vertrauen usn beide und wissen, dass im enddeffekt nur wir beide zusammen gehören.
     
    #13
    xoxo, 18 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund geht alleine
NaivesMädel
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2015
73 Antworten
Jenny1995
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
89 Antworten
Nickmona
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2013
14 Antworten