Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mein Freund hat keine Lust mehr

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Honey86, 21 März 2007.

  1. Honey86
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr lieben....hab da mal eine Frage.
    ich kenne meinen freund seit bald 3 jahren, ein paar sind wir seit 9 monaten. seit fast 3 monaten haben wir jetzt keinen sex mehr. gar keinen!!!
    mein freund begründet das damit, dass er einfach keine lust mehr habe, die zeit sei bei ihm vorbei. ( er ist 27, ich 21)
    anfangs unserer Beziehung hatten wir sehr oft und guten sex. nach und nache hat er den wunsch geäussert neues auszuprobieren, was wir auch gemacht haben.
    dazu kommt, dass er sich täglich (!) pornos ansieht und sich dabei selbst befriedigt. also kann er doch nicht erzählen, er habe keine lust mehr!!
    ich weiss echt nicht was los ist? geht er fremd? oder woran kann das liegen, dass er mich so plötzlich unattraktiv findet?
    wenn ich ihn darauf anspreche wird er gereizt und meint dann nwenn ich wolle können wir schon sex haben. aber welche frau hat spass daran einen mann anzumachen, der eh keinen bock hat und es nur als "gefallen" sieht?
    danke schon jetzt für eure meinungen!!
     
    #1
    Honey86, 21 März 2007
  2. midas
    midas (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, sehr seltsam, nach so kurzer Zeit halte ich das schon für sehr ungewöhnlich. Mit dem Alter hat das aber nichts zu tun, werden dir andere hier bestätigen können.

    Hast du schon versucht ihn zu verführen? Tipps dazu findest du hier zu hauf. Hatte er in der letzten Zeit Stress? Irgendwelche schwerwiegenden Sorgen? Das kann schon mal zu akuter Sexunlust führen.
    Hattet ihr abwechslungsreichen Sex? Vielleicht ist es ihm zu langweilig geworden?
     
    #2
    midas, 21 März 2007
  3. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hoppla... :ratlos: Das ist aber ein sehr seltsames Verhalten nach bereits neun Monaten Beziehung. Das man da vielleicht nicht mehr jeden Tag 3x Sex hat ist ja noch verständlich, aber gar keine Lust mehr????? Und statt dessen dann an Pornos und SB abreagieren, das finde ich doch etwas seltsam... :ratlos: :ratlos: :ratlos:

    Hast du ihn da mal konkret drauf angesprochen, also das er Pornos schaut und warum er lieber SB macht statt mit dir Sex zu haben? Ob ihm in der Beziehung irgendwas fehlt? Ob er irgendwelche Bedürfnisse, Phantasien hat, die er sich eventuell nicht auszusprechen traut??? Ob er fremdgeht?
    Möglich ist alles, aber wir können nur spekulieren. Im Endeffekt hilft da nur ein klärendes Gespräch!!!
     
    #3
    B*WitchedX, 21 März 2007
  4. keksspatz
    keksspatz (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    vergeben und glücklich
    macht er denn auch wirklich gar keine andeutungen mehr? streichelt er dich noch manchmal einfach so oder küsst ihr euch noch?
    was meint er denn damit, dass die zeit bei ihm rum sei? die zeit des lebens, in der man sex hat oder die zeit, in der er mit dir sex hat?

    ich finde, du solltest auf jeden fall ernsthaft mit ihm darüber reden, ich finde es hört sich nicht nach einer glücklichen Beziehung an und wenn er sagt, er hat keine lust mehr, würde ich mich fragen, ob er dich noch liebt....
    sprichs doch mal an, frag ihn ob er dich noch liebt, denn wenn ja hat er ja eigentlich keinen plausiblen grund, auf einmal keine lust mehr auf dich zu haben würde ich sagen... könnte natürlich auch sein, dass er eine andere nebenbei hat, so hart es auch klingen mag...... könnte das sein, ist dir vielleicht irgendwas aufgefallen?

    egal sprich ihn mal an und rede ausführlich mit ihm darüber, ich denke er wird der einzige sein, der dir das erklären kann... frag ihn genau das, was du im threat gefragt hast, woran es liegen kann, dass er dich nicht mehr attraktiv findet (anscheinend).

    viel glück, toitoitoi :tongue:
     
    #4
    keksspatz, 21 März 2007
  5. Michi88
    Michi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Es kann vorkommen, das man MAL keine Lust auf Sex hat, aber 3 Monate sind meiner Meinung nach doch etwas sehr lange!

    Aber warum befriedigt er sich selbst, wenn er doch keine Lust hat??? Ich verstehe das so, als würde ihn etwas am sex mit dir stören...
    Hattet ihr in der Zeit mal irgendwelche Probleme beim Sex?
     
    #5
    Michi88, 21 März 2007
  6. popular
    popular (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Reden reden reden, was anderes hilft da nicht.

    Bei mir kommt es auch manchmal vor das ich keine Lust auf Sex habe, aber das liegt daran das ich gestresst oder müde bin oder oder oder es gibt viele Sachen die einen die Lust vergehen lassen, aber wenn ich keine Lust auf Sex hab dann mache ich auch SB, das ist einfach und unkompliziert macht zwar null Spaß aber was raus muss muss raus...

    Vielleicht langweilst du Ihn auch, bzw. bist nicht allzu offen für seine Wünsche, ich meine mit 27 hat man ja schon ne Menge Frauen und erfahrung... Also verführen und alles geben, damit er merkt wie langweilig SB ist, vielleicht will er aber auch nur das Du ihm bei seiner SB zur Hand gehst :zwinker: wer weis des schon ausser ihm... also reden reden reden...
     
    #6
    popular, 21 März 2007
  7. Honey86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten! ich beantworte maol eure fragen, so kommen wir der sache vielleicht näher:
    das problem beginnt ja beim gespräch. wir führen sonst eine sehr glückliche beziehung. ich liebe ihn sehr, er mich auch. das zeigt und sagt er mir immer wieder. wir können auch sehr gut miteinander reden, nur beim thema sex blockt er ab.
    probleme beim sex hatten wir nicht. ich bin halt nicht so erfahren wir er, aber ich bin sehr offen was seine wünsche betrifft. ich habe mir auch mit ihm einen dieser pornos angesehen um daraus ideen zu holen. diese haben wir dann auch ausprobiert, aber dann war auch scho wieder schluss. also es kann nicht daran liegen dass ich verklemmt bin oder so....
    ich komm bei diesem thema einfach nicht mehr an ihn ran. natürlich habe ich ihn auch gefragt ob ich ihm noch gefalle, da meinte er nur das alles an mir stimme. ich komme bei männern auch sehr gut an, da hatte ich noch nie probleme.
    ich habe einfach angst, dass er eine andere hat. aber konkrete hinweise habe ich noch nie gefunden, nichts was verdächtig war. gut, er geht 3 mal die woche ins fitnessstudio, aber das heisst nix. zudem ist er DJ, ich gehe nicht jedes mal in die clubs mit, da hat er genug chancen an frauen zu kommen. die machen ihn ja sogar an wenn ich auch da bin. wenn ich ihn aber aufs fremdgehen anspreche, meint er nur er würde das nie machen, er liebe mich zu sehr, keine andere könnte mich ersetzen. früher habe er das gemacht, ja, damals sei sein trieb noch stärker gewesen.... also wer garantiert mir, dass er es nicht wieder macht? ich vertraue ihm, aber irgend eine erklärung für seine lustlosigkeit muss es doch geben.
    ach ja, ja, wir küssen uns sehr oft, er streichelt mich auch, oder fasst mich schon mal an den errogenen Zonen an, aber dann ist auch schluss.
    sorry für den langen roman, aber bin echt dankbar für eure meinung. weiss echt nicht weiter
     
    #7
    Honey86, 21 März 2007
  8. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Es kann wirklich vorkommen das ein Mann auch keine Lust hat, und ja es kann auch mit dem alter zusammenhägen und vor allem Stress spielt eine grosse Rolle.

    Wenn ein Mann mit einer Frau schläft ist er (i.d. Regel) bestrebt alles zu tun das sie guten Sex hat, was für den Mann wiederum auch sehr anstrengend sein kann wenn er sehr aktiv sein muss.
    (Das und vieleicht Arbeitsstress bedeutet Stress für ihn)

    Pornos hingegen helfen ihm abzuschalten und sich nur auf sich zu konzentrieren, er kann sich ohne Rücksicht auf seine Befriedigung konzentrieren und tun was ihm entspannung bringt.

    Außerdem wird Mann auch ruhiger. Wenn Dein Freund schon viele Frauen gehabt, viel erlebt und probiert hat vergeht irgendwann der Reiz bzw. es wird eintönig für ihn.

    Lass ihm seine Pornos,setz ihn nicht unter Druck und durchdenke vieleicht mal wie die Aktivitätenverteilung bei Eurem Sex aussieht, wer mehr zu tun hat bei Euch. Vieleicht hilfts wenn Du aktiver wirst, ihn verwöhnst um ihn wieder "bei Stange" zu halten :grin:
     
    #8
    RebelBiker, 22 März 2007
  9. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich tendiere in Richtung Pornosucht und Abstumpfung.
     
    #9
    Novalis, 22 März 2007
  10. desh2003
    Gast
    0
    Vielleicht ist die Beziehung ein wenig in "sehr vertraute Freundschaft" abgedriftet, in der der Partner nicht so sehr als Objekt der Begierde wahrgenommen wird (von ihm aus).
     
    #10
    desh2003, 22 März 2007
  11. Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    Hallo Honey86,

    ich muss RebelBiker hier mal deutlich widersprechen.

    Klar hat ein Mann auch nicht immer Lust, aber 3 Monate sind schon lange. Mit Stress und Alter kann man das nicht mehr erklären. Er ist schließlich 27. Und Stress wäre nur eine Erklärung, wenn er seit 3 Monaten andauernd unter Stress stehen würde, tut er das denn??? Versuche mal herauszufinden, ob ihn etwas psychisch belastet.

    Die Pornos hingegen könnten eher das Problem sein. Denn er schaut täglich welche und berfriedigt sich dabei selbst. Ich kann aus Erfahrung sagen, dass man dabei abstupft und weniger für andere sexuelle Reize empfänglich wird. Das kann sich zu einem Teufelskreis entwickeln. Meiner Meinung nach solltest hier ansetzten, um das Problem zu lösen.

    Vielleicht trainiert er auch zu viel. Er könnte probieren sein Training für einige Zeit auf 2 mal pro Woche zu reduzieren. Gleichzeitig hoffe ich, dass er keine Anabolika oder ähnliches nimmt.

    Auch die Erklärung von desh2003 könnte zutreffen.

    Dass er eine andere hat, halte ich am unwahrscheinlichsten.

    Gruß
    H:zwinker:
     
    #11
    Hitman78, 22 März 2007
  12. Honey86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hmm...sind die meisten gute gedanken.
    aber einem muss ich widersprechen. ich lasse ihm seine pornos ja und setzt ihn nicht unter druck! aber wenn er mach gar nich mehr anfasst glaube ich das recht zu haben auch mal einspruch zu erheben!! was die aktivitätenverteilung angeht: das ist unterschiedlich. ich habe mich schon auf sehr viele seiner wünsche eingelassen. und ich bin selber eher aktiv. ich habe ihn auch auf unsere "rollenverteilung" angesprochen. die sei optimal meint er dann immer.
    immer wenn ich ihn anspreche sagt er es sei alles in ordnung, also lügt er mich irgendwo an. denn sonst würde er nicht so offensichtlich meine bedürfnisse ignorieren.
    naja, das mit der umwandlung in eine reundschaft klingt plausiebel, ich fühle mich von ihm auch eher als kleine schwester angesehen. aber das genau habe ich ihm gesagt, heute abend nach der arbeit werden wir darüber reden, mal sehen was dabei rauskommt.

    anabolika nimmt er sicher nich :grin:
     
    #12
    Honey86, 22 März 2007
  13. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Hmm seltsam, mein Mann hatte mit 26 solche anwandlungen und da waren wir grad mal so ein Jahr zusammen aber das hat sich dann geändert :grin:

    3-4 mal nach über 4 jahren beziehung ist ja auch kein übler durchschnitt
     
    #13
    Unicorn1984, 29 März 2007
  14. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Off-Topic:
    3-4mal in 4 Jahren?? :tongue:
     
    #14
    Luxia, 29 März 2007
  15. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Alos ich sehe das ähnlich, wie Hitman78... Auch ich würde sein häufiges Porno-Schauen nicht so ganz auf die leichte Schulter nehmen. Und - ganz ehrlich gesagt - wenn du in so einem Forum darüber schreibst, scheint dir der Sex mit ihm ja schon sehr zu fehlen. Sowas kann eine Beziehung sehr belasten. Vielleicht ist ihm gar nicht richtig klar, dass dir die Zärtlichkeiten und das Miteinanderschlafen so fehlen.

    Ich finde auch nicht, dass man "ihm seine Pornos lassen" sollte. Er sollte sich vielmehr mal darüber Gedanken machen, wie das auf dich wirkt, dass du dich vielleicht nicht mehr attraktiv und begehrt von ihm fühlst. Wie viele hier schon geschrieben haben, kann nur Kommunikation zwischen euch diese Punkte klären. Wenn er sich nicht auf Gespräche einlassen will, mach es halt schriftlich, über nen Brief o.ä....

    Auf jeden Fall finde ich, dass man ihn da schon "unter Druck" setzen sollte. Er sollte sich entscheiden zwischen seinen Pornos und der Beziehung mit dir - inklusive Sex mit dir. Das klingt vielleicht hart, aber letztlich muss eine Beziehung immer auf Zweiseitigkeit beruhen, es kann nicht sein, dass du auf alles körperliche verzichtest, während er seinen bequemen Spaß hat...

    Grüße,
    Johnny
     
    #15
    User 74413, 29 März 2007
  16. gismolas
    gismolas (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Verlobt
    hm etwas eigenartig ist das ganze schon.

    Eventuell tragen die Darsteller etwas was er sich gerne wünschen würde aber sich nicht traut zu fragen.

    Ich denke mal an hohe Schuhe oder Dessous.
    Falls du sowas hast solltest es du damit mal probieren:smile:

    falls es nichts davon ist hm ka du solltest ihn einfach mal in so nen outfit verführen ich glaub da beisst er dann schon an.
     
    #16
    gismolas, 29 März 2007
  17. desh2003
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Same Procedure as every year :zwinker:
     
    #17
    desh2003, 29 März 2007
  18. Honey86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich danke euch allen noch für eure tipps....
    also das mit den schuhen und dessous habe ich übrigens auch gleich umgesetzt. also irgendwie scheint das nur eine phase bei ihm gewesen zu sein. wir haben viel geredet und auch viel "getan". mein problem scheint sich gelösst zu haben...ich hoffe es bleibt dabei :zwinker:
     
    #18
    Honey86, 29 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund hat keine
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
liebesmaedchen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Oktober 2016
60 Antworten